DSC erwartet schweres Gastspiel in SonthofenRevanche für 0:3 im ersten Auswärtsspiel?

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 0:3 unterlag die Sicinski-Truppe damals bei den Allgäuern, die seither zu Hause kaum zu bezwingen sind. In den letzten acht Partien konnten die Bulls sechsmal punkten und unterstreichen damit ihre starke Form auf heimischen Eis.

Zu Beginn dieser Saison sah dies allerdings noch ganz anders aus. Nach dem katastrophalen Saisonstart hangelten sich die Allgäuer Stück für Stück wieder heran und sind mittlerweile sogar punktgleich mit dem Tabellensechsten, dem EV Landshut. Ein wichtiger Bestandteil dieser Aufholjagd war die Verpflichtung von Keeper Patrick Glatzel vom EHV Schönheide. Er stabilisiert die Abwehr der Bulls und gibt den Bulls, angeführt durch Topscorer Chris Stanley, die Chance, als Sieger vom Eis zu gehen. Vor kurzem gelang den Allgäuern dann auch noch ein Sensationstransfer. Von den Ravensburg Towerstars kam Fabio Carciola zu den Sonthofenern und zeigte bereits in den ersten Partien, dass er seinem Namen gerecht wird. Mit fünf Toren und zwei Vorlagen in vier Spielen unterstreicht der 31-jährige Deutsch-Italiener seinen enormen Stellenwert in der Bulls-Offensive. Doch nicht nur auf ihn dürfen die Augen der DSC-Verteidigung ruhen, sondern auch auf Chris Stanley. Der Deutsch-Kanadier führt aktuell mit 49 Punkten die interne Scorerwertung der Allgäuer an und ist somit auch nicht außer Acht zu lassen. Augen auf also für die Deggendorfer Hintermannschaft. Der DSC will den Schwung aus den Derbysiegen gegen Landshut und Regensburg nun auch mit nach Sonthofen nehmen und dieses Mal Punkte aus Sonthofen entführen. Spielbeginn am Freitag in der Sonthofener Eissporthalle ist um 20 Uhr.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Milo Markovic weiter Sportlicher Leiter – Kapitän Vincenz Mayer hat noch Vertrag
John Sicinski bleibt Trainer der EV Lindau Islanders

​Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern. Auf einer der wichtigsten Positionen des Oberligateams der EV Lindau Islanders gibt es keine Veränderung. Headcoach ...

Lindau scheidet trotz 10:8 Toren aus
Pre-Play-offs Süd: EV Füssen löst Achtelfinalticket

​In einem dramatischen Zieleinlauf setzte sich Altmeister EV Füssen in den Pre-Play-offs der Oberliga Süd gegen Lindau durch und trifft nun am Freitag im Play-off-Ac...

Lindau und Füssen müssen in Spiel drei
Oberliga Süd: Memmingen siegt in Pre-Play-Offs und trifft auf Halle

​Damit ist wenigstens eine Pre-Play-Off-Serie in der Oberliga Süd entschieden. Memmingen setzte sich mit etwas Glück gegen die zuletzt heimschwachen Tölzer durch und...

Der Kapitän bleibt an Bord
Martin Vojcak verlängert beim Höchstadter EC

​Dass er mittlerweile der älteste Spieler im Team ist, hört er nicht so gerne, doch mit seiner Routine und seiner Erfahrung ist und bleibt Martin Vojcak zugleich ein...

Füssen braucht am Freitag ein Wunder
Lindau und Memmingen öffnen das Tor zu den Play-Offs

​Dieser erste Spieltag in die diesjährigen Oberliga-Pre-Play-Offs brachte schon einmal einen Vorgeschmack auf die schönste Jahreszeit. Dabei zeigte sich, dass die zu...

EHC Klostersee schafft ohne Play-downs den Klassenerhalt
HC Landsberg zieht sich aus der Oberliga Süd zurück

​Am Montagvormittag haben die Riverkings dem Deutschen Eishockey-Bund mitgeteilt, dass der Verein nach der Hauptrunde nicht in den Play-downs antritt und somit auch ...

Versöhnlicher Saisonabschluss für Passau
EC Peiting verdrängt ECDC Memmingen in die Pre-Play-Offs

​Eigentlich war vor dem letzten Spieltag in der Oberliga Süd nur noch eine Frage offen: Peiting oder Memmingen auf Platz sechs? Peiting löste seine Aufgabe gegen Lan...

Weiden verbucht Kantersieg – Landsberg überrascht
Oberliga Süd: Nur noch vier Plätze nicht entschieden

​Lediglich vier Tabellenplätze im Play-Off-Bereich der Oberliga Süd sind noch nicht entschieden....

AufstiegsplayOffs zur DEL2

Freitag 24.03.2023
ECDC Memmingen Memmingen
2 : 3
Saale Bulls Halle Halle
Höchstadter EC Höchstadt
4 : 3
Hannover Indians Hannover (Indians)
EC Peiting Peiting
4 : 6
Tilburg Trappers Trappers
Sonntag 26.03.2023
Saale Bulls Halle Halle
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Hannover Indians Hannover (Indians)
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Tilburg Trappers Trappers
- : -
EC Peiting Peiting