Deggendorfer SC gastiert in LandsbergMarathon seit Re-Start geht weiter

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Aufsteiger musste in seiner Debütsaison in der Oberliga Süd bisher viel Lehrgeld bezahlen. Mit nur vier Punkten in 19 Partien stehen die Lechstädter aktuell auf dem letzten Platz in der Tabelle. Zwar haben sich die Riverkings in letzter Zeit etwas stabilisiert und konnten in ihren Spielen teils lange mithalten, jedoch fehlte am Ende immer die nötige Durchschlagskraft, um sich den ein oder anderen Punkt zu ergattern. Besonders hart traf die Landsberger daher auch das Ausscheiden des langjährigen Zweiliga-Stürmers Adriano Carciola, der sich im Spiel gegen die Passau Black Hawks schwer an der Schulter verletzte.

Beide Teams standen sich bereits einmal in dieser Saison gegenüber. Damals bezwang der DSC auf heimischem Eis die Riverkings mit 6:0. Nach zwei Niederlagen in Folge will der Deggendorfer SC wieder Punkte sammeln, darf jedoch die Landsberger aufgrund ihres Tabellenplatzes nicht unterschätzen. Verzichten muss DSC-Coach Henry Thom am Wochenende erstmals auf Manuel Wiederer, der diese Woche zurück in die USA gereist ist, um dort mit seinem Stammverein, den San Jose Barracuda, in die Saison zu starten.

Spielbeginn in Landsberg ist um 20 Uhr. Die Partie wird auf Sprade TV übertragen.

Torhüterposition ist besetzt
Mikey Boehm bleibt beim SC Riessersee

​Erst am 14. Januar 2021 stieß Torhüter Mikey Boehm zum SC Riessersee, befristet auf vier Wochen – dann bis Saisonende. Jetzt geht die Liaison zwischen dem Club und ...

Dritte Spielzeit bei den Grün-Weißen
John Sicinski bleibt Cheftrainer der Starbulls Rosenheim

​Der Steuermann bleibt weiterhin an Bord: Die Starbulls Rosenheim haben sich mit dem vor kurzem 47 Jahre alt gewordenen John Sicinski bereits während der Hauptrunde ...

5:0-Erfolg gegen Selb nach famosem ersten Drittel
Eisbären Regensburg geben im Süd-Finale Lebenszeichen von sich

​Es war vielleicht das beste Drittel in dieser Saison, das die Eisbären Regensburg im dritten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe auf das Ei...

Rekord-Scorer beendet seine Karriere
ECDC Memmingen: Antti-Jussi Miettinen macht Schluss

​Nach sieben Jahren in Memmingen und knapp 300 Spielen für die Indians beendet der finnische Angreifer Antti-Jussi Miettinen seine Karriere. Der 38 Jahre alte Stürme...

Neuzugang aus Deggendorf
Elia Ostwald wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Der erste Neuzugang für die Defensive der Blue Devils steht fest: vom Ligakonkurrenten Deggendorfer SC wechselt Elia Ostwald in die Oberpfalz. ...

Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben
Zwei Vertragsverlängerungen und vier Abgänge bei HC Landsberg Riverkings

​Mit Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben auch in der kommenden Saison zwei talentierte Stürmer dem Kader der HC Landsberg Riverkings erhalten. ...

4:2-Sieg gegen die Eisbären Regensburg
Selber Wölfe gewinnen auch das zweite Süd-Finalspiel

​Im zweiten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Eisbären Regensburg holten sich die Selber Wölfe in der heimischen Netzsch-Arena den zweiten Sieg. Die Ha...

Stürmer bleibt ein weiteres Jahr am Bodensee
Damian Schneider verlängert beim EV Lindau

​Nach Torwart David Heckenberger und Verteidiger Patrick Raaf-Effertz hat nun auch ein Stürmer seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders verlängert. Damian Schneide...

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb