DEL2-Verteidiger Christian Ettwein schließt sich den Lindau Islanders anVon der Donau an den Bodensee

Christian Ettwein spielt nun für Lindau. (Foto: EV Lindau Islanders)Christian Ettwein spielt nun für Lindau. (Foto: EV Lindau Islanders)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Christian hat sich bewusst für den Standort Lindau entschieden, um sich mit seinen jungen Jahren wieder mit mehr Eiszeit für höhere Ligen zu empfehlen. Diese Plattform wollen wir ihm in Lindau bieten“, sagt Islanders-Headcoach Stefan Wiedmaier zum Transfer. Die Vereinbarung zwischen dem EV Lindau und Ettwein ist zunächst einmal auf ein Jahr ausgelegt, auflaufen wird er für Lindau mit der Nummer 15.

Der 22 Jahre alte Verteidiger Christian Ettwein kommt vom DEL2-Team des EV Landshut an den Bodensee zu den EV Lindau Islanders. Für den gebürtigen Münchner ist die Oberliga Süd kein unbekanntes Terrain, denn mit dem EHC Waldkraiburg und dann mit dem EV Landshut spielte er schon in der Oberliga. In seiner ersten Saison mit den Donaustädtern stieg er dann auch gleich in die DEL2 auf und war ein wichtiger Part in der damaligen Mannschaft.

Schon vor einiger Zeit wurde der gelernte Stürmer zum Verteidiger umgeschult. Mit einer Größe von 1,89 Meter bringt er Gardemaße für einen Verteidiger mit. Die letzten zwei Jahre warf ihn eine langwierige Verletzung leider etwas zurück, die Operation dieser Verletzung ist aber erfolgreich verlaufen, sodass Ettwein jetzt wieder voll angreifen kann und will. Headcoach Stefan Wiedmaier ergänzt noch: „Mit Christian haben wir einen Verteidiger gefunden, der sich für seine Größe als sehr mobiler Schlittschuhläufer entpuppt und keinen Zweikampf verloren gibt. Er versucht so schnell wie möglich den ersten, schnellen Pass zu spielen. Er wird uns ganz sicher die nötige Stabilität in der Verteidigung geben, die wir in der kommenden Oberliga Saison benötigen.“

Den Großteil seine Jugendausbildung verbrachte Christian Ettwein in der Kaderschmiede der RB Hockey-Akademie in Salzburg. „Christian ist ein Spieler mit viel Potenzial. Er hat eine sehr gute Ausbildung in Salzburg genossen und will sich nun wieder für weitere Herausforderungen empfehlen“, freut sich Sascha Paul, Sportlicher Leiter der Islanders, zum Transfer des Spielers und ergänzt noch abschließend: „Einen Spielertypen wie ihn haben wir gesucht und ich bin froh, dass er sich für Lindau entschieden hat.“


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Peiting überrascht in Bad Tölz, Deggendorf in Passau
Höchstadter EC kann Weiden nicht aufhalten

​Während die Blue Devils Weiden weiterhin überlegen ihre Kreise an der Spitze der Oberliga Süd ziehen und sich auch nicht von Höchstadt aufhalten ließen, wird es für...

Befreiungsschlag von Memmingen – Tölz zerlegt Landsberg auswärts
Weiden und Rosenheim ziehen einsam ihre Kreise

​Die Blue Devils Weiden und die Starbulls Rosenheim gewannen ihre Sonntagspiele und verteidigten locker ihre Spitzenpositionen in der Oberliga Süd....

Antonin Dusek besetzt dritte Kontingentstelle
Deggendorfer SC holt erfahrenen Center

​Nachdem Petr Stloukal seine deutsche Staatsangehörigkeit anerkannt bekommen hat, war die dritte Kontingentstelle frei. Jetzt ist man auf der Suche nach einer passen...

Füssen überrascht Bad Tölz – Peiting feiert Kantersieg
Höchstadter EC verschärft Verfolgerduell

​Den Höchstadt Alligators sei Dank. Mit ihrem Erfolg gegen Rosenheim machten sie auch dem Einzelverfolger Starbulls nun ein Trio, bestehend eben aus Rosenheim, Degge...

Knapper Sieg in regulärer Spielzeit
Deggendorf wehrt Riessersee ab und festigt Platz drei

​Im einzigen Dienstagspiel der Oberliga Süd gewannen die Deggendorfer das Verfolgerduell in Garmisch beim SC Riessersee knapp mit 3:2....

Peiting nimmt Hürde Bad Tölz – Landsberg überrascht Memmingen
Blue Devils Weiden setzen sich im Spitzenspiel knapp durch

​Das Topspiel des Abends in der Oberliga Süd hatte es in sich. Tabellenführer Weiden, zwölf Punkte vor dem Gegner Höchstadt, gewann zwar gegen den Verfolger, musste ...

Förderlizenzspieler von den Straubing Tigers
Yuma Grimm verstärkt die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben Yuma Grimm vom DEL-Club Straubing Tigers per Förderlizenzregelung verpflichtet....

Bad Tölz gewinnt überraschend in Riessersee
HC Landsberg knackt die Festung Höchstadt

​Das waren schon zwei Ergebnisse, die niemand in der Oberliga Süd auf der Rechnung hatte. Zum einen zog Landsberg den Alligators völlig überraschend den Zahn und dan...

Oberliga Süd Hauptrunde

Dienstag 06.12.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
EV Füssen Füssen
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EC Peiting Peiting
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Mittwoch 07.12.2022
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Freitag 09.12.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EC Peiting Peiting
- : -
EV Lindau Lindau
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz