Deggendorfer SC veranstaltet den Niemeier-Haustechnik-Cup Selb, Crimmitschau und Herne sind zu Gast

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für DSC-Geschäftsstellenleiter Stefan Liebergesell ist das Turnier aus mehreren Gründen ein Grund zur Freude: „Geplant war ein solches Turnier schon länger, aber Corona hat die Planungen in den letzten Jahren dazu verhindert. Jetzt hat es dann auch noch geklappt, die Firma Niemeier Haustechnik als Namenssponsor zu gewinnen, was in der aktuellen Zeit keine Selbstverständlichkeit ist. Durch unsere langjährige und gewachsene Partnerschaft haben wir aber ein tolles Paket geschnürt, um den Eishockeyfans ein tolles Wochenende mit zahlreichen Highlights zu bieten. Dass es dann auch noch gelungen ist, diese attraktiven Gegner zu gewinnen, ist ein großes Ausrufezeichen für den Eishockeystandort Deggendorf.“

„Uns ist die stetige Entwicklung und Professionalisierung des Eishockeys in Deggendorf eine absolute Herzensangelegenheit. Aus diesem Grund sind wir gerne ein Teil davon, das Angebot des DSC noch besser zu machen und für eine bestmögliche Attraktivität des Clubs zu sorgen. Auch für die Zukunft möchten wir einige, weitere Meilensteine gemeinsam mit den Verantwortlichen, deren kontinuierlicher Plan uns begeistert, umsetzen. Dieses Turnier ist ein weiterer, wichtiger Schritt und etabliert sich hoffentlich als Dauer-Highlight“, so Romy und Franz Niemeier, die Geschäftsführer von Niemeier Haustechnik.

Trotz des sommerlichen Termins dürfen sich die Deggendorfer Fans auf echte Eishockeyatmosphäre freuen, denn an den anderen Standorten zeichnet sich bereits ab, dass es die eine oder andere organisierte Fanfahrt geben wird. Auch deshalb plant Liebergesell ein großes Fest rund um den Niemeier-Haustechnik-Cup: „Das ganze Wochenende über wird rund um das Eisstadion einiges geboten sein. Ein Saison-Opening mit Mannschaftsvorstellung, Festbetrieb und allem, was die Fans während der Corona-Pandemie vermisst haben.“

Das Ticketing für die Saisonvorbereitung und den Niemeier-Haustechnik-Cup soll bereits im Juni zusammen mit dem Verkauf der Saisonkarten starten.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Milo Markovic bleibt Sportlicher Leiter
Marcus Marsall wechselt zu den Lindau Islanders

​Zwei Ostergeschenke für die Islanders: Aus rot-schwarz wird blau-weiß. Den Wechsel vom Hühnerberg an den Bodensee vollzieht der erfahrene Stürmer Marcus Marsall, de...

Der „zweiten Heimat“ weiterhin treu
Alex Grossrubatscher verlängert beim Deggendorfer SC

​Es war ein spontaner Moment, der Prokurist Stefan Liebergesell am Samstagabend auf der Saisonabschlussfeier des Deggendorfer SC dazu verleitet hatte, die nächste Pe...

Hannover bekommt Lokalderby in der zweiten Runde
Deggendorf und Memmingen erreichen Oberliga-Viertelfinale

​Auch die fünfte Begegnung des Play-off-Achtelfinals war wieder nichts für Herzkranke. Am Ende setzten sich zwar die beiden süddeutschen Teilnehmer durch, aber die n...

Oberliga Süd Hauptrunde