Der EV Füssen kommt zum Spitzenspiel nach DeggendorfVerfolgerduell steht an

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der EV Füssen ist die Überraschungsmannschaft der diesjährigen Oberligasaison. Der Aufsteiger steht aktuell auf einem hervorragenden dritten Platz und übertrifft damit sämtliche Erwartungen. Headcoach Andreas Becherer, der jüngst, nach den tollen Erfolgen zu Saisonbeginn, mit einer vorzeitigen Vertragsverlängerung bei den Allgäuern belohnt wurde, schickt junge und hungrige Truppe aufs Eis.

Mit viel Biss und Einsatz beweisen die Füssener Woche für Woche, dass sie mit diesen Tugenden und ohne große Stars erfolgreich sein können. So verteilen sich die Scorerpunkte der Allgäuer auf die ganze Mannschaft. Sieben Spieler konnten bereits zweistellig scoren, inklusive des aktuellen Topscorers Dejan Vogl, der nach 20 Spielen 19 Scorerpunkte (8 Tore, 11 Assists) besteuern konnte.

Auch der Deggendorfer SC dürfte keine guten Erinnerungen an das erste Aufeinandertreffen beider Mannschaften haben. Im Hinspiel siegte der EV Füssen auf heimischem Eis mit 4:2 und brachte dem DSC Ende Oktober die erste Niederlage nach regulärer Spielzeit bei.

DSC-Coach Dave Allison und seine Mannschaft dürften also vor der Stärke des EVF gewarnt sein, der drei der letzten vier Spiele für sich entscheiden konnte. Ob Allison am Freitag wieder auf Stephane Döring und Andreas Gawlik zurückgreifen kann steht noch nicht fest. Beide sind im Laufe der Woche wieder in das Mannschaftstraining miteingestiegen und arbeiten an ihrem Comeback. Spielbeginn am kommenden Freitag ist um 20 Uhr.

Offensivabteilung des SC Riessersee wächst
Alexander Eckl kommt von den Füchsen Duisburg

​Der SC Riessersee hat einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Alexander Eckl kommt aus der Oberliga Nord von den Füchsen Duisburg, die sich freiwillig in die...

Verteidiger bestreitet dualen Weg und unterschreibt mehrjährig
EV Lindau Islanders präsentieren Neuzugang Fabian Birner

​Nach den Verlängerungen mit Spielern aus dem Kader der letztjährigen Saison präsentieren die EV Lindau Islanders nun ihren ersten Neuzugang der kommenden Spielzeit....

Kontaktpersonen in Quarantäne
Positiver COVID-19-Fall beim Deggendorfer SC

​Am gestrigen Mittwoch, 5. August, erreichte den Deggendorfer SC die Nachricht, dass eine Person aus dem nahen Umfeld positiv auf COVID 19 getestet wurde. Daraufhin ...

Letztes Puzzleteil gefunden
Chase Schaber kommt zum Deggendorfer SC

​Mit der Besetzung der zweiten Ausländerposition mit dem Kanadier Chase Schaber hat der Deggendorfer SC seine Kaderplanung für die kommende Saison vorerst abgeschlos...

Nach starker Premieren-Saison
Ondrej Zelenka stürmt weiterhin für den EV Füssen

​Chance erhalten, Chance genutzt. So kompakt lässt sich die letzte Spielzeit in der Oberliga für Ondrej Zelenka zusammenfassen. Das Nachwuchstalent wurde fest in den...

Förderlizenz für Torhüter Stettmer
Starbulls Rosenheim schließen Kooperationsvertrag mit dem ERC Ingolstadt

​Vor wenigen Tagen unterzeichneten die Verantwortlichen der Starbulls Rosenheim einen Kooperationsvertrag mit dem DEL-Team des ERC Ingolstadt. Das vorrangige Ziel da...

Tryout-Vertrag für Maximilian Reindl
Luca Allavena und Christoph Frankenberg bleiben beim SC Riessersee

​Auch Luca Allavena und Christoph Frankenberg haben ihre Verträge für die Saison 2020/21 beim SC Riessersee unterzeichnet. Beide Spieler sind gebürtige Garmisch-Part...

Wichtiger Baustein in der Defensive besetzt
Simon Mayr wechselt auf Kaufbeuren zurück zum SC Riessersee

​Seit Februar befanden sich der gelernte Verteidiger Simon Mayr und der Geschäftsführer der Weiß-Blauen in Gesprächen über eine fixe Rückkehr zum SC Riessersee. Simo...