Deggendorfer SC startet ins zweite Testspiel-WochenendeGegner sind Klagenfurt II und Regensburg

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Freitag treffen die Deggendorfer mit dem KAC II auf ein bekanntes Gesicht aus der letztjährigen Saisonvorbereitung. Die Österreicher,  die in ihrer Heimat in der zweithöchsten Spielklasse heimisch sind, waren bereits vergangene Spielzeit in Deggendorf zu Gast. Damals zog der DSC mit 2:5 den Kürzeren, obwohl man die Partie mit einem beeindruckenden Schussverhältnis von 55:15 über weite Strecken klar dominierte. Damals waren kleine Unaufmerksamkeiten in der Defensive ausschlaggebend für die spätere Niederlage. Dies ist etwas, das Neu-Trainer Dave Allison möglichst schnell aus dem Deggendorfer Spiel entfernen möchte. Durch taktische Disziplin und mannschaftlicher Geschlossenheit soll das neu formierte Team als stabile Einheit sowohl in der Defensive, als auch in der Offensive funktionieren. Im Deggendorfer Lager ist man sich sicher, dass, nach den beiden Auftaktniederlagen, im Spiel gegen den KAC II der nächste Schritt nach vorne in Hinblick auf die anstehende Oberligasaison erkennbar sein wird. Spielbeginn in der Festung an der Trat am Freitag ist um 20 Uhr.

Auf einer ähnlichen Philosophie basiert das Spiel des Sonntagsgegners, den Eisbären Regensburg. Die Oberpfälzer gelten als eingespielte Mannschaft, die großen Wert auf die Integration junger Spieler in Seniorenmannschaft legt. Mit knapp 24 Jahren im Schnitt war das Team von Trainer Igor Pavlov eine der jüngsten Mannschaften oberligaweit. Das Vertrauen, das die Regensburger Verantwortlichen den jungen Spielern entgegebrachten, wurde auch auf dem Eis belohnt. Angeführt von erfahrenen Cracks wie Peter Flache und Nikola Gajovsky stürmten die Oberpfälzer vergangene Saison auf den dritten Platz der Oberliga Süd. Der sportlichen Leitung gelang es im Sommer den Großteil der Mannschaft beisammen zu halten, wodurch die Eisbären auch in der kommenden Spielzeit zum Favoritenkreis gehören dürften. Für den Deggendorfer SC dürfte dieser Vergleich also besonders spannend werden. Spielbeginn am Sonntag ist um 18.30 Uhr.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒
Nachfolger für John Sicinski
Michael Baindl wird neuer Headcoach der EV Lindau Islanders

​Michael Baindl wird zur kommenden Spielzeit 2024/25 der neue Cheftrainer der EV Lindau Islanders in der Oberliga Süd. Der heute 37-Jährige arbeitete zuletzt als Co-...

Krimi in Höchstadt mit 88 Spielminuten
Höchstadter EC und Tölzer Löwen stehen im Achtelfinale

​Der Preis für die größte Pre-Play-off-Dramatik der Oberliga Süd geht dieses Jahr eindeutig nach Höchstadt....

Abgang in der Oberliga Süd
Liam Blackburn verlässt die Passau Black Hawks für Trainerposition in Kanada

​Die Passau Black Hawks müssen in Zukunft ohne Liam Blackburn auskommen....

Bad Tölz gewinnt gegen Füssen
Höchstadter EC nimmt Lindau den Heimvorteil

​Wie im Norden gab es auch in der Oberliga Süd einen Auswärtssieg im ersten Spiel der Pre-Play-Offs. Obwohl der EV Lindau gegen den Höchstadter EC überlegen war, sch...

Ex-Nationaltorhüter Pielmeier bleibt seinem Nachwuchsverein treu
Timo Pielmeier verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC bis 2027

Timo Pielmeier, der renommierte Torhüter und Olympia-Silbermedaillengewinner, hat seinen Vertrag beim Deggendorfer SC (DSC) um weitere drei Jahre verlängert....

Weiden verfehlt knapp die 300-Tore-Marke
Bayreuth Tigers schaffen mit elf Mann fast ein Remis

​In der Oberliga Süd war schon vor dem Spieltag praktisch alles gelaufen. Der alte und neue Meister aus Weiden schoss sich auch in Passau noch einmal richtig warm, v...

Heilbronn zweistellig gegen den Tabellenletzten
Wahnsinn in Lindau: Islanders drehen Vier-Tore-Rückstand

​Im Gegensatz zum Norden sind in der Oberliga Süd bereits vorzeitig fast alle Entscheidungen gefallen. Und wie auch im Norden gibt es einen Titelverteidiger. Die Blu...

Islanders haben schon Nachfolger – Sicinski wechselt innerhalb der Oberliga
EV Lindau und John Sicinski gehen am Saisonende getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders werden mit einem neuen Trainer in die Oberliga Saison 2024/25 gehen. Mit dem bisherigen Headcoach John Sicinski, konnten sich die Verantwort...

Oberliga Süd Hauptrunde