Bulls unterliegen im Derby – trotz FührungERC Sonthofen lag in Lindau mit 3:2 vorne

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für die Bulls begann das Spiel nach Maß. Gerade 21 Sekunden waren gespielt, da war es Edgars Homjakovs, der die mitgereisten Fans des ERC Sonthofen jubeln ließ. Auf Vorarbeit von Filip Stopinski und Robert Hechtl traf er zum 1:0 aus Sicht des ERC. Im Anschluss blieb Sonthofen weiter dran, verpasste es aber, den Vorsprung weiter auszubauen. So war es Nirschl, der Lindau in der zehnten Minute zurück ins Spiel brachte und zum 1:1-Ausgleich einschoss. Der ERC jedoch mit der prompten Antwort: Nur 25 Sekunden später die erneute Führung. Jayden Schubert bezwang Lucas di Berado im Tor der Lindauer zur 2:1-Führung. Doch auch Lindau steckte nicht auf und konnte durch Bräuner nur eine Minute später zum 2:2 wieder ausgleichen. Sonthofen blieb im ersten Drittel weiterhin das bessere Team und konnte in der 16. Minute zum dritten Mal an diesem Abend in Führung gehen. Erneut war es Jayden Schubert, der das 3:2 aus Sicht der Bulls markierte.

Im zweiten Drittel übernahmen die Lindauer zunehmend das Spielgeschehen. Die Bulls fanden sich die meiste Zeit im eigenen Drittel wieder und so kam, was kommen musste: Hammerbauer glich in der 33. Minute für seine Farben verdientermaßen aus. Zu diesem Zeitpunkt verpassten es die Lindauer, ihre Überlegenheit weiter in Tore umzumünzen und so ging es mit 3:3 ins letzte Drittel.

Auch im dritten Drittel blieb der EVL das tonangebende Team. Die Bulls schwächten sich zudem durch unnötige Strafzeiten selbst. So auch in der 50. Spielminute. Tim May musste auf die Strafbank und diesmal nutzten die Lindauer auch ihre zahlenmäßige Überlegenheit: Fuchs brachte Lindau erstmals an diesem Abend in Führung. Zum Ende des Spiels versuchten die Bulls nochmals alles und brachten für Konstantin Kessler einen weiteren Feldspieler aufs Eis. Doch diesmal sollte das Glück nicht auf Seiten der Bulls sein. Nirschl markierte 16 Sekunden vor Ende, mit seinem zweiten Treffer an diesem Abend, den 3:5-Endstand aus Sicht der Bulls.

Weiter geht es für die Bulls am Sonntagabend beim nächsten Derby gegen den EV Füssen daheim um 18 Uhr.

999 Zuschauer zugelassen
Memminger Indians vor Heimdebüt gegen Bad Tölz

​Am Sonntagabend starten die Memminger Indians endlich auch zu Hause in die Vorbereitung auf die anstehende Oberliga-Spielzeit. Ab 18 Uhr empfangen die Rot-Weißen da...

Nur ein Spiel am Wochenende
Testspiel in Füssen als nächster Härtetest für Lindau Islanders

​Nach den beiden Auftakttestspielen mit einem knappen Overtime-Sieg gegen Landsberg und einer knappen Niederlage in Kempten geht es für die EV Lindau Islanders gegen...

Felix Schwarz wechselt in die Dreiflüssestadt
Passau Black Hawks starten gegen Erding in die Vorbereitung

​Auf dieses Wochenende haben sich alle im Umfeld der Passau Black Hawks gefreut. Zum einen starten die Habichte in der Vorbereitung in den Spielbetrieb und zum ander...

Auftakt in die Testspielphase mit einem Klassiker
SC Riessersee empfängt zum Start die Tölzer Löwen

​Am Freitag um 20 Uhr ist es wieder soweit. Der SC Riessersee empfängt die Tölzer Löwen und das auch endlich wieder vor Zuschauern. Das letzte Spiel, das vor gefüllt...

Neuzugang in der Verteidigung
Höchstadt Alligators starten in die Vorbereitung

​Endlich zurück aufs Eis! Spätestens seitdem die Rückkehr der Zuschauer verkündet wurde, ist die Vorfreude auf die Oberligasaison 2021/22 riesig. Für die Höchstadt A...

Trainer-Team komplett – Tobias Fuchs wird Co-Trainer
Lindau Islanders starten in die Testspielphase

​Für die EV Lindau Islanders beginnt am Wochenende die heiß ersehnte Testspielphase. Nach gut anderthalb Wochen intensiven Eistrainings – seit dieser Woche auch auf ...

„Dauerbrenner mit Unterbrechung“ macht weiter
Markus Babinsky bleibt beim Höchstadter EC

​Acht Jahre trug er bereits das Trikot des HEC und nun steht fest: Verteidiger Markus Babinsky ist zurück bei den Höchstadt Alligators. ...

8:0-Kantersieg im Testspiel
Memminger Indians gewinnen deutlich in Feldkirch

​Der ECDC Memmingen hat am Ende seines mehrtägigen Trainingslagers den österreichischen Zweitligisten VEU Feldkirch glatt mit 8:0 besiegt. Die Indians zeigten eine b...

Oberliga Süd Hauptrunde

Donnerstag 07.10.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 08.10.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Füssen Füssen
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Sonntag 10.10.2021
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Füssen Füssen
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg