Drei Abwehrspieler verlängern bei den Starbulls RosenheimVerteidigung fast komplett

Steffen Tölzer geht in der kommenden Saison für die Bayreuth Tigers aufs Eis. (Foto: Ludwig Schirmer/Starbulls Rosenheim)Steffen Tölzer geht in der kommenden Saison für die Bayreuth Tigers aufs Eis. (Foto: Ludwig Schirmer/Starbulls Rosenheim)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Verlängerungen der Eigengewächse Florian Krumpe und Maximillian Vollmayer stehen seit gut zwei Wochen fest. Nun gesellen sich zu diesen beiden drei weitere Verteidiger bei den Starbulls Rosenheim für die anstehenden Saison hinzu.

Dabei wurde der aus der DEL gekommene Steffen Tölzer bereits vor der abgelaufenen Saison mit einem Zwei-Jahres-Vertrag ausgestattet. Auch Aaron Reinig hatte einen solchen Vertrag, allerdings mit einer Ausstiegsklausel für die DEL2. Trotz Angebote aus der höherklassigen DEL2 hat Reinig diese Option nicht genutzt und seit gestern steht definitiv fest, dass er weiterhin für Rosenheim auflaufen wird. Mit Dominik Kolb hingegen hat man sich kurz vor den Playoffs auf die dritte gemeinsame Saison geeinigt.

Nun sind die Starbulls Rosenheim noch auf der Suche nach einem Verteidiger, damit dieser Teil der Mannschaft abgeschlossen werden kann.

Der neue Starbulls-Coach Jari Pasanen freut sich über diese Verteidigung: „Selbstverständlich muss ich die Jungs alle noch kennenlernen, aber natürlich habe ich mich im Vorfeld über die Spieler erkundigt. Wir haben schon jetzt alle Elemente an Board, die wir brauchen. Dabei sind spielerische, offensive und auch körperliche Qualitäten vorhanden, die wir natürlich verstärkt aus den Jungs herauskitzeln wollen. Ich bin mir sicher, dass wir ein letztes passendes Puzzlestück für unsere Verteidigung finden werden.“

Nicht mehr für Rosenheim auflaufen wird Tobias Beck. Hierzu äußert sich Geschäftsführer Daniel Bucheli wie folgt: „Tobi hat es sich einfach verdient dauerhaft Spielpraxis in der Oberliga zu sammeln und sich weiterzuentwickeln. Wir bewegen uns hier auf einem enorm schmalen Grat zwischen sportlichen Zielen von 1. Mannschaft und Nachwuchs. So haben wir gemeinsam entschieden, dass ein Wechsel in der weiteren Entwicklung vorerst das Beste ist und wir haben Tobi auch bei der Suche nach dem neuen Verein unterstützt. Idealerweise macht Tobi seine nächsten Schritte und ist schon bald wieder in Rosenheim. Bis dahin wünscht der Verein Tobi privat wie auch sportlich alles Gute auf seinem Weg.“


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Michael Paterson-Jones kommt von der Uni
Neuzugang im Tor der Höchstadt Alligators

​Nach der Rückkehr von Eetu-Ville Arkiomaa nach Höchstadt geben die Alligators ihren ersten „richtigen“ Neuzugang bekannt: Goalie Michael Paterson-Jones kommt aus de...

Trotz Abstieg aus der DEL2
Alexander Dück bleibt Trainer der Bietigheim Steelers

​Alexander Dück bleibt nach dem Abstieg aus der DEL2 auch in der Oberliga der Cheftrainer der Bietigheim Steelers....

Wechsel aus Rosenheim
Ex-DEL-Spieler Steffen Tölzer kommt zu den Lindau Islanders

​Steffen Tölzer läuft für die EV Lindau Islanders auf: Was für viele Eishockey-Begeisterte wie ein Traum klingt, wird nun Wirklichkeit. Der langjährige Augsburger Ka...

Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Oberliga Süd Hauptrunde