Deggendorfer SC verpflichtet Noureddine BettaharAngreifer soll Ausfall von Thomas Greilinger kompensieren

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Persönliche Kontakte und die nach wie vor unsichere Lage für viele Planstellen in DEL und DEL2 sorgen dafür, dass sich der höherklassig erfahrene Angreifer Noureddine Bettahar dem Oberliga-Team des DSC anschließt. Der Deutsch-Pole war bereits im Nachwuchs Teamkollege von Niklas Deske, Erik Gollenbeck und Marius Wiederer und hat dadurch beste Verbindungen nach Niederbayern.

Nachdem sich der 25-jährige Bettahar bis zum jetzigen Zeitpunkt beim EC Bad Nauheim in der DEL2 im Trainingsbetrieb fit gehalten hat und die Gespräche in den letzten Tagen intensiver wurden, hat dieser sich bereit erklärt, ein befristetes Engagement beim Deggendorfer SC einzugehen. Dadurch kann der DSC-Kader nicht nur qualitativ, sondern auch quantitativ in einer angespannten Lage verstärkt werden.

„Wir sind sehr froh, dass es jetzt so spontan mit Noureddine klappt und er uns die nächsten Tage und Wochen zur Verfügung steht. Wir haben vereinbart, dass wir bis zum 31. Dezember miteinander arbeiten möchten und uns dann zusammensetzen, wie die nationale Lage in Politik und Sport ist, um weitere Dinge auszuloten. Mit ihm bekommen wir einen stabilen Power-Forward mit sehr gutem Schuss, der uns vor allem in der Tiefe, nicht zuletzt auch nach dem langfristigen Ausfall von Thomas Greilinger, stark entlastet“, so Trainer und Sportdirektor Henry Thom über den Zuwachs im Kader.

Bislang war Bettahar für die Löwen Frankfurt und Füchse Duisburg in der Oberliga und für den SC Riessersee, EC Bad Nauheim, die Heilbronner Falken und in der letzten Saison für die Kassel Huskies auf dem Eis. 27 Einsätze hat der 1,87 Meter große und 95 Kilogramm schwere Angreifer für die Iserlohn Roosters in der DEL absolviert. Mit 23 Scorerpunkten (3 Tore, 20 Vorlagen) in 49 DEL2-Spielen konnte er sich in der letzten Saison für die Polnische Nationalmannschaft empfehlen, für die er sechs Spiele absolvierte.

Für mehr Tiefe im Kader wird auch Eigengewächs Jonas Stern sorgen, der pünktlich zum Saisonstart seinen 16. Geburtstag feiern wird. Das Talent trainiert bereits mit der Oberligamannschaft und soll in der anstehenden Saison an die Oberliga herangeführt werden.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Abgang in der Oberliga Süd
Liam Blackburn verlässt die Passau Black Hawks für Trainerposition in Kanada

​Die Passau Black Hawks müssen in Zukunft ohne Liam Blackburn auskommen....

Bad Tölz gewinnt gegen Füssen
Höchstadter EC nimmt Lindau den Heimvorteil

​Wie im Norden gab es auch in der Oberliga Süd einen Auswärtssieg im ersten Spiel der Pre-Play-Offs. Obwohl der EV Lindau gegen den Höchstadter EC überlegen war, sch...

Ex-Nationaltorhüter Pielmeier bleibt seinem Nachwuchsverein treu
Timo Pielmeier verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC bis 2027

Timo Pielmeier, der renommierte Torhüter und Olympia-Silbermedaillengewinner, hat seinen Vertrag beim Deggendorfer SC (DSC) um weitere drei Jahre verlängert....

Weiden verfehlt knapp die 300-Tore-Marke
Bayreuth Tigers schaffen mit elf Mann fast ein Remis

​In der Oberliga Süd war schon vor dem Spieltag praktisch alles gelaufen. Der alte und neue Meister aus Weiden schoss sich auch in Passau noch einmal richtig warm, v...

Heilbronn zweistellig gegen den Tabellenletzten
Wahnsinn in Lindau: Islanders drehen Vier-Tore-Rückstand

​Im Gegensatz zum Norden sind in der Oberliga Süd bereits vorzeitig fast alle Entscheidungen gefallen. Und wie auch im Norden gibt es einen Titelverteidiger. Die Blu...

Islanders haben schon Nachfolger – Sicinski wechselt innerhalb der Oberliga
EV Lindau und John Sicinski gehen am Saisonende getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders werden mit einem neuen Trainer in die Oberliga Saison 2024/25 gehen. Mit dem bisherigen Headcoach John Sicinski, konnten sich die Verantwort...

„Richtiger Trainer für Verein und Mannschaft“
EV Füssen verlängert mit Trainer Juhani Matikainen

​Nach zwei Jahren in Alleghe (Italien) und zwei Jahren in Kiruna (Schweden) wird der Finne Juhani Matikainen auch in ein zweites Jahr Senioreneishockey in Deutschlan...

Entscheidende Wendungen in der Oberliga Süd: Siege festigen Playoff-Chancen und Tabellenpositionen
Entscheidende Weichenstellungen in der Oberliga Süd: Spannung vor den Playoffs steigt

Entscheidende Siege in der Oberliga Süd verändern die Playoff-Landschaft, während der Deggendorfer SC und der EC Peiting ihre Positionen festigen und spannende Spiel...

Oberliga Süd Hauptrunde