Deggendorfer SC behält in Füssen die OberhandOvertime-Erfolg im Allgäu

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im ersten Drittel hingegen erwischten die Hausherren den besseren Start in die Partie und konnten sich ein optisches Übergewicht an Spielanteilen und Chancen erspielen. In der elften Minute wurde dies auch belohnt. Oldie Eric Nadeau brachte seine Farben mit 1:0 in Führung. Doch die Deggendorfer hatten die richtige Antwort parat. Knapp zwei Minuten später war es Martin Kokes, der mit einem satten Schlagschuss von der blauen Linie für den Ausgleich sorgte. Weitere Treffer fielen in diesem Spielabschnitt nicht mehr, sodass es mit dem Unentschieden in die erste Pause ging.

Im zweiten Drittel kam der DSC immer besser in die Partie, dennoch waren es in der 29. Minute die Füssener, die erneut jubelten. Dejan Vogl wurde alleine vor Zabolotny freigespielt und der EVF-Stürmer verwertete seinen eigenen Abpraller zum 2:1. Die Allison-Truppe hatte jedoch kurz vor der zweiten Pause die passende Antwort parat. Kyle Osterberg traf nach schönem Zuspiel von Andreas Gawlik zum verdienten Ausgleich.

Im Schlussabschnitt erwischten die Deggendorfer dann einen Blitzstart. Nach 38 Sekunden traf erneut Martin Kokes, fast aus gleicher Position wie noch beim 1:1. Dieses Ergebnis hielten die DSC-Cracks bis kurz vor Spielende. Dort setzte der EVF alles auf eine Karte und nahm Torhüter Andreas Jorde zu Gunsten eines sechsten Feldspielers vom Eis. Dieser Schachzug wurde belohnt, als Martin Guth in der 58. Minute für den späten Ausgleich für die Hausherren sorgte.

Die Partie ging somit in die Verlängerung und dort wurde Neuzugang Michael Fomin zum Matchwinner. Er vollendete einen schnellen Konter mit einem präzisen Schuss und sichert seinen Farben damit den zweiten Punkt.

Bereits am morgigen Sonntag geht es mit dem Rückspiel in Deggendorf weiter. Spielbeginn in der Partie gegen den EV Füssen ist um 18.45 Uhr.

5:4-Sieg in Passau
Junges EVF-Team entscheidet kurioses Spiel für sich

​So eine Aufstellung hatte der EV Füssen noch nicht. 14 DNL-Spieler, darunter fünf 17-Jährige. Altersdurchschnitt 20,2 Jahre, im Tor 14 Minuten Oberligaerfahrung, dr...

Lindau Islanders gewinnen mit 5:3
Selber Wölfe verspielen Zwei-Tore-Führung

​Die Selber Wölfe mussten sich in der Oberliga Süd auswärts den EV Lindau Islanders mit 3:5 (2:4, 0:1, 1:0) geschlagen geben. ...

Schöne Powerplaytreffer, aber keine Chance auf Punkte
Starbulls Rosenheim unterliegen dem SC Riessersee

​Die Starbulls Rosenheim unterlagen am Sonntagabend im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirchen dem SC Riessersee mit 3:5. ...

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Duell der Tabellennachbarn
EV Füssen zu Gast bei den Passau Black Hawks

Am Freitag haben die Passau Black Hawks spielfrei und bereiten sich auf das Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den EV Füssen vor. Es ist das Duell der direkten Tab...

Spiele gegen Höchstadt und Rosenheim
SC Riessersee spielt am Wochenende zweimal daheim

Endlich können die Werdenfelser wieder im gewohnten Rhythmus von zwei Spielen pro Wochenende antreten. An diesem Wochenende sind zunächst am Freitag die direkten Tab...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau