Die Frage lautet: Wie gut ist der Gegner?Tölzer Löwen

Die Frage lautet: Wie gut ist der Gegner?Die Frage lautet: Wie gut ist der Gegner?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Interesse an diesem Match ist größer als bei jedem der vorangegangenen Spiele dieser Saison. „Es werden mit Sicherheit mehr Zuschauer als am Dienstag gegen Freiburg“, sagt Geschäftsstellen-Leiterin Gisela Andrä und empfiehlt den Eishockeyfans, sich ihre Karten möglichst im Vorverkauf zu holen. Ausverkauft werde das Stadion allerdings nicht sein.

Was die Eishockeyfans sportlich erwartet? Cheftrainer Florian Funk gibt die Marschroute vor: „Wir müssen sehr, sehr gut und sehr hart spielen.“ Personell kann Funk aus dem Vollen schöpfen. Offen ist nur die Frage, ob der zuletzt erkrankte Yanick Dubé schon wieder mitwirken kann. Diese Entscheidung fällt möglicherweise erst am Freitag. Ob seine Löwen die Runde überstehen werden, mag Funk nicht vorhersagen: „Ich habe keine Zweifel, dass wir gut spielen werden. Die Frage lautet: Wie gut ist der Gegner?“

Die Tölzer Bilanz nach insgesamt 15 Spielen gegen Frankfurt (die damals noch unter „Eintracht“ firmierte) ist jedenfalls positiv: Neun Sieg, fünf Niederlagen, ein Unentschieden.

Weidekamp gegen Hannover Scorpions Spieler des Tages
Selber Wölfe erzwingen mit Shutout fünftes Oberliga-Finalspiel

​Diese Oberligafinalserie gibt alles, was man von einem solchen Duell erwarten kann. Viel Kampf, auch technisch top, alles in einem dramatischen Gewand und am Ende, ...

Dominik Hattler verlängert um eine weitere Saison
DEL2-Torhüter Matthias Nemec wechselt zu den EV Lindau Islanders

​Den EV Lindau Islanders ist ein echter Transfercoup gelungen. Mit Matthias Nemec wechselt einer der Topgoalies der DEL2 vom Play-off-Team der Heilbronner Falken zu ...

Verteidiger bleibt
Blue Devis Weiden verlängert mit Dominik Müller

​Nächste Vertragsverlängerung bei den Blue Devils: Die Weidener setzen auch in der kommenden Oberliga-Saison auf die Dienste von Verteidiger Dominik Müller. In der a...

Stanik geht
Mechel und Leinweber verlängern bei den Starbulls Rosenheim

​Eine „Bank im Tor“ und ein Zwei-Wege-Center mit großem Kämpferherz bleiben an der Mangfall: Torhüter Andreas Mechel und Kontingentangreifer Curtis Leinweber haben i...

Ein Hüne für die Defensive
Passau Black Hawks verpflichten Marcel Pfänder

​Die Passau Black Hawks haben die nächste Schlüsselposition im Kader besetzt. Der 24-jährige Marcel Pfänder trägt ab der kommenden Saison das Trikot der Passau Black...

Erster Neuzugang: Zweitliga-Stürmer für die Indians
Max Lukes wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

​Der erste Neuzugang für den ECDC Memmingen kommt aus der DEL2. Mit Max Lukes sichern sich die Indians die Dienste eines torgefährlichen Angreifers mit der Erfahrung...

Weitere Abgänge stehen fest
Marius Schmidt bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die Blue Devils Weiden können eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Stürmer Marius Schmidt wird auch in der kommenden Saison für die Blue Devils aufs Eis geh...

Zuletzt bei den Tölzer Löwen
Manuel Edfelder kehrt zu den Starbulls Rosenheim zurück

​Wie bereits vor den Play-offs in einer kurzen Nachricht vermeldet, trägt Manuel Edfelder nach vier Spielzeiten in der Fremde in der kommenden Saison 2021/2022 wiede...

Oberliga Süd Playoffs