Bulls starten mit 6:2-Sieg in Höchstadt in die SaisonERC Sonthofen erwartet nun Memmingen zum Derby

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

An der alten Wirkungsstätte von Coach Martin Ekrt legten die Bulls los wie die Feuerwehr. Gerade mal 26 Sekunden waren gespielt, da traf Filip Stopinski bereits zum 1:0 für die Bulls. Und der ERC legte prompt nach: In Überzahl traf Santeri Ovaska nur drei Minuten später zum 2:0. Danach kamen die Alligators etwas besser ins Spiel, ohne jedoch Konstantin Kessler vor allzu große Aufgaben zu stellen. Dennoch verkürzten die Franken in der 13. Minute auf 1:2. Jörg Noack musste wegen Hakens auf der Strafbank Platz nehmen und das nutzten die Alligators zum Anschlusstreffer. Dennoch kontrollierten die Bulls das weitere Spielgeschehen und somit ging es mit der knappen, aber verdienten Führung in die erste Drittelpause.

Im zweiten Drittel spielte dann nur noch der ERC. Ein Angriff nach dem anderen rollte auf das Tor von Patrick Golombeck zu, doch die Bulls sollten die Chancen zunächst noch nicht nutzen. Erst in der 32. Minute erzielte Edgars Homjakovs das 3:1 für die Bulls. Nur zwei Minuten später dann das 4:1. Fabjon Kuqi nutze einen Patzer in der Hintermannschaft von Höchstadt eiskalt aus. Damit ging es in die zweite Drittelpause. Glück für die Franken, dass die Führung der Bulls zu diesem Zeitpunkt nicht noch höher war – Chancen hatte es genug gegeben.

Im letzten Drittel schalteten die Bulls einen Gang zurück. Dennoch gelang ihnen in der 49. Minute erneut ein Doppelschlag. Innerhalb von nur 31 Sekunden schraubte der ERC das Ergebnis auf 6:1. Jayden Schubert und Vladimir Kames waren die Torschützen. Kurz darauf trafen auch die Alligators nochmal zum 6:2-Endstand.

Weiter geht es für die Bulls am Sonntag, 29. September, um 18 Uhr daheim mit dem Allgäu-Derby gegen die ECDC Memmingen Indians.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Peiting überrascht in Bad Tölz, Deggendorf in Passau
Höchstadter EC kann Weiden nicht aufhalten

​Während die Blue Devils Weiden weiterhin überlegen ihre Kreise an der Spitze der Oberliga Süd ziehen und sich auch nicht von Höchstadt aufhalten ließen, wird es für...

Befreiungsschlag von Memmingen – Tölz zerlegt Landsberg auswärts
Weiden und Rosenheim ziehen einsam ihre Kreise

​Die Blue Devils Weiden und die Starbulls Rosenheim gewannen ihre Sonntagspiele und verteidigten locker ihre Spitzenpositionen in der Oberliga Süd....

Antonin Dusek besetzt dritte Kontingentstelle
Deggendorfer SC holt erfahrenen Center

​Nachdem Petr Stloukal seine deutsche Staatsangehörigkeit anerkannt bekommen hat, war die dritte Kontingentstelle frei. Jetzt ist man auf der Suche nach einer passen...

Füssen überrascht Bad Tölz – Peiting feiert Kantersieg
Höchstadter EC verschärft Verfolgerduell

​Den Höchstadt Alligators sei Dank. Mit ihrem Erfolg gegen Rosenheim machten sie auch dem Einzelverfolger Starbulls nun ein Trio, bestehend eben aus Rosenheim, Degge...

Knapper Sieg in regulärer Spielzeit
Deggendorf wehrt Riessersee ab und festigt Platz drei

​Im einzigen Dienstagspiel der Oberliga Süd gewannen die Deggendorfer das Verfolgerduell in Garmisch beim SC Riessersee knapp mit 3:2....

Peiting nimmt Hürde Bad Tölz – Landsberg überrascht Memmingen
Blue Devils Weiden setzen sich im Spitzenspiel knapp durch

​Das Topspiel des Abends in der Oberliga Süd hatte es in sich. Tabellenführer Weiden, zwölf Punkte vor dem Gegner Höchstadt, gewann zwar gegen den Verfolger, musste ...

Förderlizenzspieler von den Straubing Tigers
Yuma Grimm verstärkt die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben Yuma Grimm vom DEL-Club Straubing Tigers per Förderlizenzregelung verpflichtet....

Bad Tölz gewinnt überraschend in Riessersee
HC Landsberg knackt die Festung Höchstadt

​Das waren schon zwei Ergebnisse, die niemand in der Oberliga Süd auf der Rechnung hatte. Zum einen zog Landsberg den Alligators völlig überraschend den Zahn und dan...

Oberliga Süd Hauptrunde

Dienstag 06.12.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
EV Füssen Füssen
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EC Peiting Peiting
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Mittwoch 07.12.2022
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Freitag 09.12.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EC Peiting Peiting
- : -
EV Lindau Lindau
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz