Blue Devils Weiden verpflichten neuen Backup-GoalieTestspiel gegen Crimmitschau

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Seine Eishockeykarriere begann der Oberbayer beim EV Landsberg, wechselte aber bereits ein Jahr später in den Nachwuchs der Tölzer Löwen. Dort absolvierte er in der Schüler-Bundesliga und DNL insgesamt 89 Spiele. In der Saison 2012/2013 feierte er mit 18 Jahren sein Debüt in der Oberliga. In drei Jahren bestritt er 63 Oberligaspiele für Bad Tölz. In den darauffolgenden Jahren absolvierte Wölfl für den EHC Freiburg, die Ravensburg Towerstars, Bayreuth Tigers und Tölzer Löwen 99 DEL2-Partien. In der DEL kam er für die Schwenninger Wild Wings 22 Mal zum Einsatz. Vor sieben Jahren spielte der Linksfänger bereits mit Adam Schusser in Freiburg und vor zwei Jahren mit Moritz Schug in Bayreuth zusammen.

Jürgen Rumrich, der mit Marco Wölfl schon in Schwenningen und Bad Tölz zusammengearbeitet hat, ist froh, dass man einen starken zweiten Torhüter für die Blue Devils gewinnen konnte. „Ich kenne Marco schon sehr lange und schätze an ihm seine Einstellung, seinen Ehrgeiz und Charakter. Mit ihm möchten wir uns auf der Torhüterposition verbessern. Mit unseren Ambitionen ist es wichtig, zwei erfahrene Torhüter im Kader zu haben“, so der Sportdirektor zur Verpflichtung des gebürtigen Schongauers.

„In Weiden habe ich die Chance, in Zukunft bei etwas Großem dabei zu sein. Die Blue Devils sind ein ambitionierter Verein, der um den Aufstieg in die DEL2, wenn alles passt, ein Wörtchen mitzureden hat. Außerdem kenne ich Jürgen schon aus meiner Zeit in Schwenningen und Bad Tölz. Ich freue mich, wieder mit ihm zusammenarbeiten zu können“, so der 1,81 Meter große Schlussmann, der „sein bestes Eishockey auf das Eis bringen und dadurch der Mannschaften helfen möchte“. 7

Am Freitag, den 26. August 2022, empfangen die Blue Devils die Eispiraten Crimmitschau, zum ersten Vorbereitungsspiel der neuen Saison, in der Hans-Schröpf-Arena. Die Sachsen belegten in der vergangenen DEL2-Hauptrunde den sechsten Tabellenplatz. In den anschließenden Playoffs schieden die Eispiraten im Viertelfinale gegen die Ravensburg Towerstars aus. Spielbeginn ist 20 Uhr.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Milo Markovic bleibt Sportlicher Leiter
Marcus Marsall wechselt zu den Lindau Islanders

​Zwei Ostergeschenke für die Islanders: Aus rot-schwarz wird blau-weiß. Den Wechsel vom Hühnerberg an den Bodensee vollzieht der erfahrene Stürmer Marcus Marsall, de...

Der „zweiten Heimat“ weiterhin treu
Alex Grossrubatscher verlängert beim Deggendorfer SC

​Es war ein spontaner Moment, der Prokurist Stefan Liebergesell am Samstagabend auf der Saisonabschlussfeier des Deggendorfer SC dazu verleitet hatte, die nächste Pe...

Hannover bekommt Lokalderby in der zweiten Runde
Deggendorf und Memmingen erreichen Oberliga-Viertelfinale

​Auch die fünfte Begegnung des Play-off-Achtelfinals war wieder nichts für Herzkranke. Am Ende setzten sich zwar die beiden süddeutschen Teilnehmer durch, aber die n...

Oberliga Süd Hauptrunde