Deggendorfer SC setzt weiter auf eigenen NachwuchsVier Spieler bekommen einen Vertrag

David Seidl (rechts) spielt auch weiterhin für den Deggendorfer SC. (Foto: dpa/picture alliance)David Seidl (rechts) spielt auch weiterhin für den Deggendorfer SC. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Während Johannes Brunner und Samuel Senft vor der letzten Saison aus Landshut zu ihrem Stammverein zurückgekehrt waren, war David Seidl bislang ausschließlich für den DSC aktiv. Alle drei haben bereits in der DEL2 beweisen können, dass sie trotz ihres jungen Alters bereits im Herrenbereich eine Rolle spielen können. Diese Rolle hatte sich bisher auf das Füllen von Lücken und Einsätze in der vierten Reihe beschränkt und das soll sich nun ändern. Für den sportlichen Leiter Neville Rautert sollen die drei Angreifer wesentlich mehr Eiszeit bekommen: „Für die jungen Spieler ist es enorm wichtig, dass sie wirklich spielen. Nur so können sie Erfahrungen sammeln und sich entwickeln. Unter unserem neuen Trainer Dave Allison wird jeder seine Chance bekommen.“

Neu im Kader der Oberligamannschaft ist Sascha Maul. Der 17-jährige Verteidiger gilt als großes Talent und konnte in der abgelaufenen DNL-Saison neun Tore und 24 Vorlagen in 26 Spielen erzielen.

Erster Neuzugang: Zweitliga-Stürmer für die Indians
Max Lukes wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

​Der erste Neuzugang für den ECDC Memmingen kommt aus der DEL2. Mit Max Lukes sichern sich die Indians die Dienste eines torgefährlichen Angreifers mit der Erfahrung...

Weitere Abgänge stehen fest
Marius Schmidt bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die Blue Devils Weiden können eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Stürmer Marius Schmidt wird auch in der kommenden Saison für die Blue Devils aufs Eis geh...

Zuletzt bei den Tölzer Löwen
Manuel Edfelder kehrt zu den Starbulls Rosenheim zurück

​Wie bereits vor den Play-offs in einer kurzen Nachricht vermeldet, trägt Manuel Edfelder nach vier Spielzeiten in der Fremde in der kommenden Saison 2021/2022 wiede...

Neuzugang aus der DEL
Nick Latta wechselt aus Straubing zu den Blue Devils Weiden

​Den Verantwortlichen der Blue Devils Weiden ist eine bemerkenswerte Neuverpflichtung gelungen – und diese Verstärkung kommt aus der DEL: Nick Latta wechselt von den...

Oppenberger und Widén verlassen Lindau
Trotz höherklassiger Angebote verlängert Dominik Ochmann bei den Islanders

​Die Verteidigung der EV Lindau Islanders für die kommende Saison nimmt Konturen an. Mit der Vertragsverlängerung von Dominik Ochmann haben sich die Lindauer bereits...

Stürmer bleiben an Bord
Starbulls Rosenheim verlängern mit Daxlberger und Heidenreich

​Zwei weitere Akteure gehen auch in der kommenden Saison für die Starbulls Rosenheim aufs Eis: Die Angreifer Dominik Daxlberger und Simon Heidenreich haben ihre ausl...

Junger Stürmer kam aus Kaufbeuren
Louis Latta bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Der Kader der Blue Devils Weiden für die kommende Saison nimmt weiter Formen an. Mit Louis Latta hat ein weiterer Stürmer aus dem letztjährigen Kader seinen Vertrag...

Am Dienstag geht es in Mellendorf weiter
Selber Wölfe gleichen Oberliga-Finalserie nach Penaltyschießen aus

​Nachdem die Hannover Scorpions am Freitag in der Verlängerung die erste Partie der Oberliga-Finalserie für sich entscheiden konnten, ging Match zwei, ebenfalls in d...

Oberliga Süd Playoffs