Die Krimikönige aus Passau

Die Krimikönige aus PassauDie Krimikönige aus Passau
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach einem kampfbetonten, aber torlosen ersten Drittel wurde Abschnitt zwei wesentlich interessanter. Ein Doppelschlag von Erdings Topstürmer Daniel Krzizok brachte die Gastgeber gleich zu Beginn des Drittels komfortabel in Front. Zwei Strafen gegen Lachner und Zink binnen einer Minute brachte die Black Hawks dann in doppelte Überzahl und Jakub Wiecki verkürzte 20 Sekunden später nach Zuspiel von Piecha auf 1:2. Doch die Freude währte nicht lange. Ales Jirik, der schon die ersten beiden Erdinger Tore aufgelegt hatte, stellte wenig später den alten Abstand wieder her. Die insgesamt vierte Überzahlmöglichkeit für die Black Hawks brachte den Passauer Oberligisten aber wieder zurück ins Spiel. Gut zwei Minuten vor Ende des Drittels verkürzte Igor Bacek auf 3:2.

Im letzten Drittel drückten die Habichte auf den Ausgleich, der aber lange auf sich warten ließ. Zu diszipliniert die Gastgeber in dieser Phase. Der dritte Passauer Block schaffte es aber dann doch. In der 50. Minute erzielte Thomas Gabler mit seinem ersten Treffer im Hawks-Trikot das 3:3. Kurz vor Ende der regulären Spielzeit dann noch eine brenzlige Situation als Waldemar Detterer für zwei Minuten auf die Strafbank musste. Aber Jukka Ollila nahm eine Auszeit und schwor seine Mannschaft nochmal ein. Es sollte reichen. Nach 60 Minuten war zumindest ein Punkt und damit Rang vier sicher.

Die fünfminütige Overtime brachte keine Entscheidung und so wurde der Zusatzpunkt einmal mehr im Penaltyschießen ermittelt. Bei den ersten drei Schützen vergab auf Passauer Seite nur Andreas Popp, während Martin Piecha und Waldemar Detterer ihre Strafschüsse verwandelten. Martin Cinibulk konnte aber den Schuss von Ales Jirik entschärfen und so ging es mit den Schützen weiter. Nachdem Florian Engel für Erding und Piecha für Passau verwandelt hatten, trat Kapitän Thomas Vogl an und überwand Torfrau Viona Harrer. Das folgende Duell Cinibulk gegen Lachner entschied der Passauer für sich und erwies sich einmal mehr als Garant im Penaltyschiessen.

Tore: 1:0 (23:03) Daniel Krzizok (Ales Jirik, Timo Borrmann), 2:0 (25:25) Daniel Krzizok (Ales Jirik, Timo Borrmann/5-4), 2:1 (30:27) Jakub Wiecki (Martin Piecha, Thomas Vogl/5-3), 3:1 (35:23) Ales Jirik (Florian Engel, Jiri Jelinek), 3:2 (37:38) Igor Bacek (Florian Müller, Aaron Reckers/5-4), 3:3 (49:06) Thomas Gabler (Andreas Popp, Thomas Vogl), 3:4 (65:00) Thomas Vogl (entscheidender Penalty). Strafen: Erding 10, Passau 16 + 10 (Piecha). Zuschauer: 607.

Thomas Fischer verlässt die Riverkings
Mika Reuter bleibt beim HC Landsberg

​Mit einer guten Nachricht können die Riverkings aufwarten. Der Topscorer der letzten Saison, Mika Reuter, bleibt auch weiterhin wichtiger Bestandteil des Oberligate...

Weitere Testspieltermine festgelegt
Rücktritt vom Rücktritt: Rob Brown schließt sich Blue Devils Weiden an

​Eigentlich hatte der Deutsch-Kanadier Rob Brown nach der Saison 2018/19 seine aktive Eishockey-Karriere aus beruflichen Gründen beendet. Nun kehrt der inzwischen 40...

Viertes Jahr am Kobelhang
Samuel Payeur bleibt beim EV Füssen

​Der 23 Jahre alte Samuel Payeur wird auch weiterhin das Trikot des EV Füssen tragen und eine wichtige Rolle im Sturm des Oberligisten einnehmen. ...

Kanadier zuletzt in Frankreich aktiv
Zach Hamill stürmt ab sofort für die Starbulls Rosenheim

​„Erfahren – starke Hände – großartige Übersicht“: Unter anderem mit diesen Attributen wechselt der 32-jährige kanadische Mittelstürmer Zach Hamill zu den Starbulls ...

Dritte Saison bei den Habichten
Passau Black Hawks verlängern mit Robin Deuschl

​Der Kader der Passau Black Hawks wächst weiter. Die Dreiflüssestädter haben den Vertrag mit Robin Deuschl um eine weitere Saison verlängert. ...

Neuer Coach kommt vom DEL-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg
Ehemaliger Bundestrainer Pat Cortina übernimmt den SC Riessersee

​Der SC Riessersee ist bei der Trainersuche fündig geworden und präsentiert ein bekanntes Gesicht im deutschen Eishockey: Pat Cortina, der im Mai die Grizzlys Wolfsb...

Deutsch-Tscheche kommt aus Hamburg an den Bodensee
Lindau Islanders verpflichten Torjäger Michal Bezouska

​Der bisher schon sehr gut besetzte Sturm der Islanders bekommt mit Michal Bezouska einen weiteren und vor allem sehr torgefährlichen Zuwachs. Von den Crocodiles Ham...

HEC verstärkt die Offensive
Jannik Herm wird ein Höchstadter Alligator

​Leistungsträger halten, erfahrene Verstärkung finden, junge Talente fördern, so lautete der Plan der Verantwortlichen für die Kaderplanungen der Höchstadt Alligator...

Oberliga Süd Playoffs