DSC erlebt bittere Heimniederlage gegen Weiden3:6 gegen die Blue Devils

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor dem Spiel gab es zunächst noch zwei schlechte Nachrichten. Neben dem Langzeitverletzten Benedikt Böhm fehlten dem DSC auch noch Kapitän Andreas Gawlik und Pascal Sternkopf, der nach einer Knieverletzung rund drei Wochen fehlen wird.

Die Gäste erwischten zunächst auch den besseren Start ins erste Drittel und konnten durch Michael Kirchberger nach knapp fünf gespielten Minuten in Führung gehen. In der Folgezeit erspielten sich die Hausherren dann eine Vielzahl an Chancen und in der 13. Spielminute sollte dann auch der verdiente Ausgleich fallen. Marius Wiederer wurde im Powerplay mustergültig freigespielt und netzte zum 1:1 ein. Doch bis zum Drittelende kam es dann knüppeldick für die Hausherren. Binnen weniger Minuten erhöhten die Gäste durch Abercrombie, Straka und Siller auf 4:1. Daraufhin hatte Sicinski genug gesehen und er nahm Daniel Filimonow, der bei den Gegentreffern eine unglückliche Figur machte, vom Eis. Doch auch diese Maßnahme erbrachte nicht die gewünschte Wirkung und die Deggendorfer Kufencracks taten sich im Mitteldrittel schwer, besser ins Spiel zu finden und auf der Gegenseite waren es die Blue Devils, die das Ergebnis weiter in die Höhe schraubten. Tom Pauker und Matt Abercrombie erhöhten auf einen Pausenstand von 6:1 nach 40 Minuten.

Im Schlussdrittel erspielten sich die Hausherren dann noch einige gute Gelegenheiten und kamen durch Andrew Schembri und Sergej Janzen noch zu zwei Treffern. Mehr als Ergebniskosmetik sollte dies an diesem Abend allerdings nicht mehr sein, sodass man zum ersten Mal in dieser Saison punktlos gegen die Oberpfälzer blieb. Nun geht es am kommenden Sonntag nach Sonthofen, wo die Deggendorfer versuchen werden, wieder in die Erfolgsspur zurückzukehren. Spielbeginn im Allgäu ist um 16 Uhr.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Verteidigung fast komplett
Drei Abwehrspieler verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Nach den Verlängerungen von Krumpe und Vollmayer, steht nun auch der Verbleib von Steffen Tölzer, Aaron Reinig und Dominik Kolb bei den Starbulls Rosenheim fest – e...

Björn Lidström wird neuer Trainer
Memminger Indians verpflichten schwedischen Headcoach

​Der ECDC Memmingen hat einen neuen Chef an der Bande. Mit dem schwedischen Übungsleiter Björn Lidström haben die Indians ihr Trainergespann nun komplettiert. Der 46...

Finne kommt an den Kobelhang
Zweite Kontingentstelle in Füssen geht an Janne Seppänen

​Der EV Füssen kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, d...

Mittelstürmer geht in seine vierte Saison unter der Zugspitze
Chris Chyzowski bleibt beim SC Riessersee

​Es gibt weiteren Zuwachs für den Kader des SC Riessersee. Christopher Chyzowski (20) wird auch in der kommenden Spielzeit für die Werdenfelser auf Torejagd gehen. B...

Nach fünf Jahren zurück aus Bad Tölz
Tyler McNeely zurück bei den Starbulls Rosenheim

​Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen nach fünf Jahren ...

Offensivpower mit DEL-Erfahrung
Luca Gläser schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Die Blue Devils Weiden nehmen einen weiteren Stürmer für die nächsten zwei Jahre unter Vertrag. Luca Gläser wechselt von den Eispiraten Crimmitschau nach Weiden. Mi...

Turnier und acht weitere Spielen
Vorbereitungsprogramm des Deggendorfer SC steht

​Für den Deggendorfer SC geht es schon im August wieder zu Testspielen aufs Eis. Zwischen dem 20. August und 18. September 2022 stehen acht Vorbereitungsspiele und d...

Stürmer kommt vom Rivalen aus Memmingen
EV Lindau Islanders verpflichten Marc Hofmann

​In den vergangenen Jahren bedienten sich die ECDC Memmingen Indians regelmäßig am Kader der EV Lindau Islanders. Nun drehten die Inselstädter einmal den Spies um un...

AufstiegsplayOffs zur DEL2