Doppeltest gegen die Blue Devils WeidenDeggendorfer SC beendet die Vorbereitung am Wochenende

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem beim Deggendorfer SC nach dem Abstieg aus der DEL2 ein großer Umbruch im Kader anstand, setzen die Blue Devils in ihrer Personalplanung auf Konstanz. Mit Ken Latta haben die Weidener einen erfahrenen Trainer in ihren Reihen, der nach seiner Verpflichtung im Januar 2018 nun in seine dritte Spielzeit bei den Oberpfälzern geht.

Doch nicht nur neben dem Eis, sondern auch darauf gelang es den Weidener Verantwortlichen, den Großteil des Kaders zusammenzuhalten. Viele junge Spieler aus den eigenen Reihen werden angeführt von Routiniers wie Martin Heinisch, Marcel Waldowsky und Ralf Herbst. Auch ein paar bekannte Gesichter dürften die Deggendorfer Fans bei den Blue Devils ausmachen, denn mit Herbert Geisberger und Daniel Filimonow stehen gleich zwei Spieler im Kader der Oberpfälzer, die auch bereits für den DSC in der Oberliga aufs Eis gingen. Trotz der zahlreichen, alt eingesessenen Spielern, gibt es auch etwas frischen Wind bei den Weidenern. Mit Kontingentspieler Chase Clayton nahmen die Blue Devils im Sommer einen kanadischen Stürmer unter Vertrag, der zuletzt im kanadischen Universitätshockey tätig war.

Spielbeginn am Freitag in Deggendorf ist um 20 Uhr. Das Rückspiel am Sonntag in Weiden  beginnt um 18.30 Uhr.

Fulminanter Schlussabschnitt
Memminger Indians besiegen die Selber Wölfe

​Der ECDC Memmingen hat den ersten Heimsieg der Saison eingefahren. Gegen die Selber Wölfe holten sich die Indianer einen verdienten 5:4 (1:1, 1:2, 3:1)-Erfolg vor h...

Punktgewinn beim SC Riessersee
EV Füssen ärgert den nächsten Favoriten

​Der EV Füssen konnte beim Auswärtsspiel in Garmisch auch den zweiten Favoriten am Wochenende ins Penaltyschießen zwingen. Dem SC Riessersee unterlag man zwar ebenfa...

6:5 gegen Regensburg
ERC Sonthofen besiegt die Eisbären

​Der ERC Sonthofen machte am Sonntag im stimmungsvollen Heimspiel gegen den EV Regensburg mit einem 6:5 (1:2, 2:1, 3:2) das Sechs-Punkte-Wochenende perfekt. ...

1:5-Niederlage der Starbulls
Rosenheimer Heimniederlage gegen abgezockten EC Peiting

​Die Starbulls Rosenheim haben das Heimspiel am siebten Spieltag der Oberliga Süd gegen den EC Peiting 1:5 verloren. ...

Ex-Islanders-Verteidiger Philipp Haug übernimmt interimsmäßig
EV Lindau Islanders und Trainer Chris Stanley gehen getrennte Wege

​Der Oberligist EV Lindau Islanders gibt die Trennung von Trainer Chris Stanley bekannt. Nach langen Gesprächen und dem Abschluss der gemeinsamen Analys, fiel die En...

Overtime-Sieg nach 0:2-Rückstand gegen Weiden
Selber Wölfe schlagen spät zu

​Freudige und strahlende Gesichter im Lager der Selber Wölfe. Mit einem 3:2 (0:1, 0:1, 2:0, 1:0)-Sieg nach Verlängerung holt sich der VER den ersten Derbysieg in der...

Trotz Dreierpack von Gajovsky
Eisbären Regensburg verlieren nach Verlängerung gegen Riessersee

​Es war mal wieder ein rabenschwarzer Tag, den die Eisbären Regensburg in ihrem Heimspiel gegen den SC Riessersee erwischten. Zwar stand am Ende für die Gastgeber be...

5:4-Erfolg gegen die Indians
Deggendorfer SC zittert sich zu Penaltysieg über Memmingen

​Der Deggendorfer SC bleibt auch im sechsten Pflichtspiel der Oberliga Süd ungeschlagen. Gegen die Memmingen Indians gab es für das Team von Trainer Dave Allison am ...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 18.10.2019
EC Peiting Peiting
- : -
EV Füssen Füssen
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Lindau Lindau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
ERC Sonthofen Sonthofen
- : -
SC Riessersee Riessersee
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd