Blue Devils Weiden verlieren erneut gegen SonthofenGegen den Angstgegner wieder keine Punkte

(Foto: Jürgen Masching/Blue Devils Weiden)(Foto: Jürgen Masching/Blue Devils Weiden)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zu Beginn des ersten Drittels versuchten beide Mannschaften, Linie in ihr Spiel zu bringen. In der sechsten Minute war es dann Martin Guth, der den Puck irgendwie an Daniel Filimonow im Weidener Tor vorbei brachte. Während der Stadionsprecher noch den Torschützen verkündete, schlugen die Allgäuer schon wieder zu und Petr Sinagl schlenzte den Puck unter die Latte zum 2:0 für den ERC. Trainer Ken Latta nahm eine Auszeit, um die Blue Devils aufzuwecken. Dies gelang erstmal nicht. Zu zerfahren agierten die Angreifer und die Abwehr leistete sich viele Abspielfehler. Adam Schusser war es dann in der 19. Minute, der die Scheibe dann zum Tor brachte, diese wurde zweimal abgefälscht und landete im Netz. Mit 1:2 ging es in die erste Drittelpause.

Dort musste dann Maximilian Deichstetter bleiben. Er wurde nach einem Check ins Klinikum zur Untersuchung gebracht. Im zweiten Drittel erlebten die 900 Zuschauer dann eines der schlechtesten Drittel der Blue Devils der Saison. Kaum ein Pass kam an, ein Überzahlspiel wurde vergeben und in der 26. Minute erzielte Martin Guth seinen zweiten Treffer zum 3:1 für die Gäste.

Wer dann glaubte, es wird endlich besser im letzten Drittel, sah sich getäuscht. Fehlpässe über Fehlpässe im Aufbau, kaum ein Zusammenspiel. Einzig und alleine Marco Habermann setzte mit seinen Checks ein Zeichen. So plätscherte das Spiel so dahin. Doch es gab dann doch noch ein paar Aufreger in diesem Drittel. Zuerst krachte Franz Mangold mit einem Mitspieler zusammen und musste mit einer blutigen Gesichtsverletzung ebenfalls ins Klinikum. Kurz vor Schluss gab dann Marcel Waldowsky seinem Mitspieler eine schöne Gerade und durfte dafür für zwei Minuten auf die Strafbank. Und als alle dann auf die erlösende Schlusssirene warteten, traf Martin Heinisch dann doch noch 2:3-Endstand ins Netz der Sonthofener.

Alles in allem ein am Ende verdienter Sieg der Allgäuer, die mit einem sehr gut haltenden Patrick Glatzel zwischen den Pfosten einen Super-Rückhalt hatten. Allerdings zeigten die Blue Devils eines ihrer schwächsten Spiele in dieser Saison.

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 07.03.2021
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg