Deggendorfer SC stellt neuen Trainer John Sicinski vorNach Wechsel aus Peiting

Lesedauer: ca. 1 Minute

Für den neuen Mann hinter der Bande wird es in Deggendorf keine Eingewöhnungszeit brauchen, denn Verein und Umfeld kennt der 42-Jährige bereits aus seiner Zeit als Spieler. Zwischen 2006 und 2009 machte er insgesamt 151 Spiele für Deggendorf und hatte damals maßgeblichen Anteil am Wiederaufstieg in die Oberliga.

Aufwärts soll es jetzt auch unter seiner Regie gehen: „Meine Ziele sind, das große Potential weiter auszuschöpfen, das es in Deggendorf gibt und die Mannschaft Stück für Stück zu verbessern. Natürlich wäre es schon, wenn ein besserer Tabellenplatz als in der Vorsaison gelingen würde und das Heimrecht in den Play-Offs wäre super. Dazu müssen wir es schaffen, eine konstante Saison zu spielen“, so Sicinski.

Im Moment ist Sicinski bereits voll in die Kaderplanung eingebunden. Zusammen mit Christian Zessack prüft er dabei alle Optionen und nimmt jeden Spieler unter die Lupe, der auf dem Markt für den DSC zu haben wäre. Gelungen ist bereits die Verpflichtung von Mychal Monteith aus den USA, der mit einem deutschen Pass nach Niederbayern kommt. Von seinem Können ist Sicinski überzeugt: „Er ist ein junger deutscher Verteidiger, der sehr ruhig an der Scheibe ist und einen guten ersten Pass spielen kann. In Nordamerika hat er eher defensiv gespielt, aber bei uns wird er auch die Chance bekommen, einen offensiveren Part zu übernehmen.“

Als Trainer verfolgt Sicinski konsequent seine Philosophie: „Ich will, dass meine Mannschaft in der Defensive gut steht. Das erwarte ich von jedem Spieler, denn das geht mit harter Arbeit. In der Offensive reicht harte Arbeit nicht. Da braucht es 2 Reihen, die auch das nötige Talent zum Tore schießen haben. Wir werden schnelles Eishockey mit aggressivem Forechecking spielen. Meine Mannschaft muss als Einheit funktionieren, in der jeder für den anderen kämpft.“

Nach der Kaderplanung geht es auch bald schon mit der Vorbereitung los. Bereits am 16. Mai startet John Sicinski mit seiner neuen Mannschaft ins Sommertraining, wo dann zunächst Kraft- und Ausdauer auf dem Programm stehen, um die nötigen Grundlagen für eine erfolgreiche Saison zu legen.

Junger Stürmer sucht neue Herausforderung
David Seidl kommt aus Deggendorf zum SC Riessersee

​Nach der erfolgreichen Besetzung des Trainerpostens nimmt der Kader des SC Riessersee weiter Form an. Vom ambitionierten Ligakonkurrenten Deggendorfer SC wechselt S...

Talent kommt aus Kaufbeuren
Leon Dalldush stürmt künftig für den EV Füssen

​Der Angriff des EV Füssen bekommt eine weitere Auffrischung. Mit Leon Dalldush wechselt ein vielversprechender Stürmer vom DNL-Team des ESV Kaufbeuren an den Lech. ...

Thomas Fischer verlässt die Riverkings
Mika Reuter bleibt beim HC Landsberg

​Mit einer guten Nachricht können die Riverkings aufwarten. Der Topscorer der letzten Saison, Mika Reuter, bleibt auch weiterhin wichtiger Bestandteil des Oberligate...

Weitere Testspieltermine festgelegt
Rücktritt vom Rücktritt: Rob Brown schließt sich Blue Devils Weiden an

​Eigentlich hatte der Deutsch-Kanadier Rob Brown nach der Saison 2018/19 seine aktive Eishockey-Karriere aus beruflichen Gründen beendet. Nun kehrt der inzwischen 40...

Viertes Jahr am Kobelhang
Samuel Payeur bleibt beim EV Füssen

​Der 23 Jahre alte Samuel Payeur wird auch weiterhin das Trikot des EV Füssen tragen und eine wichtige Rolle im Sturm des Oberligisten einnehmen. ...

Kanadier zuletzt in Frankreich aktiv
Zach Hamill stürmt ab sofort für die Starbulls Rosenheim

​„Erfahren – starke Hände – großartige Übersicht“: Unter anderem mit diesen Attributen wechselt der 32-jährige kanadische Mittelstürmer Zach Hamill zu den Starbulls ...

Dritte Saison bei den Habichten
Passau Black Hawks verlängern mit Robin Deuschl

​Der Kader der Passau Black Hawks wächst weiter. Die Dreiflüssestädter haben den Vertrag mit Robin Deuschl um eine weitere Saison verlängert. ...

Neuer Coach kommt vom DEL-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg
Ehemaliger Bundestrainer Pat Cortina übernimmt den SC Riessersee

​Der SC Riessersee ist bei der Trainersuche fündig geworden und präsentiert ein bekanntes Gesicht im deutschen Eishockey: Pat Cortina, der im Mai die Grizzlys Wolfsb...

Oberliga Süd Playoffs