DSC siegt mit souveräner Leistung in Sonthofen4:1-Sieg für Deggendorf

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Deggendorfer SC kann sich über die nächsten Punkte auf fremdem Eis freuen, denn das Team um Trainer Jiri Otoupalik setzte sich am Freitag beim ERC Sonthofen souverän mit 4:1 (2:0, 1:0, 1:1) durch.

Von Beginn an trat das Deggendorfer Team sehr dominant auf und tat mehr für das Spiel als die Gastgeber. Auch durch eine frühe Unterzahlsituation ließ sich der DSC nicht aus dem Konzept bringen. Nach überstandener Strafzeit blockte Sergej Janzen an der blauen Linie einen Sonthofener Schussversuch, sprintete mit dem Puck den Sonthofener Verteidiger davon und blieb vor Jennifer Harß im Sonthofener Kasten eiskalt. Jedoch ruhten sich die DSC-Cracks nicht lange auf diesem frühen 1:0 aus. Nur zwei Minuten später überraschte Andrew Schembri mit einem Schussversuch von hinter der Torlinie Sonthofens Torfrau, die den Puck zum 2:0 ins Tor abprallen ließ. Obwohl die  Deggendorfer noch weitere Chancen in diesem Abschnitt hatten, blieb es beim 2:0 nach 20 Minuten.

Auch zu Beginn des zweiten Abschnitts machte der DSC weiter, wo er im ersten Abschnitt aufgehört hatte. Spätestens als dann Patrik Beck mit einem Überzahltreffer das 3 erzielte, schien das Spiel bereits gelaufen zu sein. Eine hervorragend aufgelegte Jennifer Harß i:0m Sonthofener Gehäuse konnte weitere Gegentreffer in dieser Spielphase verhindern

Hoffnung keimte nochmal im Sonthofener Lager auf, als Marc Sill zu Beginn des Schlussabschnitts mit einem präzisen Rückhandschuss das 1:3 markierte, doch der DSC spielte weiter hochkonzentriert und ließ sich durch diesen Gegentreffer nicht aus der Ruhe bringen. Die DSC-Cracks spielten in dieser Phase sehr cleveres Eishockey, sodass die Bulls sich in ihren Angriffsbemühungen aufrieben und nichts Zählbares mehr zustande brachten. Am Ende machte Topscorer Robin Slanina mit seinem 14. Saisontreffer den Deckel zum 4:1 drauf. Somit bleibt der DSC weiterhin auf Platz drei der Oberliga Süd, punktgleich mit dem Zweiten, dem EHC Bayreuth.

Tore: 0:1 (6:45) Sergej Janzen, 0:2 (8:14) Andrew Schembri (Radek Hubacek, Robin Slanina), 0:3 (34:50) Patrik Beck (Alexander Janzen, Sergej Janzen), 1:3 (43:38) Marc Sill, 1:4 (58:39) Robin Slanina (Denis Gulda, Andrew Schembri). Strafen: Sonthofen 12 + 10 + Spieldauer (Michael Grimm), Deggendorf 10. Zuschauer: 650.

Wichtiger Spiel für die Allgäuer
Mit Stefan Rott verlängert eine Abwehrstütze beim EV Füssen

​Wichtige Personalentscheidung für den EV Füssen: Verteidiger Stefan Rott ist nach seiner überzeugenden Premierensaison am Kobelhang auch in der nächsten Spielzeit i...

Schon 251 Spiele für den EVW
Marco Pronath verlängert bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanungen bei den Blue Devils Weiden gehen weiter. Nun hat auch der gebürtige Amberger Marco Pronath für ein weiteres Jahr in Weiden verlängert. ...

Dauerbrenner macht weiter
Tim Rohrbach spielt weiterhin für den EC Peiting

​Tim Rohrbach wird auch künftig für den EC Peiting in der Oberliga Süd auflaufen. ...

Der Kader des ECDC wächst
Memminger Indians verpflichten Bullnheimer und Abstreiter, Keil bleibt

​Der ECDC Memmingen kann drei weitere Personalentscheidungen bekannt geben. Mit den zwei Angreifern Tim Bullnheimer und Leon Abstreiter sowie dem Defensiv-Verteidige...

Neuzugang aus Deggendorf
Starbulls Rosenheim verpflichten Angreifer Dimitri Litesov

​Die Starbulls Rosenheim haben Angreifer Dimitri Litesov verpflichtet. Der 29-jährige Rechtsschütze wechselt vom Deggendorfer SC nach Rosenheim und erhält an der Man...

19-Jähriger rückt aus dem DNL-Team auf
Ondrej Zelenka bekommt Chance im Oberliga-Team des EV Füssen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines Nachwuchstalents bekannt geben. Stürmer Ondrej Zelenka aus dem DNL-Team verbleibt im Ostallgäu und wird hier nach dem Auf...

Simon Hintermeier geht nach Pfaffenhofen
Mirko Schreyer verlängert bei den Blue Devils Weiden

​Mirko Schreyer trägt weiterhin das Trikot der Blue Devils Weiden. Der 23-jährige Verteidiger wechselte in der Saison 2016/17 vom Ligakonkurrenten aus Regensburg nac...

Oberliga Süd Spielplan

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd

Jetzt die Hockeyweb-App laden!