Christoph Fischhaber stürmt für den EV Landshut28-jähriger Stürmer kommt von den Tölzer Löwen

Lesedauer: ca. 1 Minute

Christoph Fischhaber trug seit der Saison 2005/06 durchgängig das Trikot seines Heimatvereins Tölzer Löwen und sucht nun einige Kilometer isarabwärts sein Glück beim EVL. „Es gab eine ganze Reihe von Gründen, die für einen Wechsel zum EVL sprachen. Landshut ist ein großer Traditionsverein und hat unheimlich tolle Fans. Außerdem gefällt mir die Philosophie vor allem auf einheimische Spieler zu setzen“, erläutert Fischhaber, der in der abgelaufenen Oberliga-Spielzeit für Bad Tölz in 43 Pflichtspielen 31 Punkte verbuchen konnte. Der 28-jährige Linksschütze sieht sich selbst als „für einen Stürmer sehr defensivstark“ und als „echten Spielmachertypen“. Daneben hat er in den vergangenen Jahren stets auf einem konstant hohen Niveau Punkte gesammelt.

„Als ich vor knapp zwei Wochen den Anruf von Christoph bekommen habe, dass er Interesse hätte für den EVL zu spielen, mussten wir nicht lange überlegen und waren uns mit Fischhaber nach ein paar weiteren Telefonaten schnell einig. Ich kenne ihn gut - in meiner Zeit in Tölz habe ich selbst mit ihm zusammengespielt. Er wird uns sportlich definitiv weiterhelfen und er passt auch menschlich gesehen sehr gut in unser Team,“ erklärt Stefan Endraß. „Christoph ist gelernter Center, ein guter Powerplay-Spieler und sammelte in den vergangenen Jahren immer gut 30 Scorerpunkte pro Saison bei den Tölzer Löwen. Diese Konstanz spricht für seine Qualitäten, nicht zuletzt auch als Führungsspieler für unsere jungen Wilden“, gibt LES-GmbH-Gesellschafter Robert Altinger seine Erwartungen an Christoph Fischhaber zu Protokoll. Der Stürmer selbst will seinen Teil dazu beitragen, den EVL in die Oberliga-Spitzengruppe zu schießen. „Ich denke, dass die Liga in diesem Jahr sehr ausgeglichen sein wird. Wir haben aber ganz sicher das Zeug dazu, unter die ersten Vier der Liga zu kommen“, betont Fischhaber.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Nach fünf Jahren zurück aus Bad Tölz
Tyler McNeely zurück bei den Starbulls Rosenheim

​Der erste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim steht fest und es ist kein Unbekannter: Der 35-jährige Tyler McNeely wechselt von den Tölzer Löwen nach fünf Jahren ...

Offensivpower mit DEL-Erfahrung
Luca Gläser schließt sich den Blue Devils Weiden an

​Die Blue Devils Weiden nehmen einen weiteren Stürmer für die nächsten zwei Jahre unter Vertrag. Luca Gläser wechselt von den Eispiraten Crimmitschau nach Weiden. Mi...

Turnier und acht weitere Spielen
Vorbereitungsprogramm des Deggendorfer SC steht

​Für den Deggendorfer SC geht es schon im August wieder zu Testspielen aufs Eis. Zwischen dem 20. August und 18. September 2022 stehen acht Vorbereitungsspiele und d...

Stürmer kommt vom Rivalen aus Memmingen
EV Lindau Islanders verpflichten Marc Hofmann

​In den vergangenen Jahren bedienten sich die ECDC Memmingen Indians regelmäßig am Kader der EV Lindau Islanders. Nun drehten die Inselstädter einmal den Spies um un...

Verteidiger kommt zurück in die Heimat
Thomas Schmid wechselt zum SC Riessersee

​Peißenberg, Bad Tölz, Füssen, Braunlage, Dresden, Memmingen, Deggendorf, Peiting, Erfurt, Garmisch-Partenkirchen. Thomas Schmid ist bereits viel rumgekommen in Eish...

Selb, Crimmitschau und Herne sind zu Gast
Deggendorfer SC veranstaltet den Niemeier-Haustechnik-Cup

​Schon im August hat der Deggendorfer SC ein echtes Highlight für alle Eishockeyfans zu bieten. Vom 26. bis 28. August 2022 werden neben den Gastgebern aus Niederbay...

Stürmer kommt aus Amberg
Höchstadt Alligators verpflichten Leon Hartl

​Die Höchstadt Alligators geben den nächsten Neuzugang bekannt: Stürmer Leon Hartl kommt aus Amberg in den Aischgrund....

Personalplanung der Black Hawks
Passau verlängert Verträge mit Jonas Franz und Levin Vöst

​Jonas Franz und Levin Vöst werden auch in der Saison 2022/23 das Trikot der Passau Black Hawks tragen....

AufstiegsplayOffs zur DEL2