Chris Chyzowski bleibt beim SC RiesserseeMittelstürmer geht in seine vierte Saison unter der Zugspitze

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Chyzer“ durchlief als gebürtiger Garmisch-Partenkirchner die Nachwuchsteams des SCR und war zudem ein Jahr in der U16 vom EHC München. Aufgrund seiner Leistungen in der Schüler Bundesliga wurde der Rechtsschütze auch für 15 Länderspiele in der U16 und der U17 Nationalmannschaft nominiert.

Die Mannschaft des SC Riessersee hat zum Ende der letzten Saison einen positiven Trend gezeigt, auch der junge Stürmer zeigte ebenfalls eine ansteigende Leistungskurve. Wenn dann nicht das Pech gnadenlos zugeschlagen hätte. Kaum war eine Verletzung erledigt und das Comeback Ende Februar mit einem Tor gegen Landsberg geglückt, gab es den nächsten Rückschlag. Eine Handverletzung sorgte für das vorzeitige Saisonende für den Stürmer. Die nachfolgende Operation ist gut verlaufen und Chyzowski blickt jetzt nur noch nach vorne: „Ich freu mich sehr, dass ich weiterhin ein Teil der Mannschaft bin. Die Mannschaft hat letztes Jahr einen guten Schritt in die richtige Richtung gemacht und auf diesem wollen wir weiter aufbauen. Ich bin davon überzeugt, dass der SC Riessersee der richtige Verein für meine persönliche Weiterentwicklung ist und fühle mich in der Mannschaft und mit dem Trainerteam sehr wohl.“

Ähnlich sieht es der Headcoach des SC Riessersee, Pat Cortina: „Er ist ein guter und junger Eishockeyspieler, der sich verbessern und weiterentwickeln will. In der letzten Saison hat er mehrfach seinen Scoringtouch angedeutet, das hilft natürlich. Aber das ist nicht der einzige Teil vom Spiel. Er hat ein gutes Spielverständnis. Christopher ist ein junger Garmischer und ich freue mich, mit ihm auch in der nächsten Saison zu arbeiten.“


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Center wird Deutscher und unterschreibt für drei Jahre
Nardo Nagtzaam wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Mit Nardo Nagtzaam wechselt der Spieler des Jahres der Oberliga Süd 2021/22 vom Ligakonkurrenten EC Peiting zu den Blue Devils. Der 32-jährige Zwei-Wege-Center erhi...

Anton Engel bleibt
Timo Sticha kommt aus Feldkirch zu den Tölzer Löwen

​Mit einer jungen und hungrigen Mannschaft werden die Tölzer Löwen in die neue Saison in der Oberliga Süd gehen. Sehr gut ins Konzept passt da Neuzugang Timo Sticha....

Eigengewächse des HC Landsberg
Dominic Erdt und Markus Jänichen bleiben Riverkings

​Dominic Erdt und Markus Jänichen werden auch in der kommenden Saison für die HC Landsberg Riverkings auf dem Eis stehen. Sowohl der erst 21-jährige Erdt als auch de...

Weitere Verlängerungen
Donat Peter und Benedikt Jiranek bleiben bei Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen kann die nächsten Vertragsverlängerungen vermelden. Mittelstürmer Donat Peter und Verteidiger Benedikt Jiranek bleiben ein weiteres Jahr beim ECD...

Neuzugang aus der NCAA
Tyler Ward besetzt erste Kontingentstelle der Tölzer Löwen

​Die Tölzer Löwen haben die erste von drei Kontingentstellen für die Saison 2022/23 besetzt. Der 22-jährige Kanadier Tyler Ward kommt direkt aus der nordamerikanisch...

Center verlängert Vertrag
Nicolas Strodel bleibt beim HC Landsberg

​Einen weiteren wichtigen Baustein im Kader der nächsten Saison vermelden die Riverkings. Stürmer Nicolas Strodel verlängert seinen Vertrag beim HC Landsberg um eine...

Oberliga Süd Hauptrunde