Deggendorfer SC trifft auf die Starbulls RosenheimIm dritten Anlauf

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im dritten Anlauf treffen die beiden Teams nun am kommenden Mittwoch in Deggendorf aufeinander. Während beim Deggendorfer SC der Start in die Oberligasaison alles andere als gut lief, umso besser lief er hingegen bei den Starbulls aus Rosenheim.

Mit aktuell 36 Punkten nach 16 gespielten Partien stehen die Starbulls auf dem zweiten Tabellenplatz in der Oberliga Süd. Angeführt von den Deggendorfer Aufstiegshelden Kyle Gibbons und Curtis Leinweber schicken die Starbulls einen guten Mix aus erfahrenen Spieler und jungen Spielern an den Start. Dieser Weg macht sich bei den Oberbayern mehr als bezahlt. Viele Spieler aus dem eigenen Nachwuchs stiegen in den letzten Jahren zu Leistungsträgern auf. Der bekannteste dürfte dabei Enrico Henriquez Morales sein, der mit 15 Punkten in sieben Spielen, nicht nur zu den Topscorern gehört, sondern jüngst auch mit der deutschen U20-Nationalmannschaft bei der WM in Edmonton für Furore sorgte.

Im Deggendorfer Lager will man die Leistung aus dem Heimsieg gegen den SC Riessersee bestätigen und auch gegen das Team von Ex-DSC-Coach John Sicinski Punkte sammeln.

Spielbeginn am Mittwochabend ist um 18 Uhr. Die Partie wird auf Sprade TV übertragen.

Torhüterposition ist besetzt
Mikey Boehm bleibt beim SC Riessersee

​Erst am 14. Januar 2021 stieß Torhüter Mikey Boehm zum SC Riessersee, befristet auf vier Wochen – dann bis Saisonende. Jetzt geht die Liaison zwischen dem Club und ...

Dritte Spielzeit bei den Grün-Weißen
John Sicinski bleibt Cheftrainer der Starbulls Rosenheim

​Der Steuermann bleibt weiterhin an Bord: Die Starbulls Rosenheim haben sich mit dem vor kurzem 47 Jahre alt gewordenen John Sicinski bereits während der Hauptrunde ...

5:0-Erfolg gegen Selb nach famosem ersten Drittel
Eisbären Regensburg geben im Süd-Finale Lebenszeichen von sich

​Es war vielleicht das beste Drittel in dieser Saison, das die Eisbären Regensburg im dritten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe auf das Ei...

Rekord-Scorer beendet seine Karriere
ECDC Memmingen: Antti-Jussi Miettinen macht Schluss

​Nach sieben Jahren in Memmingen und knapp 300 Spielen für die Indians beendet der finnische Angreifer Antti-Jussi Miettinen seine Karriere. Der 38 Jahre alte Stürme...

Neuzugang aus Deggendorf
Elia Ostwald wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Der erste Neuzugang für die Defensive der Blue Devils steht fest: vom Ligakonkurrenten Deggendorfer SC wechselt Elia Ostwald in die Oberpfalz. ...

Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben
Zwei Vertragsverlängerungen und vier Abgänge bei HC Landsberg Riverkings

​Mit Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben auch in der kommenden Saison zwei talentierte Stürmer dem Kader der HC Landsberg Riverkings erhalten. ...

4:2-Sieg gegen die Eisbären Regensburg
Selber Wölfe gewinnen auch das zweite Süd-Finalspiel

​Im zweiten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Eisbären Regensburg holten sich die Selber Wölfe in der heimischen Netzsch-Arena den zweiten Sieg. Die Ha...

Stürmer bleibt ein weiteres Jahr am Bodensee
Damian Schneider verlängert beim EV Lindau

​Nach Torwart David Heckenberger und Verteidiger Patrick Raaf-Effertz hat nun auch ein Stürmer seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders verlängert. Damian Schneide...

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb