Bulls wollen an ersten Heimsieg anknüpfenSonthofen trifft auf Bad Tölz und Klostersee

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem ersten Heimsieg am letzten Freitag treffen die Oberallgäuer am Freitag zu Hause auf die Tölzer Löwen. Nach der letzten nicht sehr erfolgreichen Saison der Tölzer wurde in der eishockeyfeien Zeit einiges im Traditionsclub zum Positiven verändert. Das Ziel, die Rückkehr zu alten Erfolgen, ist im sportlichen Bereich bis jetzt noch nicht so eingetreten wie erhofft. Der Start in die Saison war denkbar schlecht, aber die Erfolge des letzten Spieltages lassen aufhorchen. So wurde das Heimspiel gegen Deggendorf mit 5:3 gewonnen und ein noch größeres Ausrufezeichen setzte das Team in Landshut. Dort haben die Tölzer Löwen nach Penaltyschießen mit 4:3 gewonnen. Somit haben die Gäste fünf Punkte am letzten Wochenende erspielt und das gegen namenhafte Teams. Dieser spielerische Aufschwung verspricht am Freitag in Sonthofen eine spannende Partie, denn auch die Bulls haben gegen Peiting ein sehr gutes Spiel gezeigt.

Am Sonntag gastiert der ERC Sonthofen beim EHC Klostersee. In der Vergangenheit waren die Grafinger für die Bulls nie der so richtig passende Gegner. Dies sollte sich nun in der neuen Saison ändern, denn auch Klostersee hat keinen so richtigen Traumstart erwischt. Einige Spiele wurden knapp verloren und so konnte erst der erste Dreier in Weiden eingefahren werden. Es wäre wohl mehr zu holen gewesen, aber gemäß Aussage des Trainers, Andzejs Mitkevich, fehlte die Cleverness, um ein Spiel zu drehen, oder den Vorsprung zu verwalten. Nichts destotrotz verfügen die Grafinger über eine sehr eingespielte Mannschaft, die über viel Erfahrung und Routine verfügt. Deshalb wird der Gastgeber alles versuchen um in jeder Minute und in jedem Drittel alles abzurufen, um den Sieg einzufahren.

Für den ERC Sonthofen lautet die Devise, auf den Heimsieg gegen Peiting weiter aufbauen und all das abzurufen, was die Stärke der Mannschaft ist.

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
6 : 2
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
7 : 2
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
6 : 5
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg