Deggendorfer SC feiern deutlichen Auswärtssieg in Lindau7:3-Sieg gegen die Islanders

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Spiel begann zunächst optimal aus Sicht des DSC. Gerade einmal 14 Sekunden waren gespielt, da klingelte es im Lindauer Tor. Auf Zuspiel von Stéphane Döring erzielte David Seidl das 1:0. In den darauf folgenden Minuten entwickelte sich eine ausgeglichene Partie in der die Hausherren in der neunten Spielminute den Ausgleich erzielten. Auf Pass von Florian Lüsch war es Simon Klingler, der Zabolotny zum 1:1 überwand. Mit diesem Spielstand ging es auch hinein in die erste Pause.

Im zweiten Abschnitt waren es erneut die Deggendorfer, die den besseren Start erwischten. Im Powerplay war es René Röthke, der seine Farben in der 22. Minute mit 2:1 in Führung brachte. Der DSC blieb dran und konnte nur knapp vier Minuten später auf 3:1 stellen. Jungspund Filip Reisnecker traf nach Zuspiel von Andrew Schembri. Zwar war der Spielverlauf im restlichen Drittelverlauf ausgeglichen, weitere Treffer fielen jedoch nicht mehr, sodass es mit einer 3:1-Führung in die Kabine ging.

Im Schlussabschnitt erwischten erneut die Deggendorfer den besseren Start. In Unterzahl vollendete Johannes Brunner in der 45. Minute einen Konter zum 4:1. Doch noch im selben Unterzahlspiel kamen die Lindauer erneut heran. Brent Norris schob freistehend ein zum 2:4. Die Islanders hatten nun Blut geleckt und holten eine halbe Minute später zum Doppelschlag aus. Erneut war es Florian Lüsch, der für die Hausherren traf. Doch die Gäste ließen sich nicht aus der Bahn werfen. In der 52. Minute bediente Thomas Greilinger mit einem tollen Pass den mitgelaufenen Andreas Gawlik, sodass der Deggendorfer Offensivverteidiger nur noch den Schläger hinhalten musste. Knapp zwei Minuten vor Ende der Partie dann die Entscheidung. Thomas Greilinger erhöhte mit einem platzierten Schuss auf 6:3 und beseitigte damit sämtliche Restzweifel. In der Schlussminute legten der DSC noch einen drauf. Erneut war es Andreas Gawlik, der mit einem satten Handgelenkschuss Lindaus Keeper Di Berardo überwand.

Am kommenden Freitag geht es für das Team von Trainer Dave Allison weiter nach Füssen. Spielbeginn im Allgäu ist um 19.30 Uhr.

Verteidiger kommt auf Leihbasis bis Saisonende von den Saale Bulls Halle
Christian Guran verstärkt die EV Lindau Islanders

​Die EV Lindau Islanders können ab sofort eine der vakanten Positionen in der Verteidigung neu besetzen. Verteidiger Christian Guran kommt auf Leihbasis bis Saisonen...

Neuzugang aus Höchstadt
Daniel Maul wechselt zu den Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks präsentieren einen Neuzugang: Der 20-jährige Daniel Maul hat sich den Dreiflüssestädtern angeschlossen. ...

Verfolgerduell in Memmingen und noch eine harte Nuss
Spannende Spiele für die Starbulls Rosenheim

​Zu einem höchst spannenden Verfolgerduell kommt es am Freitagabend in der Oberliga Süd, wenn die Starbulls Rosenheim bei den Memmingen Indians antreten (Spielbeginn...

Verteidiger Alexandre Perron-Fontaine neu in Garmisch
SC Riessersee besetzt zweite Kontingentstelle

​Lange hat es gedauert, nun endlich kann der SC Riessersee Vollzug bei der Suche nach dem zweiten Kontingentspieler melden. Alexandre Perron-Fontaine ist der neue Ma...

Am Sonntag geht es zum Spitzenreiter
Duell der Verfolger: Memminger Indians empfangen Rosenheim

​Am Freitagabend kommt es am Hühnerberg zum ersten von zwei Spitzenspielen an diesem Wochenende. Die punktgleichen Starbulls aus Rosenheim gastieren ab 20 Uhr in der...

Am Sonntag auswärts beim formstarken EC Peiting
Lindau Islanders empfangen die Eisbären Regensburg

​Die EV Lindau Islanders befinden sich im Aufwind. Am vergangenen Freitag in Höchstadt bestimmten die Schützlinge von Stefan Wiedmaier das Geschehen, verloren denno...

Auswärts in Landsberg – am Sonntag gegen Riessersee
Passau Black Hawks vor dem „Big-Point-Wochenende“

​Am Wochenende stehen für die Passau Black Hawks die wichtigen Spiele gegen den HC Landsberg und dem SC Riessersee auf dem Programm....

Ungeschlagen am Hühnerberg
Memminger Indians bezwingen auch Regensburg

​Der ECDC Memmingen siegt beim 6:4 (2:1, 2:1, 2:2) auch gegen die Eisbären Regensburg am Hühnerberg und bleibt dabei im neunten Spiel in Folge ohne Niederlage. Trotz...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 03.12.2021
EV Lindau Lindau
2 : 9
Eisbären Regensburg Regensburg
EV Füssen Füssen
0 : 3
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
4 : 7
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
2 : 1
EC Peiting Peiting
HC Landsberg Riverkings Landsberg
3 : 2
EHF Passau Black Hawks Passau
ECDC Memmingen Memmingen
2 : 7
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Sonntag 05.12.2021
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
EV Lindau Lindau
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EV Füssen Füssen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
SC Riessersee Riessersee