DSC schließt gegen Sonthofen und Landshut die Meisterrunde abLetzte Punktspiele stehen an

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Rechnerisch kann dem DSC niemand mehr den fünften Tabellenplatz streitig machen. Auf Tabellenplatz sechs haben die Spieler von Trainer John Sicinski mit zwölf Punkten einen achtbaren Vorsprung erspielt und können auf der anderen Seite auch den Tabellenvierten aus Peiting nicht mehr einholen. Auf die Oberbayern hat der DSC acht Punkte Rückstand. Nachdem auch der EC Peiting den vierten Platz sicher hat, steht der Gegner für das Play-off-Achtelfinale bereits fest.

Dass es in den beiden letzten Spielen der Meiserrunde um nichts mehr geht, lässt der sportliche Leiter Christian Zessack aber nicht gelten. Ganz im Gegenteil: „Wir müssen die beiden Spiele nutzen, um in die Play-Off-Form zu kommen.“ Der Deggendorfer SC wird also am Freitag gegen den ERC Sonthofen voll auf die Endspiele fokussieren und entsprechend auftreten. Mit einer entsprechenden Leistung sollen auch die Fans auf die Play-offs eingestimmt werden.

Neben Travis Martell wird am Freitag auch Topscorer Kyle Gibbons nach seiner Spieldauerstrafe seinem Team fehlen.

Das sonntägliche Derby in Landshut wird die Generalprobe für die Play-offs werden. Dort kann sich der DSC bereits auf die Auswärtsatmosphäre in Peiting vorbereiten, denn nach dem Trainerwechsel beim EV Landshut in der aktuellen Woche dürfte es den dortigen Kufencracks nicht an Motivation mangeln.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Erfahrung von zwei Spielzeiten für DEL-Klub Bremerhaven
Stürmer Fedor Kolupaylo wechselt von Selb nach Bietigheim

Von den Wölfen aus Selb wird Stürmer Fedor Kolupaylo in der kommenden Saison für die Bietigheim Steelers auf Torejagd gehen. ...

Erfahrung von knapp 300 Oberliga-Spielen
Verteidiger Maurice Becker schließt sich Bayreuth an

Die Bayreuth Tigers haben für die kommende Saison die Defensive mit dem 26-jährigen Maurice Becker verstärkt....

22-jähriger kommt aus höchster Spielklasse Österreichs
Luis Ludin wechselt nach Heilbronn

Die Kaderplanung der Heilbronner Falken für die anstehende Oberliga-Saison schreitet weiter voran....

Rückkehr an erste Station in Deutschland
Dominik Piskor kehrt nach Bayreuth zurück

Die Bayreuth Tigers haben den 31-jährigen Dominik Piskor für die kommende Saison vom EV Duisburg verpflichtet....

23-jähriger Stürmer kommt von Starbulls Rosenheim
Bastian Eckl wechselt zu den Bietigheim Steelers

DEL2-Absteiger Bietigheim Steelers hat mit Bastian Eckl einen jungen Stürmer verpflichtet, der bereits über DEL-Erfahrung verfügt und sich bei den Schwaben weiter en...

Verteidiger-Talent kommt von Aufsteiger Weiden
Memmingen verpflichtet Alessandro Schmidbauer

Der nächste Neuzugang für die Indians ist unter Dach und Fach. Der ECDC Memmingen verpflichtet mit Alessandro Schmidbauer einen jungen und talentierten Defensivakteu...

Junger Angreifer für die Tigers
Edmund Junemann wechselt nach Bayreuth

​Mit Edmund Junemann findet ein talentierte Stürmer den Weg nach Oberfranken und möchte seine Entwicklung in Bayreuth bei den Onesto Tigers fortsetzen....

Höchstadter EC verlängert mit 26-Jährigen
Patrik Rypar bleibt ein Alligator

​Zuletzt begrüßten die Höchstadt Alligators zwei Neuzugänge, nun freuen sich die Verantwortlichen wieder eine Vertragsverlängerung verkünden zu können: Patrik Rypar ...

Oberliga Süd Hauptrunde