DSC reist nach PeitingAndreas Gawlik wieder dabei

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Freitag reist der Deggendorfer SC nach Oberbayern und trifft dort auf einen aktuellen Tabellennachbarn, den EC Peiting.

Nur zwei Tage nach dem wichtigen Spiel in Bayreuth ist dies gleich der nächste Härtetest für die Otoupalik-Schützlinge, die nach dem überzeugenden Auftritt gegen den EV Regensburg endlich wieder in die Spur finden wollen.

Helfen soll dabei Kapitän Andreas Gawlik, der nach langer Verletzungspause endlich wieder zur Mannschaft stoßen konnte. Eine weitere Entlastung für die viel beschäftigte DSC-Defensive wird ebenfalls die Rückkehr von Benjamin Frank bringen. Er saß gegen Bayreuth das letzte Spiel seiner Sperre ab und brennt bereits darauf, gegen die Peitinger endlich wieder eingreifen zu können.

Besonders brisant wird dabei das Wiedersehen mit Ty Morris sein. Der Deutsch-Kanadier hatte im letzten Zusammentreffen der beiden Teams überhaupt erst für die Verletzung des DSC-Kapitäns gesorgt. Mit einem gezielten Schlag auf das Handgelenk setzte er Gawlik für mehrere Wochen außer Gefecht. Ein Ausfall, der dem DSC in den letzten Wochen sehr weh tat.

Fehlen werden hingegen weiterhin Christian Retzer, Philipp Müller und Sylvester Radlsbeck.

Durch die beiden Rückkehrer erhofft man sich im Deggendorfer Lager wieder mehr Entlastung und dadurch mehr Power im Spiel nach vorne. Speziell Andreas Gawlik ist für seine Offensivfähigkeiten bekannt. Vor seiner Verletzung konnte der Verteidiger in 24 Spielen 27 Scorerpunkte sammeln. Spielbeginn in Peiting ist um 19.30 Uhr.

Zusammenarbeit seit 2014
SC Riessersee und Red Bull München verlängern Kooperation

​Der zehnmalige deutsche Eishockey-Meister SC Riessersee und der dreimalige Titelträger EHC Red Bull München verlängern ihre Partnerschaft. Beide Clubs haben sich au...

2014 EBEL-Meister mit dem HC Bozen
Torhüter Jaroslav Hübl verstärkt die Blue Devils Weiden

​Bei der Suche nach einem neuen Torwart für die kommende Oberliga-Saison können die Blue Devils Weiden Vollzug melden. ...

22-Järhiger kam kurz vor Weihnachten
Torhüter David Heckenberger bleibt bei den EV Lindau Islanders

​Nach der Verlängerung von Verteidiger Patrick Raaf-Effertz können die EV Lindau Islanders die nächste Fortsetzung eines Kontraktes bekanntgeben. Goalie David Hecken...

EVL-Vorsitzender Bernd Wucher: „Wir gehen als Freunde auseinander“
Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege. „Wir gehen als Freunde auseinander“, kommentierte Bernd Wucher, 1. Vorsitzende des EVL, d...

Maximilian Huber verlässt den Oberligisten
Passau Black Hawks verlängern mit Elias Rott

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Angreifer Elias Rott um ein weiteres Jahr verlängert. ...

2:0-Sieg im fünften Spiel gegen Rosenheim
Selber Wölfe ziehen ins Süd-Finale ein

​Eine Play-off-Halbfinalserie, die Werbung für das Eishockey war und keinen Verlierer verdient hatte, entschieden die Selber Wölfe gegen die Starbulls Rosenheim im f...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb