Drei Vertragsverlängerungen beim Deggendorfer SCWiederer, Stern und Deuschl bleiben

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Marius Wiederer verlängert eine echte Konstante in den Abwehrreihen des DSC. Mit seinen erst 22 Jahren geht Wiederer bereits in seine sechste Oberligasaison. Dabei konnte der Verteiger 160 Spielen im Deggendorfer Trikot 28 Punkte erzielen.

Die zweite Verlängerung ist ein weiteres echtes Eigengewächs des DSC. Jan-Ferdinand Stern durchlief sämtliche Nachwuchsstationen, ehe er sich einen Platz in der ersten Mannschaft erkämpfte. Stern gilt als Allrounder, der sowohl in der Offensive, als auch in der Defensive eingesetzt werden kann. Der gelernte Verteidiger spielte letzte Saison zwischenzeitlich an der Seite von Curtis Leinweber und Kyle Gibbons und konnte dabei 14 Tore und 8 Vorlagen erzielen.

Die dritte Verlängerung an diesem Osterwochenende ist Robin Deuschl. Deuschl kam vor der Saison aus Nachwuchs des EV Regensburg, wo er auch das erste Mal Oberligaluft schnuppern durfte. Er fügte sich nahezu nahtlos in das Deggendorfer Angriffsspiel ein, was ihm in seiner ersten Saison im Seniorenbereich viel Eiszeit erbrachte. Am Ende standen für den gebürtigen Peißenberger 16 Scorerpunkte (3 Tore, 13 Vorlagen) auf dem Konto.

Außenstürmer kommt aus der 2. Liga Tschechiens
Matej Pekr besetzt erste Kontingentstelle beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat eine Schlüsselstelle im Kader mit dem Tschechen Matej Pekr besetzt. Der 33 Jahre alte Außenstürmer gilt als überaus starker Scorer und soll i...

Ein Verteidiger bleibt, ein Verteidiger geht
Lubos Velebny macht beim EV Füssen weiter

​Der Eissportverein Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Dabei handelt es sich um eine wichtige Vertragsverlängerung, aber auch um einen Abgang. Routine p...

Weidekamp gegen Hannover Scorpions Spieler des Tages
Selber Wölfe erzwingen mit Shutout fünftes Oberliga-Finalspiel

​Diese Oberligafinalserie gibt alles, was man von einem solchen Duell erwarten kann. Viel Kampf, auch technisch top, alles in einem dramatischen Gewand und am Ende, ...

Dominik Hattler verlängert um eine weitere Saison
DEL2-Torhüter Matthias Nemec wechselt zu den EV Lindau Islanders

​Den EV Lindau Islanders ist ein echter Transfercoup gelungen. Mit Matthias Nemec wechselt einer der Topgoalies der DEL2 vom Play-off-Team der Heilbronner Falken zu ...

Verteidiger bleibt
Blue Devis Weiden verlängert mit Dominik Müller

​Nächste Vertragsverlängerung bei den Blue Devils: Die Weidener setzen auch in der kommenden Oberliga-Saison auf die Dienste von Verteidiger Dominik Müller. In der a...

Stanik geht
Mechel und Leinweber verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Eine „Bank im Tor“ und ein Zwei-Wege-Center mit großem Kämpferherz bleiben an der Mangfall: Torhüter Andreas Mechel und Kontingentangreifer Curtis Leinweber haben i...

Ein Hüne für die Defensive
Passau Black Hawks verpflichten Marcel Pfänder

​Die Passau Black Hawks haben die nächste Schlüsselposition im Kader besetzt. Der 24-jährige Marcel Pfänder trägt ab der kommenden Saison das Trikot der Passau Black...

Erster Neuzugang: Zweitliga-Stürmer für die Indians
Max Lukes wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

​Der erste Neuzugang für den ECDC Memmingen kommt aus der DEL2. Mit Max Lukes sichern sich die Indians die Dienste eines torgefährlichen Angreifers mit der Erfahrung...

Oberliga Süd Playoffs