DSC siegt in Spiel eins gegen EssenWas für ein Thriller

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Und die Sicinski-Truppe legte auch gleich mit viel Dampf los. Nur wenige Sekunden waren gespielt, als Robert Peleikis Kyle Gibbons freispielte und dieser nur knapp neben das Tor zielte. Besser machte es Peleikis selbst dann in der fünften Spielminute, als er Sebastian Staudt im Tor der Moskitos mit einem verdeckten Distanzschuss überwand. In der Folgezeit boten sich den Hausherren weitere Einschussmöglichkeiten, jedoch verpassten sie es, das Ergebnis im ersten Abschnitt weiter nach oben zu schrauben.

Im zweiten Abschnitt nahmen dann die Moskitos, die in der ersten Runde den EV Landshut ausschalteten, schön langsam Fahrt auf und glichen in der 24. Spielminute durch Andrej Bires aus. Doch damit nicht genug. Keine 60 Sekunden später gab die DSC-Defensive Dominik Lascheit zu viel Raum und der Essener Stürmer überwand Cody Brenner zum 1:2. Diese beiden schnellen Treffer brachten den DSC dann etwas aus dem Konzept und den Moskitos boten sich in der Folgezeit einige gute Torchancen, die jedoch alle vereitelt wurden. In der 28. Minute folgte dann wie aus dem nichts der Ausgleich. René Röthke erkämpfte sich hinter dem gegnerischen Tor den Puck und bediente den heranstürmenden Sergej Janzen, der Staudt mit einem harten und platzierten Schuss keine Chance ließ.

Somit ging es mit einem Unentschieden ins letzte Drittel. Doch dieses sollte nicht lange halten, denn in der 45. Minute brachte dieses Mal Alexander Janzen die Deggendorfer in Führung. Ein eigentlich harmloser Schuss wurde in bester Pinball-Manier mehrfach abgefälscht und landete schließlich hinter dem verdutzten Staudt im Tor der Essener. Als dann Kyle Gibbons in der 42. Minute einen Konter zum 4:2 vollendete, schauten die Deggendorfer bereits wie der sichere Sieger aus, doch die Moskitos gaben nicht auf. Knapp zwei Minuten vor Ende war es erneut Lascheit, der die Partie mit seinem Treffer zum 4:3 noch einmal spannend machte. Doch mit viel Einsatz und Willen gelang es den Deggendorfern, den Sieg über die Zeit zu bringen und in der Best-of-Five-Serie mit 1:0 in Führung zu gehen. Nun geht es am Freitag weiter in Essen mit Spiel zwei. Spielbeginn ist um 20 Uhr.

Reaktion auf Verletzungen
Passau Black Hawks verpflichten Kanadier Zack Dybowski

​Die Passau Black Hawks haben auf dem Transfermarkt zugeschlagen und auf die Verletzungen von Kontingentspieler Jeff Smith sowie Verteidiger Manuel Malzer reagiert. ...

US-Stürmer gegen Weiden im Kader
Lindau Islanders verpflichten Nolan Redler als zusätzlichen Kontingentspieler

​Die EV Lindau Islanders verpflichten einen weiteren Kontingentspieler, um für den kräftezehrenden Saisonendspurt mit vielen Nachholspielen gewappnet zu sein. Der se...

Memminger Schlappe
Landsberger Wiederauferstehung beschert Überraschungssieg

​Das kommt davon, wenn man 4:1 auswärts führt und im Kopf das Spiel bereits gewonnen hat. Mit 4:1 führte der Tabellendritte, der ECDC Memmingen, bereits bei den HC L...

Längerfristiges Engagement beim Heimatverein
Deggendorfer SC bindet Verteidiger Kevin Lengle

​Der Deggendorfer SC kann die nächste Personalie für die kommende Saison vermelden. Mit Verteidiger Kevin Lengle bindet sich ein Deggendorfer Eigengewächs gleich zwe...

Justin Köpf verlängert seinen Vertrag
Re-Start nach Coronapause: DSC reist nach Höchstadt

​Nachdem beide Partien am vergangenen Wochenende nach Coronafällen beim Deggendorfer SC abgesagt werden mussten, steht für das Team von Trainer Jiri Ehrenberger am F...

Spiele in Landsberg und Deggendorf
Auswärts-Wochenende für den ECDC Memmingen

​Zwei Spiele in der Fremde gilt es für die Memminger Indians am Wochenende zu absolvieren. Am Freitag treten die Indianer in Landsberg an, zwei Tage später geht es z...

Mehr Tiefe für die Offensive
Dominik Piskor wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Nicht wenige Weidener Fans schwelgen in Erinnerungen, wenn sie den Namen „Piskor“ hören. Von 2000 bis 2006 lief Michal Piskor für die Blue Devils auf und war in die...

Corona-Pause beendet
Black Hawks empfangen die Eisbären Regensburg

​Die Passau Black Hawks haben die coronabedingte Zwangspause überstanden und treffen am Freitag um 20 Uhr in der Eis-Arena auf die Eisbären Regensburg. „Die Fans sin...

Oberliga Süd Hauptrunde

Dienstag 25.01.2022
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
SC Riessersee Riessersee
EV Lindau Lindau
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Freitag 28.01.2022
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Lindau Lindau
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
SC Riessersee Riessersee
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 30.01.2022
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Füssen Füssen
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EC Peiting Peiting
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg