DEL2-Stürmer Lanny Gare wird ein Selber Wolf 36-Jähriger unterschreibt Zwei-Jahres-Vertrag

DEL2-Stürmer Lanny Gare wird ein Selber Wolf DEL2-Stürmer Lanny Gare wird ein Selber Wolf
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 36-jährige Vollblutstürmer ist in der deutschen Eishockeyszene keineswegs ein Unbekannter, über Jahre machte er sich insbesondere durch seinen Torjägerinstinkt im Westen der Oberliga einen Namen. Sein Deutschland-Debüt gab der am 5. September 1978 in Vernon (British Columbia/Kanada) geborene und einst aus der renommierten ECHL kommende Stürmer in der Saison 2006/07 für die Lausitzer Füchse in der 2. Bundesliga.

Beim EC Bad Nauheim kam Gare dann richtig groß raus. Ab der Spielzeit 2008/09 prägte er über vier Jahre das Eishockey in Bad Nauheim, spielte sich zeitgleich in die Herzen der Fans und in die ewigen Scorerlisten in Nauheim und der Liga. Ein ehemaliger Teamkollege zu dieser Zeit war unter anderem Kyle Piwowarczyk, mit dem er im Angriff gemeinsam die Liga aufmischte.

„Lanny und Kyle telefonierten zuletzt sehr viel und für Lanny war es ein großer Traum, nochmals mit Kyle in einem Team zu stehen – dies geht nun in Erfüllung“, so 2.VER-Vorstand Thomas Manzei.

In den letzten drei Spielzeiten stand Linksschütze Gare bei den Frankfurter Löwen unter Vertrag, mit denen er in der vorletzten Saison den Zweitliga-Aufstieg schaffte. Auch in der vergangenen DEL2-Spielzeit ließ Gare sein Können aufblitzen. In 56 Spielen markierte der 1,85 Meter große und 88 Kilogramm schwere Gare 16 Tore und 27 Vorlagen, was ihm in der internen Frankfurter Scorerwertung Platz 5 einbrachte.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Zweite Kontingentstelle besetzt
Steven Ipri wechselt zum HC Landsberg

​Die HC Landsberg Riverkings besetzen ihre zweite Kontingentstelle mit dem US-Amerikaner Steven Ipri. Der 24-jährige Stürmer wechselt von den Wichita Thunder aus der...

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Center wird Deutscher und unterschreibt für drei Jahre
Nardo Nagtzaam wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Mit Nardo Nagtzaam wechselt der Spieler des Jahres der Oberliga Süd 2021/22 vom Ligakonkurrenten EC Peiting zu den Blue Devils. Der 32-jährige Zwei-Wege-Center erhi...

Oberliga Süd Hauptrunde