Christian Zessack bleibt Sportlicher Leiter der Passau Black HawksErster Neuzugang und Vertragsverlängerungen

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mitunter die wichtigste Entscheidung ist die Besetzung der Position des Sportlichen Leiters. Der Oberligist vertraut auch weiterhin auf die Dienste von Christian Zessack. „Christian Zessack hat in den vergangenen Jahren hervorragende Arbeit geleistet und hat mit stets niedrigen Budgets das Beste herausgeholt und wettbewerbsfähige Mannschaften zusammengestellt. Daher freuen wir uns, dass Christian diesen Weg in Passau weitergeht und wir uns gemeinsam auf eine Vertragsverlängerung verständigen konnten.“

Zudem präsentieren die Passauer den ersten Neuzugang: Der 24-jährige Deutsch-Kanadier Brett Schaefer trägt ab der Saison 2022/23 das Trikot der Black Hawks. Schaefer ist in Deggendorf geboren und lief in den letzten Jahren für die Wilfrid Laurier University auf. In dieser Saison absolvierte Schaefer seine ersten Spiele in der Oberliga Süd für die Starbulls Rosenheim. „Brett ist ein ehrgeiziger und fleißiger Spieler, der uns weiterhelfen wird. Schlittschuhläuferisch extrem stark und mit einem guten Schuss ausgestattet“, erzählt Zessack.

Dazu haben die Passau Black Hawks die Verträge mit Raphael Fössinger, Santeri Ovaska und Sergej Janzen verlängert. Raphael Fössinger hat in der abgelaufenen Saison verletzungsbedingt nur 16 Spiele absolvieren können. Dabei kam der junge Goalie auf eine Fangquote von 88,2 Prozent. Santeri Ovaska beendete die Saison als Topscorer der Habichte. In 37 Spielen erzielte er 32 Scorerpunkte (13 Tore, 19 Assists). Der unermüdliche „Arbeiter und Antreiber“ Sergej Janzen erzielte 15 Scorerpunkte (6 Tore, 9 Vorlagen) in 35 Spielen.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Zweite Kontingentstelle besetzt
Steven Ipri wechselt zum HC Landsberg

​Die HC Landsberg Riverkings besetzen ihre zweite Kontingentstelle mit dem US-Amerikaner Steven Ipri. Der 24-jährige Stürmer wechselt von den Wichita Thunder aus der...

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Center wird Deutscher und unterschreibt für drei Jahre
Nardo Nagtzaam wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Mit Nardo Nagtzaam wechselt der Spieler des Jahres der Oberliga Süd 2021/22 vom Ligakonkurrenten EC Peiting zu den Blue Devils. Der 32-jährige Zwei-Wege-Center erhi...

Oberliga Süd Hauptrunde