DSC schließt Vorbereitung mit zwei Auswärtspartien abDeggendorfer SC

DSC schließt Vorbereitung mit zwei Auswärtspartien abDSC schließt Vorbereitung mit zwei Auswärtspartien ab
Lesedauer: ca. 1 Minute

Denn mit den Begegnungen in Erding (Freitag, 20 Uhr) und in Waldkraiburg (Sonntag, 17.15 Uhr) geht der Reigen der Vorbereitungsspiele zu Ende und eine Woche später wird die Oberliga-Saison eröffnet. Bei den Spielen in der Fremde erwartet die Spieler einwandfreies Eis und gute Sicht, beides war in Deggendorf zuletzt Mangelware.

Freitagsgegner Erding will sich natürlich für die kürzlich erlittene Niederlage in Deggendorf revanchieren, bei der die DSC-Offensive ein deutlicheres Ergebnis durch eine mangelhafte Chancenverwertung verpasste. Bei der Samanski-Truppe gibt es ebenfalls noch viel Licht und Schatten, gegen Bayernligist Dorfen musste man sechs Gegentreffer hinnehmen, schoss aber immerhin acht Tore. Die gleiche Trefferanzahl gelang gegen Miesbach, dabei zeigten sich Andrew Schembri und Colin Mulvey torhungrig. Kürzlich vereinbarte Erding zudem eine Förderlizenzvereinbarung mit Rosenheim und kann so im Saisonverlauf auf junge Spieler der Starbulls zurückgreifen. Auf die DSC-Cracks wartet in Erding zwar eine heikle Aufgabe, aber sie werden dort auch bestens präpariertes Eis vorfinden. In Deggendorf ist das Eis aufgrund des offenen Stadions sehr weich, was der technisch beschlagenen Mannschaft nicht entgegen kommt.

Am Sonntag gastiert man in Waldkraiburg bei den dortigen Löwen, die mit viel Vorschlusslorbeeren in die Bayernliga-Saison gehen. Das Zerwesz-Team präsentiert sich erstmals seinen Fans, nachdem das Eis in Waldkraiburg erst seit 16. September zur Verfügung steht und die Löwen sowohl in Deggendorf (3:3) als auch bei der Niederlage in Weiden (3:6) in der Fremde zu überzeugen wussten. Gegen den ambitionierten Bayernligisten wird eine Leistungssteigerung notwendig sein, sonst droht Benda, Beck & Co. wieder ein knappes Ergebnis. Die Vorbereitungsergebnisse waren bisher durchwachsen und mit einem klaren Sieg würde man Werbung in eigener Sache machen, wenn es am 26. September um die ersten Punkte der Saison geht.

Tests der Kontaktpersonen sind negativ
Entwarnung beim Deggendorfer SC in Sachen Corona

​Aufatmen beim Deggendorfer SC. Nachdem in der vergangenen Woche ein Corona-Fall im nahen Umfeld des Vereins aufgetreten war, kann jetzt Entwarnung gegeben werden. D...

Auch Maximilian Meier verlängert
Torhüter-Trio des EV Füssen bleibt komplett

​Andreas Jorde, Benedikt Hötzinger und nun auch Maximilian Meier: Der EV Füssen kann erneut auf sein starkes Torhüterteam vertrauen, das bereits in den letzten drei ...

Offensivabteilung des SC Riessersee wächst
Alexander Eckl kommt von den Füchsen Duisburg

​Der SC Riessersee hat einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Alexander Eckl kommt aus der Oberliga Nord von den Füchsen Duisburg, die sich freiwillig in die...

Verteidiger bestreitet dualen Weg und unterschreibt mehrjährig
EV Lindau Islanders präsentieren Neuzugang Fabian Birner

​Nach den Verlängerungen mit Spielern aus dem Kader der letztjährigen Saison präsentieren die EV Lindau Islanders nun ihren ersten Neuzugang der kommenden Spielzeit....

Kontaktpersonen in Quarantäne
Positiver COVID-19-Fall beim Deggendorfer SC

​Am gestrigen Mittwoch, 5. August, erreichte den Deggendorfer SC die Nachricht, dass eine Person aus dem nahen Umfeld positiv auf COVID 19 getestet wurde. Daraufhin ...

Letztes Puzzleteil gefunden
Chase Schaber kommt zum Deggendorfer SC

​Mit der Besetzung der zweiten Ausländerposition mit dem Kanadier Chase Schaber hat der Deggendorfer SC seine Kaderplanung für die kommende Saison vorerst abgeschlos...

Nach starker Premieren-Saison
Ondrej Zelenka stürmt weiterhin für den EV Füssen

​Chance erhalten, Chance genutzt. So kompakt lässt sich die letzte Spielzeit in der Oberliga für Ondrej Zelenka zusammenfassen. Das Nachwuchstalent wurde fest in den...

Förderlizenz für Torhüter Stettmer
Starbulls Rosenheim schließen Kooperationsvertrag mit dem ERC Ingolstadt

​Vor wenigen Tagen unterzeichneten die Verantwortlichen der Starbulls Rosenheim einen Kooperationsvertrag mit dem DEL-Team des ERC Ingolstadt. Das vorrangige Ziel da...