Bulls treffen auf Riessersee und PeitingERC Sonthofen hofft auf Rückkehrer aus dem Lazarett

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am 2. Weihnachtsfeiertag gastieren die Bulls beim Altmeister aus Garmisch. Die Werdenfelser stehen derzeit mit 41 Punkten auf Tabellenrang sieben. Das Team von George Kink punktet regelmäßig. So konnten sie zuletzt den EV Füssen auf eigenem Eis mit 3:0 bezwingen. Im Rückspiel am vergangenen Sonntag setzte es dagegen eine 3:6-Niederlage. In den bisherigen Aufeinandertreffen zwischen den Bulls und dem SCR konnte jede Mannschaft ihr Heimspiel gewinnen. Dies wollen die Oberbayern gewiss auch am kommenden Spieltag so beibehalten und die Punkte in Garmisch behalten.

Auf Garmisch folgt Peiting am Samstagabend. Das Team von Sebastian Buchwieser liegt derzeit auf Tabellenrang sechs der Oberliga Süd. Mit 42 Punkten beträgt der Rückstand auf Rang drei nur fünf Punkte. Die Teilnahme an der Meisterrunde scheint gesichert zu sein. Bei sechs noch ausstehenden Partien haben die Oberbayern elf Punkte Vorsprung auf die Bulls aus Sonthofen. Für den ERC gelten jetzt nur noch Siege, möchte man die Teilnahme an der Meisterrunde noch schaffen. Dass dies gelingen kann, haben die Bulls im ersten Aufeinandertreffen in Peiting bereits bewiesen. Dort konnte das Team von Martin Ekrt einen 3:2-Sieg nach Penaltyschießen einfahren. In Sonthofen behielt der ECP mit 3:1 die Oberhand. Eine spannende Partie ist also vorprogrammiert.

Im Lager der Bulls hofft man weiterhin auf Rückkehrer aus dem Lazarett. Tim Marek wird auf alle Fälle noch bis ins neue Jahr ausfallen. Ob Marc Sill wieder zum Team stoßen wird, wird erst kurzfristig entschieden. Auch bei Adam Skala muss von Tag zu Tag abgewartet werden. Außerdem sind einige weitere Spieler des ERC stark angeschlagen, die sich seit Wochen durchkämpfen. Die Hoffnung stirbt jedoch bekanntlich zuletzt und so wollen die Bulls auch weiterhin um jeden Zentimeter Eis kämpfen und die dringend benötigten Punkte einfahren.

Für alle daheimgebliebenen Fans findet wieder eine Liveübertragung im Eisstadion statt. Am zweiten Weihnachtsfeiertag ist das Eisstadion ab 17 Uhr für alle Interessierten geöffnet.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Knapper Sieg in regulärer Spielzeit
Deggendorf wehrt Riessersee ab und festigt Platz drei

​Im einzigen Dienstagspiel der Oberliga Süd gewannen die Deggendorfer das Verfolgerduell in Garmisch beim SC Riessersee knapp mit 3:2....

Peiting nimmt Hürde Bad Tölz – Landsberg überrascht Memmingen
Blue Devils Weiden setzen sich im Spitzenspiel knapp durch

​Das Topspiel des Abends in der Oberliga Süd hatte es in sich. Tabellenführer Weiden, zwölf Punkte vor dem Gegner Höchstadt, gewann zwar gegen den Verfolger, musste ...

Förderlizenzspieler von den Straubing Tigers
Yuma Grimm verstärkt die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben Yuma Grimm vom DEL-Club Straubing Tigers per Förderlizenzregelung verpflichtet....

Bad Tölz gewinnt überraschend in Riessersee
HC Landsberg knackt die Festung Höchstadt

​Das waren schon zwei Ergebnisse, die niemand in der Oberliga Süd auf der Rechnung hatte. Zum einen zog Landsberg den Alligators völlig überraschend den Zahn und dan...

Vertrag bis Ende des Jahres
HC Landsberg verpflichtet Verteidiger Lukas Popela

​Die Riverkings reagieren auf die Verletzungen von Dennis Neal und Riley Stadel und verpflichten Verteidiger Lukas Popela vorerst bis zum 31. Dezember 2022. Der 34-j...

„Eindeutige Angelegenheit“
Deggendorfer SC verlängert Vertrag mit Trainer Jiri Ehrenberger

​Zu später Stunde konnte der Deggendorfer SC am Freitagabend nach seinem Heimsieg gegen die Lindau Islanders die nächste wichtige Personalie für die kommende Spielze...

Interimstrainer wird Cheftrainer
Huhn bleibt Chef am Hühnerberg - ECDC Memmingen trifft Trainerentscheidung

​Der ECDC Memmingen wird auch im weiteren Saisonverlauf mit Daniel Huhn als Cheftrainer an den Start gehen. Nach mehreren Gesprächen und Analysen unter der Woche wur...

Neuzugang aus Halle
Sören Sturm schließt sich den Tölzer Löwen an

​Die Tölzer Löwen haben Sören Sturm verpflichtet. Der 32-jährige Verteidiger schließt sich den Isarwinklern an. Sturm verfügt mit mehr als 700 DEL/DEL2-Spielen über ...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 02.12.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EC Peiting Peiting
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EV Füssen Füssen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Sonntag 04.12.2022
SC Riessersee Riessersee
- : -
EHC Klostersee Klostersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EC Peiting Peiting
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
EV Füssen Füssen
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz