Brad McGowan verstärkt die Starbulls RosenheimStürmer kommt aus Italien

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 32-jährige Linksschütze Brad McGowan wechselt aus Italien von Gherdëina an die Mangfall. Der 1,85 Meter große und 83 Kilogramm schwere Linksaußen ist aktuell der Topscorer der AlpsHL. Der Kanadier hat eine beeindruckende Statistik in den letzten Jahren vorzuweisen. Angefangen in der BCHL in Kanada über die NCAA startete er seine Karriere bei den Senioren bei den Hannover Indians, ehe er zu den Crocodiles Hamburg und im Anschluss nach Freiburg wechselte. Zum Beginn der Saison 2019/20 wechselte er in die AlpsHL nach Gherdëina und wurde in der Saison 2021/22 Torschützenkönig und konnte auch in der aktuellen Saison schon 49 Punkte in 32 Spielen machen.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Brad einen spielstarken Stürmer verpflichten konnten, der in der AlpsHL schon gezeigt hat, dass er zuverlässig punktet. Mit seiner Erfahrung in Italien sowie zuvor in der Oberliga wird er auch bei uns eine wichtige Rolle spielen und dem Team weiterhelfen. Mit noch einem Kontingentspieler sind wir auf dieser Position nun flexibler aufgestellt und sind für eine lange Saison gerüstet. Gerade mit dem Verletzungspech der letzten Monate möchten wir hier kein Risiko eingehen“, so Headcoach Jari Pasanen über den Neuzugang.

Christian Hötzendorfer, Vorstand der Starbulls Rosenheim freut sich über die Verpflichtung: „Mit Tomas Pöpperle und jetzt auch mit Brad McGowan haben wir zwei Spieler geholt, die uns gerade in der aktuellen Phase nochmal weiterhelfen werden mit ihrer Qualität auf dem Eis wie auch mit ihrem Charakter in der Kabine. Wir biegen in die entscheidende Phase der Saison ein und da ist es umso wichtiger, breit aufgestellt zu sein, um in jedem Spiel das bestmögliche herauszuholen und am Ende unsere Ziele zu erreichen. Wenn man die Möglichkeit hat, solche Spieler zu holen, dann muss man diese Chance nutzen, um am Ende nichts unversucht zu lassen.“

„Ich kenne die Oberliga bereits aus meiner Zeit bei den Indians und in Hamburg. Seitdem hat sich die gesamte Liga enorm weiterentwickelt und ist stärker geworden. Viele Teams haben sich in dieser Saison gut verstärkt und werden um den Aufstieg mitspielen. Ich möchte die neue Herausforderung in Rosenheim annehmen und dem Team und dem Club helfen, die gemeinsamen Ziele zu erreichen. Ich freue mich, das Team und den Trainer bald persönlich zu treffen“, so Brad McGowan über den Wechsel nach Rosenheim.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Heilbronn zweistellig gegen den Tabellenletzten
Wahnsinn in Lindau: Islanders drehen Vier-Tore-Rückstand

​Im Gegensatz zum Norden sind in der Oberliga Süd bereits vorzeitig fast alle Entscheidungen gefallen. Und wie auch im Norden gibt es einen Titelverteidiger. Die Blu...

Islanders haben schon Nachfolger – Sicinski wechselt innerhalb der Oberliga
EV Lindau und John Sicinski gehen am Saisonende getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders werden mit einem neuen Trainer in die Oberliga Saison 2024/25 gehen. Mit dem bisherigen Headcoach John Sicinski, konnten sich die Verantwort...

„Richtiger Trainer für Verein und Mannschaft“
EV Füssen verlängert mit Trainer Juhani Matikainen

​Nach zwei Jahren in Alleghe (Italien) und zwei Jahren in Kiruna (Schweden) wird der Finne Juhani Matikainen auch in ein zweites Jahr Senioreneishockey in Deutschlan...

Entscheidende Wendungen in der Oberliga Süd: Siege festigen Playoff-Chancen und Tabellenpositionen
Entscheidende Weichenstellungen in der Oberliga Süd: Spannung vor den Playoffs steigt

Entscheidende Siege in der Oberliga Süd verändern die Playoff-Landschaft, während der Deggendorfer SC und der EC Peiting ihre Positionen festigen und spannende Spiel...

Weiden kantert Bayreuth auswärts – Falken sind Vizemeister
Deutliche Lebenszeichen aus dem Tabellenkeller

​Das war nicht unbedingt zu erwarten. Die beiden Tabellenletzten der Oberliga Süd, die Passauer Black Hawks und die Rebels aus Stuttgart holten nicht zu erwartende A...

Scorerfestival der Wernerson-Libäck-Brüder
Lindau Islanders gewinnen in Stuttgart zweistellig

​An einem recht unspektakulären Spieltag war es das Highlight. Erstmals gewannen die Lindau Islanders eine Auswärtspartie in der Oberliga Süd zweistellig. Für die Re...

Memmingen im Verfolgerduell siegreich
Blue Devils Weiden nehmen auch die Hürde Heilbronn problemlos

​Das Spitzenspiel der Oberliga Süd hielt lange, was man sich erhofft hatte. Der DEL2-Absteiger aus Heilbronn hielt zwei Drittel gegen den Tabellenführer mit, dann zo...

Deggendorf setzt sich von Bayreuth ab
Passau Black Hawks überraschen Memmingen

​Hat sich der Deggendorfer SC gefangen und setzt zur Jagd auf Rang zwei der Oberliga Süd an? Nach einer Reihe von Auswärtsniederlagen zeigten die Bayern bei den fina...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 25.02.2024
Bayreuth Tigers Bayreuth
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EC Peiting Peiting
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EV Lindau Lindau
SC Riessersee Riessersee
- : -
Heilbronner Falken Heilbronn