Die Saison hat begonnenEC Peiting

Die Saison hat begonnenDie Saison hat begonnen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Und das, obwohl Sicinski nicht wirklich vom Eishockey abgeschaltet hat: „In der Pause konnte ich meinen Trainerschein machen, außerdem war ja für nach meiner aktiven Zeit geplant, als Spielervermittler tätig zu sein – auch das habe ich die letzten Monate gemacht.“ Außerdem hat er sich natürlich mit der Saison 2014/15 aus Sicht des ECP befasst, taktische Ideen entwickelt, die Vorbereitung geplant, viele Gespräche mit Trainerkollegen geführt und sich mit den Regeländerungen vertraut gemacht. „Das Hybrid Icing wird sicher am Anfang einiges Chaos verursachen. Welcher Schiri pfeift das wie? Wird das immer korrekt gesehen oder nicht? Bis alle sich daran gewöhnt haben, vergeht sicher ein bisschen Zeit. Das und die größeren Angriffszonen hat natürlich taktische Auswirkungen“, so Sicinski am Rande des ersten Trainings.

Von der ersten Einheit selbst und seinem neuen Team hatte der Mann aus Missisauga einen zufriedenstellenden Eindruck. Die Jungs hätten gut mitgezogen, das Tempo sei hoch gewesen:  „Jeder hat gemacht, was so früh eben möglich ist.“ Eine Meinung, die Bestätigung auf den Rängen fand, wo sich einige Zuschauer und Pressevertreter eingefunden hatten: „Puh, das geht schon schnell und vor allem sind die Laufwege recht lang“, war zu hören.

„Es macht Spaß“, bestätigte auch Stürmerneuzugang J.T. MacDonald: „Wir geben Gas, hängen uns rein und werden alles tun, das in die Punkterunde mitzunehmen.” Angesprochen auf ihre neuen Kollegen waren sich beide Neulinge – auch Verteidiger Cody Carlson – einig: „Gute Truppe, die Jungs sind nett und helfen uns, wo es nur geht. Einige haben uns schon ein wenig das Dorf und die Gegend gezeigt, wir fühlen uns wohl.“

Die nächsten Tage wird das auch wichtig sein, denn Trainer John Sicinski plant ein kurzes Trainingslager bis zum kommenden Montag: „Wir werden zweimal am Tag aufs Eis gehen und richtig hart an uns arbeiten. Allerdings lasse ich die Trockeneinheiten dazwischen dann weg, denn mir ist es lieber, meine Spieler sind ausgeruht und fit auf der Eisfläche. Für die Off-Ice-Einheiten ist genug Zeit wann anders, außerdem waren die Fitnesstests durchweg positiv.”

Am Dienstag wird die Mannschaft dann frei haben, um zu regenerieren, bevor es ab Mittwoch im normalen Trainingsrhythmus weitergeht. Freitag (19.30 Uhr) wartet dann schon Kaufbeuren.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Milo Markovic bleibt Sportlicher Leiter
Marcus Marsall wechselt zu den Lindau Islanders

​Zwei Ostergeschenke für die Islanders: Aus rot-schwarz wird blau-weiß. Den Wechsel vom Hühnerberg an den Bodensee vollzieht der erfahrene Stürmer Marcus Marsall, de...

Der „zweiten Heimat“ weiterhin treu
Alex Grossrubatscher verlängert beim Deggendorfer SC

​Es war ein spontaner Moment, der Prokurist Stefan Liebergesell am Samstagabend auf der Saisonabschlussfeier des Deggendorfer SC dazu verleitet hatte, die nächste Pe...

Hannover bekommt Lokalderby in der zweiten Runde
Deggendorf und Memmingen erreichen Oberliga-Viertelfinale

​Auch die fünfte Begegnung des Play-off-Achtelfinals war wieder nichts für Herzkranke. Am Ende setzten sich zwar die beiden süddeutschen Teilnehmer durch, aber die n...

Oberliga Süd Hauptrunde