Deggendorfer SC empfängt die Memminger IndiansGegner ist gut in Form

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Schwaben haben aktuell einen Lauf. Nach der Coronapause vor Weihnachten musste die Mannschaft von Trainer Sergej Waßmiller zwar zwei Niederlagen einstecken, gewann aber seitdem neun ihrer letzten zehn Spiele. Unter anderem gab es am 7. Januar ein Duell zwischen beiden Teams in Memmingen, das die Indians mit 4:2 für sich entschieden. Nachdem die Memminger im zweiten Drittel auf 3:0 davonzogen, arbeiteten sich die Deggendorfer im Schlussabschnitt zurück in die Partie, kamen auf 3:2 heran, mussten aber in der letzten Spielminute einen Empty-Net-Treffer hinnehmen.

Topscorer im Team von Trainer Sergej Waßmiller sind gleichauf die beiden Deutsch-Tschechen Jaroslav Hafenrichter und Petr Pohl mit jeweils 45 Scorerpunkten. Die Routiniers weisen über jahrelange, höherklassige Erfahrung auf und zeigen ihren enormen Stellenwert für das Team der Indians.

Ob DSC-Coach Jiri Ehrenberger im Duell mit dem aktuellen Tabellendritten auf die zuletzt angeschlagenen Spieler zurückgreifen kann, entscheidet sich kurzfristig.

Spielbeginn am Freitagabend ist um 20 Uhr. Die Partie wird auf Sprade TV übertragen. Das freie Ticketing läuft bereits und Karten können über den üblichen Vertriebsweg geordert werden.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Zweite Kontingentstelle besetzt
Steven Ipri wechselt zum HC Landsberg

​Die HC Landsberg Riverkings besetzen ihre zweite Kontingentstelle mit dem US-Amerikaner Steven Ipri. Der 24-jährige Stürmer wechselt von den Wichita Thunder aus der...

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Center wird Deutscher und unterschreibt für drei Jahre
Nardo Nagtzaam wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Mit Nardo Nagtzaam wechselt der Spieler des Jahres der Oberliga Süd 2021/22 vom Ligakonkurrenten EC Peiting zu den Blue Devils. Der 32-jährige Zwei-Wege-Center erhi...

Oberliga Süd Hauptrunde