Doppeltest gegen die Blue Devils WeidenDeggendorfer SC beendet die Vorbereitung am Wochenende

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem beim Deggendorfer SC nach dem Abstieg aus der DEL2 ein großer Umbruch im Kader anstand, setzen die Blue Devils in ihrer Personalplanung auf Konstanz. Mit Ken Latta haben die Weidener einen erfahrenen Trainer in ihren Reihen, der nach seiner Verpflichtung im Januar 2018 nun in seine dritte Spielzeit bei den Oberpfälzern geht.

Doch nicht nur neben dem Eis, sondern auch darauf gelang es den Weidener Verantwortlichen, den Großteil des Kaders zusammenzuhalten. Viele junge Spieler aus den eigenen Reihen werden angeführt von Routiniers wie Martin Heinisch, Marcel Waldowsky und Ralf Herbst. Auch ein paar bekannte Gesichter dürften die Deggendorfer Fans bei den Blue Devils ausmachen, denn mit Herbert Geisberger und Daniel Filimonow stehen gleich zwei Spieler im Kader der Oberpfälzer, die auch bereits für den DSC in der Oberliga aufs Eis gingen. Trotz der zahlreichen, alt eingesessenen Spielern, gibt es auch etwas frischen Wind bei den Weidenern. Mit Kontingentspieler Chase Clayton nahmen die Blue Devils im Sommer einen kanadischen Stürmer unter Vertrag, der zuletzt im kanadischen Universitätshockey tätig war.

Spielbeginn am Freitag in Deggendorf ist um 20 Uhr. Das Rückspiel am Sonntag in Weiden  beginnt um 18.30 Uhr.

Am Freitag ist der EC Peiting zu Gast
Der SC Riessersee ist die Mannschaft der Stunde

​Die heiße Phase in der Meisterrunde der Oberliga Süd ist eingeläutet. Mit sechs Siegen in Folge hat sich der SC Riessersee sehr gut in Position gebracht und ist den...

Erfolgsgeschichte „Made in Rosenheim“
Eiszeiten für Kindergärten und Schulen ein großer Erfolg

Schon seit vielen Jahren bieten die Starbulls Rosenheim zusammen mit der Stadt Rosenheim kostenlose Eiszeiten für alle Kindergartenkinder und Schüler an, welche von ...

ECDC ist trotz Niederlage weiter spitze
SC Riessersee besiegt die Memminger Indians

​Nach der bitteren Niederlage am Freitag in Weiden setzte es den nächsten Dämpfer im Indianer-Lager. Mit 1:4 (0:2, 0:1, 1:1) musste man sich am Ende gegen die formst...

7:5-Heimsieg gegen die Starbulls Rosenheim
EV Füssen macht die Play-off-Teilnahme klar

​Es war einfach eine grandiose Leistung, die der EV Füssen beim 7:5 (1:2, 4:0, 2:3)-Heimseig gegen den Tabellenzweiten Starbulls Rosenheim bot. Simon, Landerer, Echt...

Penalty-Erfolg gegen den Höchstadter EC
ERC Sonthofen sichert sich Platz eins in der Qualifikation

​Mit einem dezimierten Kader sichern sich die ERC Bulls Sonthofen nicht nur einen 3:2-Erfolg nach Penaltyschießen beim Höchstadter EC, sondern auch Platz eins in der...

Regensburg gewinnt mit 7:1 gegen Weiden
Eisbären lassen Blue Devils im Oberpfalzderby keine Chance

​4:0 für die Eisbären Regensburg hieß es im Oberpfalzderby gegen die Blue Devils Weiden bereits nach zwanzig Minuten. Am Ende feierten die Hausherren einen ungefährd...

5:1-Erfolg gegen die Islanders
Selber Wölfe halten Islanders auf Distanz

​Vier Spieltage vor Ende der Meisterrunde in der Oberliga Süd haben die Selber Wölfe einen richtungsweisenden Sieg in Richtung Play-off-Teilnahme eingefahren. Gegen ...

Deggendorf verliert mit 3:6 nach 3:1
DSC verspielt Zwei-Tore-Führung gegen den EC Peiting

​Nach der deutlichen Niederlage am Freitagabend in Garmisch-Partenkirchen musste der Deggendorfer SC am Sonntag eine weitere herbe Niederlage hinnehmen. Nachdem das ...

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 28.02.2020
EV Füssen Füssen
- : -
Selber Wölfe Selb
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
EV Lindau Lindau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
SC Riessersee Riessersee
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd