DSC muss sich den Eispiraten erneut geschlagen geben2:3 gegen Crimmitschau

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Spiel begann mit viel Intensität. Nach sechs Minuten übertrieb es allerdings Eispiratenspieler Willy Rudert, als er Johannes Brunner von hinten in die Bande checkte. Daraus entstand eine erste von noch vielen kommenden Rangeleien und Rudert ging mit einer Spieldauerdisziplinarstrafe frühzeitig duschen. Es entwickelte sich eine flotte Partie, in der die Crimmitschauer in der elften Minute den ersten Punch setzen konnten. Patrick Pohl überwand DSC-Keeper Niklas Deske mit einem präzisen Schuss zum 0:1. Doch die Antwort der Hausherren ließ nicht lange auf sich warten. In der 16. Spielminute sorgte Chase Schaber für den nicht unverdienten Ausgleich. Mit diesem Spielstand ging es hinein in die erste Pause.

Im zweiten Abschnitt verlor die Partie dann etwas an Fahrt, auch bedingt durch viele Strafzeiten auf beiden Seiten, die den Spielfluss zusehends zerstörten. Den nächsten Treffer erzielten jedoch wieder die Gäste. Scott Timmins traf per Shorthander in der 34. Minute zur erneuten Führung für den Zweitligisten. Die Partie plätscherte in den Folgeminuten etwas dahin, sodass es mit diesem Spielstand in die zweite Pause ging.

Die Eispiraten erwischten im Schlussabschnitt auch gleich den besseren Start. Im Powerplay traf Mathieu Lemay kurz nach Wiederbeginn per Direktschuss zum 1:3. Die Partie gewann in den nächsten Minuten wieder deutlich mehr Intensität und Geschwindigkeit und nun kamen auch die Deggendorfer wieder zu Chancen. In der 46. Minute nutzte René Röthke einen tollen Pass von Marcel Pfänder, lief alleine auf Bitzer zu und verlud den Crimmitschauer Keeper zum 2:3-Anschlusstreffer. Zwar versuchten die Hausherren nun nochmal alles, der erneute Ausgleich sollte allerdings nicht mehr gelingen.

Trotz der Niederlage kann DSC-Coach Henry Thom allerdings zufrieden auf den Test gegen die Eispiraten zurückblicken, da er zudem kurzfristig auch noch auf den angeschlagenen Thomas Greilinger verzichten musste. Für den Deggendorfer SC geht es am kommenden Sonntag mit einem weiteren Testspiel bei den Blue Devils Weiden weiter.

2:3 gegen die Bayreuth Tigers
Deggendorfer SC muss sich erst im Penaltyschießen geschlagen geben

​Einen starken Auftritt legte der Deggendorfer SC am Freitagabend gegen den Zweitligisten aus Bayreuth hin. Vor Geisterkulisse hielt die Mannschaft von Trainer Henry...

Overtime-Niederlage gegen den DEL2-Club
Passau Black Hawks bringen EV Landshut an Rand einer Niederlage

​Die Vorfreude bei den Passau Black Hawks auf die Partie gegen den EV Landshut war riesengroß. Am Ende der Partie bei allen Beteiligten aber noch viel größer. 5:5 la...

Wölfe-Verstärkung aus der DEL
Stürmer Marius Möchel wechselt von Wolfsburg nach Selb

​Nachdem sich der Ligenstart in der Deutschen Eishockey-Liga weiterhin verzögert und (derzeit) für den 13. Dezember 2020 anberaumt ist, sind zahlreiche DEL-Cracks be...

Testspielniederlage gegen Landsberg und Peiting
EV Füssen verliert zweimal

​Die Standortbestimmung fiel für den EV Füssen zwei Wochen vor dem Ligastart negativ aus. Sowohl gegen den Aufsteiger aus Landsberg als auch gegen das etablierte Obe...

Samstag und Sonntag Testspiele gegen Oberligakonkurrenten
Lindau Islanders: Zwei Testspiele zum Abschluss einer harten Trainingswoche

Bei den EV Lindau Islanders geht es Schlag auf Schlag. Am Samstag, 24. Oktober, kommt das Spitzenteam des Deggendorfer SC um 18:00 Uhr ins Eichwald und wird den Isla...

Oberligakonkurrent als Ersatz für die Indians am Samstag zu Gast in Lindau
Deggendorf kommt statt Memmingen an den Bodensee

Der Ersatz für das ausgefallene Spiel am Freitag, den 23. Oktober gegen die Indians vom ECDC Memmingen kann sich sehen lassen. Den Verantwortlichen der Islanders ist...

Erstes Vorbereitungsspiel
Passau Black Hawks: Erster Härtetest gegen die Eisbären Regensburg

Die Passau Black Hawks bestreiten am Freitag um 20 Uhr in der Passauer Eis-Arena ihr erstes Vorbereitungsspiel gegen den die Eisbären Regensburg. Wie das Ordnungsamt...

SC Riessersee sagt Spiele gegen Deggendorf ab
Zwei positive Tests: Memminger Indians in Quarantäne

Der ECDC Memmingen muss einen Rückschlag in der Vorbereitung auf die neue Oberliga-Saison hinnehmen. Zwei Spieler der Indians wurden vor kurzem positiv auf das Coron...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 06.11.2020
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EV Füssen Füssen
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EC Peiting Peiting
SC Riessersee Riessersee
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Sonntag 08.11.2020
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Füssen Füssen
- : -
Selber Wölfe Selb
EV Lindau Lindau
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
SC Riessersee Riessersee