Breisgauer erreichen die Play-offsEHC Freiburg

Breisgauer erreichen die Play-offsBreisgauer erreichen die Play-offs
Lesedauer: ca. 1 Minute

Durch den 6:3-Heimsieg gegen Deggendorf Fire und die gleichzeitigen Niederlagen der Füssen Leopards und der Blue Devils Weiden ist dem Team von Trainer Thomas Dolak in den beiden ausstehenden Spielen (am Freitag in Bad Tölz, am Sonntag um 18.30 Uhr daheim gegen Schweinfurt) ein Platz in der Play-off-Runde der besten Acht nicht mehr zu nehmen.

Die Breisgauer haben den Gang in die Abstiegsrunde der drei Letztplatzierten so frühzeitig vermieden und können rein rechnerisch sogar nicht einmal mehr hinter Rang sieben zurückfallen.

Damit hat es der EHC Freiburg als Aufsteiger geschafft, sein Saisonziel – den Klassenerhalt – auf die denkbar attraktivste Art und Weise zu erreichen: Mit seiner jungen Mannschaft zieht die EHC-Equipe in die Play-offs der dritthöchsten deutschen Eishockeyliga ein. Die am Dienstag, 26. Februar, beginnende Play-off-Runde ist das Sahnehäubchen auf eine Saison, in der das Konzept des EHC Freiburg voll aufgegangen ist: Der Erfolg ist einem hungrigen Team zu verdanken, das fast nur aus Freiburger Eigengewächsen und fast nur aus lupenreinen Amateuren besteht. Das Vertrauen in das Gros der letztjährigen Regionalliga-Mannschaft und in die Qualitäten des eigenen Nachwuchses hat sich also bezahlt gemacht.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Junger Angreifer für die Tigers
Edmund Junemann wechselt nach Bayreuth

​Mit Edmund Junemann findet ein talentierte Stürmer den Weg nach Oberfranken und möchte seine Entwicklung in Bayreuth bei den Onesto Tigers fortsetzen....

Höchstadter EC verlängert mit 26-Jährigen
Patrik Rypar bleibt ein Alligator

​Zuletzt begrüßten die Höchstadt Alligators zwei Neuzugänge, nun freuen sich die Verantwortlichen wieder eine Vertragsverlängerung verkünden zu können: Patrik Rypar ...

27-jähriger Verteidiger kommt vom EHC Freiburg
Jesse Roach schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers haben Verteidiger Jesse Roach von DEL2-Klub EHC Freiburg verplfichtet....

33-jähriger Belgier mit Erfahrung von 700-Profispielen
Bayreuth Tigers verpflichten Sam Verelst

Die Bayreuth Tigers haben mit Sam Verelst einen sehr erfahrenen Stürmer von den Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Der Leistungsträger geht in seine siebte Saison
Lubor Dibelka bleibt In Riessersee

Der SC Riessersee hat mit Stürmer Lubor Dibelka eine wichtige Personalie für die kommende Saison geklärt. Der 41-Jährige Routinier wurde verletzungsbedingt in der En...

Der offensivstarke Stürmer kommt von den Saale Bulls Halle
Thore Weyrauch schließt sich den Heilbronner Falken an

Die Heilbronner Falken konnten den 25-jährigen Angreifer Thore Weyrauch, der auch schon über DEL2-Erfahrung verfügt, für die kommende Saison unter Vertrag nehmen....

Black Hawks verpflichten zwei vielversprechende Talente
Torhüter Janik Engler und Stürmer Jonas Stern wechseln nach Passau

Die Passau Black Hawks verstärken sich auf der Torhüterposition mit dem talentierten Janik Engler. Im Sturm wurde der 19-jährige aufstrebende Angreifer Jonas Stern u...

Goalie kommt auch Höchstadt
Justin Spiewok wechselt nach Bayreuth

​Der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth verstärkt sich mit Torhüter Justin Spiewok....

Oberliga Süd Hauptrunde