DSC gastiert zum letzten Ostbayernderby in RegensburgDeggendorf will „beißen und kratzen“

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das letzte Mal in der Hauptrunde der Oberliga Süd treffen der Deggendorfer SC und der EV Regensburg am kommenden Sonntag in der Donau-Arena aufeinander.

Spannung sollte in diesem letzten Ostbayernderby garantiert sein, denn trotz der großen Überlegenheit des EVR in dieser Saison konnte der DSC die Duelle mit dem Ligaprimus eng gestalten. Bestes Beispiel war das letzte Heimspiel vor wenigen Wochen gegen die Donaustädter. Zwar verloren die Deggendorfer am Ende mit 0:2, konnten aber durch ihre hohe Einsatzbereitschaft überzeugen.

Dies ist auch die Devise, die Neu-Coach Christian Zessack für die Partie ausgibt. Man will 60 Minuten lang beißen und kratzen, sodass Punkte für den Kampf um die direkte Play-off-Qualifikation mit nach Hause genommen werden können. Nach zuletzt 14 geschossenen Toren am vergangenen Wochenende hat man sich auch für das zuletzt schwächelnde Offensivspiel wieder Selbstvertrauen geholt.

Ob Verteidiger Martin Rehthaler mit von der Partie sein kann, wird sich kurzfristig entscheiden. Ansonsten fehlen beim DSC weiterhin die Langzeitverletzten Philipp Müller und Christian Retzer. Spielbeginn in Regensburg ist um 18 Uhr.

Youngster-Trio steht vorerst nicht zur Verfügung
Paul Wolf bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die Personalplanungen bei den Blue Devils Weiden für die kommende Oberliga-Spielzeit gehen weiter. Mit Paul Wolf hat ein weiterer Stürmer seinen Vertrag verlängert....

DEB veröffentlicht Spielplan im Anschluss
Spielgerichtstermin im Fall ERC Bulls Sonthofen am 27. Juli

​Das Spielgericht hat den Termin zur mündlichen Verhandlung im Fall der durch den Deutschen Eishockey-Bund erfolgten Nichtzulassung des ERC Bulls Sonthofen bekanntge...

Abwehrstratege bringt Erfahrungsschatz ein
Lubos Velebny hängt noch eine Spielzeit beim EV Füssen dran

​Er nimmt zusammen mit dem EV Füssen die Oberliga nochmals in Angriff. Lubos Velebny, 37 Jahre alter Routinier mit riesigem Erfahrungsschatz und eine der EVF-Stützen...

DEL2-Crack verstärkt Wölfe-Offensive
Richard Gelke wechselt von Heilbronn zu den Selber Wölfen

Lang mussten die Wölfe-Fans ausharren, bis wieder ein weiterer Neuzugang vermeldet werden konnte. Nun ist es endlich wieder soweit. Der fünfte Neue im Team der Wölfe...

Verteidiger geht am Bodensee in seine elfte Saison
EV Lindau Islanders: Rekordspieler Tobias Fuchs macht weiter

​Verteidiger Tobias Fuchs wird auch weiterhin für die EV Lindau Islanders in der Oberliga Süd spielen. Er geht nun bereits in seine elfte Saison am Bodensee. ...

Offensiv-Power für die Indians
Benedikt Böhm ist nächster Neuzugang des ECDC Memmingen

​Kurz nach Beginn des Dauerkarten-Vorverkaufs hat der ECDC Memmingen einen weiteren Stürmer für die kommende Oberliga-Spielzeit verpflichtet. Mit Benedikt Böhm kommt...

Europa-Neuling kommt von der University of Nebraska-Omaha
EV Füssen besetzt zweite Kontingentstelle mit Jalen Schulz

​Neuer Verteidiger für den EV Füssen. Nach dem Karriereende von Tyler Wood galt es, die frei gewordene Kontingentstelle adäquat zu besetzen, war Wood doch einer der ...

Oberliga Süd Spielplan

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd

Jetzt die Hockeyweb-App laden!