Bulls treffen auf Riessersee und PeitingERC Sonthofen hofft auf Rückkehrer aus dem Lazarett

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am 2. Weihnachtsfeiertag gastieren die Bulls beim Altmeister aus Garmisch. Die Werdenfelser stehen derzeit mit 41 Punkten auf Tabellenrang sieben. Das Team von George Kink punktet regelmäßig. So konnten sie zuletzt den EV Füssen auf eigenem Eis mit 3:0 bezwingen. Im Rückspiel am vergangenen Sonntag setzte es dagegen eine 3:6-Niederlage. In den bisherigen Aufeinandertreffen zwischen den Bulls und dem SCR konnte jede Mannschaft ihr Heimspiel gewinnen. Dies wollen die Oberbayern gewiss auch am kommenden Spieltag so beibehalten und die Punkte in Garmisch behalten.

Auf Garmisch folgt Peiting am Samstagabend. Das Team von Sebastian Buchwieser liegt derzeit auf Tabellenrang sechs der Oberliga Süd. Mit 42 Punkten beträgt der Rückstand auf Rang drei nur fünf Punkte. Die Teilnahme an der Meisterrunde scheint gesichert zu sein. Bei sechs noch ausstehenden Partien haben die Oberbayern elf Punkte Vorsprung auf die Bulls aus Sonthofen. Für den ERC gelten jetzt nur noch Siege, möchte man die Teilnahme an der Meisterrunde noch schaffen. Dass dies gelingen kann, haben die Bulls im ersten Aufeinandertreffen in Peiting bereits bewiesen. Dort konnte das Team von Martin Ekrt einen 3:2-Sieg nach Penaltyschießen einfahren. In Sonthofen behielt der ECP mit 3:1 die Oberhand. Eine spannende Partie ist also vorprogrammiert.

Im Lager der Bulls hofft man weiterhin auf Rückkehrer aus dem Lazarett. Tim Marek wird auf alle Fälle noch bis ins neue Jahr ausfallen. Ob Marc Sill wieder zum Team stoßen wird, wird erst kurzfristig entschieden. Auch bei Adam Skala muss von Tag zu Tag abgewartet werden. Außerdem sind einige weitere Spieler des ERC stark angeschlagen, die sich seit Wochen durchkämpfen. Die Hoffnung stirbt jedoch bekanntlich zuletzt und so wollen die Bulls auch weiterhin um jeden Zentimeter Eis kämpfen und die dringend benötigten Punkte einfahren.

Für alle daheimgebliebenen Fans findet wieder eine Liveübertragung im Eisstadion statt. Am zweiten Weihnachtsfeiertag ist das Eisstadion ab 17 Uhr für alle Interessierten geöffnet.

5:4-Sieg in Passau
Junges EVF-Team entscheidet kurioses Spiel für sich

​So eine Aufstellung hatte der EV Füssen noch nicht. 14 DNL-Spieler, darunter fünf 17-Jährige. Altersdurchschnitt 20,2 Jahre, im Tor 14 Minuten Oberligaerfahrung, dr...

Lindau Islanders gewinnen mit 5:3
Selber Wölfe verspielen Zwei-Tore-Führung

​Die Selber Wölfe mussten sich in der Oberliga Süd auswärts den EV Lindau Islanders mit 3:5 (2:4, 0:1, 1:0) geschlagen geben. ...

Schöne Powerplaytreffer, aber keine Chance auf Punkte
Starbulls Rosenheim unterliegen dem SC Riessersee

​Die Starbulls Rosenheim unterlagen am Sonntagabend im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirchen dem SC Riessersee mit 3:5. ...

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Duell der Tabellennachbarn
EV Füssen zu Gast bei den Passau Black Hawks

Am Freitag haben die Passau Black Hawks spielfrei und bereiten sich auf das Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den EV Füssen vor. Es ist das Duell der direkten Tab...

Spiele gegen Höchstadt und Rosenheim
SC Riessersee spielt am Wochenende zweimal daheim

Endlich können die Werdenfelser wieder im gewohnten Rhythmus von zwei Spielen pro Wochenende antreten. An diesem Wochenende sind zunächst am Freitag die direkten Tab...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau