Daniel Sikorski spielt wieder für den Höchstadter ECErfolgloses Wochenende für die Alligators

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Man habe unter anderem auf die Verletzung von Markus Babinsky reagieren müssen, so Trainer Martin Ekrt. Sikorski habe zwar bereits mit der Mannschaft trainiert, doch sei eigentlich geplant gewesen ihm noch etwas mehr Vorbereitungszeit zu geben.

Für eine weitere Überraschung konnten die Alligators an diesem Abend allerdings nicht sorgen, mit 1:6 unterlag man dem Spitzenreiter aus Regensburg deutlich und auch am Sonntagabend lief es gegen die Indians aus Memmingen nicht besser: Mit einem Endstand von 2:7 und ohne Punkte mussten die Höchstadter sich auf den Heimweg machen.

Man sei auch in diesem Spiel für jeden einzelnen Fehler bestraft worden, erklärte Martin Ekrt in der Pressekonferenz, mit 13 Gegentoren an einem Wochenende könne man nun einmal nicht gewinnen. Problematisch sei, dass es im Moment aufgrund der Verletzten nicht möglich sei die Reihen zu halten und in diesen Situationen würden dann die Fehler passieren.

Nach dem 16. Spieltag liegen die Höchstadt Alligators nun zwar weiter auf Platz sechs, die Verfolger Lindau und Memmingen konnten aber aufholen und die Selber Wölfe hinter sich lassen. Trotzdem sei dies noch kein Grund in Panik auszubrechen, so Sportvorstand Jörg Schobert. Um das Saisonziel, sich ohne Abstiegsgefahr in der Oberliga zu etablieren, zu erreichen habe man immerhin noch ein ordentliches Punktepuffer, das man sich mit den Überraschungssiegen gegen den EV Landshut oder die Selber Wölfe erarbeitet habe.

Vorsprung ausgebaut
Memminger Indians siegen klar im Derby beim EV Lindau

​Der ECDC Memmingen ist mit drei wichtigen Punkten vom Derby aus Lindau zurückgekehrt. Am Bodensee gewannen die Indians mit 3:0 (1:0, 1:0, 1:0) und vergrößerten dami...

Peinliche Derbyklatsche beim Tabellensiebten
Selber Wölfe gehen in Weiden mit 3:9 baden

​In dieser Serie gab es für die Selber Wölfe bei den Blue Devils Weiden sportlich gesehen nicht viel zu erben. Und daran änderte sich nichts. Aber es kam noch schlim...

Klare Sache für den Tabellenzweiten
Eisbären Regensburg lassen Alligators bei 8:1-Erfolg keine Chance

​Mit den Höchstadt Alligators war ein gewohnt unangenehmer Gegner in der Donau-Arena zu Gast und tatsächlich konnten die Gäste das Spiel durch ihre konsequente Abweh...

Der Kapitän bleibt an Bord
Florian Ondruschka spielt weiterhin für die Selber Wölfe

​Nach elf Jahren Eishockey-Oberhaus und 551 DEL-Spielen zog Florian Ondruschka ihn vor drei Jahren in seine Heimatstadt zurück. Für die Selber Wölfe absolvierte er s...

Jan Benda für zwei weitere Jahre im ECDC-Nachwuchs
Punkte im Visier: Memminger Indians zum Derby am Bodensee

​Am Freitagabend steigt in der Meisterrunde der Oberliga Süd das letzte Allgäu-Bodensee-Derby der laufenden Spielzeit. Die Memminger Indians wollen beim EV Lindau we...

Nach zwei Sechs-Punkte-Wochenenden
Wiedererstarkte Starbulls empfangen Spitzenreiter Peiting

​Nach zwei erfolgreichen Sechs-Punkte-Wochenende hintereinander kommt die nächste Aufgabe gerade recht für die Starbulls Rosenheim. Am Freitagabend empfangen die Grü...

Heimspiel gegen Lindau
Höchstadt Alligators müssen in Regensburg ran

​Zwei interessante Spiele warten am Wochenende auf die Mannschaft des Höchstadter EC und ihre Fans: Auswärts bei den Eisbären Regensburg und am Sonntag zu Hause gege...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!