Blue Devils Weiden neuer Partner der Thomas Sabo Ice TigersLängere Zusammenarbeit geplant

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Partnerschaft zwischen den Ice Tigers und den Blue Devils Weiden dient vor allem der Aus- und Weiterbildung von talentierten Förderlizenzspielern, soll aber auch die regionale Verbindung zwischen den beiden Standorten stärken.

Christoph Sandner, Geschäftsführer der Thomas Sabo Ice Tigers: „Wir haben sehr gute Gespräche mit Christian Meiler, Markus Berwanger und Thomas Siller geführt und haben schnell zueinander gefunden. Durch hervorragende Arbeit auf allen Ebenen hat sich das Eishockey in Weiden in den vergangenen Jahren stark entwickelt. Wir sind sehr froh, dass wir den eingeschlagenen Weg in Form einer Kooperation mit den Blue Devils unterstützen können, die schon alleine wegen der kurzen Wege eine Win-Win-Situation für beide Seiten und ihre Fans ist.“

Mit der neuen Kooperation sind die Förderlizenzspieler der Nürnberger für die Blue Devils in der Oberliga Süd spielberechtigt. Auf mögliche Einsätze von Ice-Tigers-Akteuren werde man sich in Weiden aber nicht verlassen, sondern als „Bonus“ betrachten. Blue-Devils-Teammanager Christian Meiler: „Wir freuen uns sehr auf die  langfristig angelegte Zusammenarbeit. Nichtsdestotrotz werden wir unseren Kader so zusammenstellen, dass er auch ohne Förderlizenzspieler aus Nürnberg eine gute Rolle spielen kann. Die bisherigen Gespräche mit Nürnberg verliefen sehr konstruktiv und wir konnten wichtige Eckpfeiler der Zusammenarbeit festlegen.“ So werden beispielsweise die Weidener Profispieler die Möglichkeit bekommen, ab der kommenden Saison an Vormittagstrainings in Nürnberg teilzunehmen. Und auch am Sommertrainingslager des DEL-Teams werden Akteure der Blue Devils partizipieren können.

Thomas Siller, Vorsitzender des 1. EV Weiden, begrüßt die neue Kooperation ebenfalls: „Ich sehe es sehr positiv, dass wir einen Kooperationspartner gefunden haben, der – allein schon von der räumlichen Nähe – sehr gut zu uns passt. Nun gilt es, Schritt für Schritt Synergien zu entwickeln. Das wird natürlich auch ein bisschen Zeit brauchen. Wichtig ist, dass beide Seiten den Willen haben, diese Kooperation mit Leben zu füllen. Dann können beide Clubs und vor allem die Spieler beider Teams profitieren.“

Zum offiziellen Start der Kooperation bestreiten die Thomas Sabo Ice Tigers und die Blue Devils Weiden am Samstag, 10. September, ein Freundschaftsspiel in Weiden.

Weitere Abgänge stehen fest
Memminger Torhüter-Duo steht: Eisenhut kommt, Vollmer bleibt

​Der ECDC Memmingen hat beide Torhüterpositionen für die kommende Saison besetzt. Mit Marco Eisenhut sichern sich die Indians die Dienste eines starken und gleichzei...

Zweiter Mittelstürmer bleibt
Tobias Kircher verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Der SC Riessersee kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Nach Florian Vollmer hat mit Tobias Kircher ein zweiter Center seinen Vertrag bei den Garmisch-P...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Draxinger, Kolb und Biberger verlängern
Drei weitere Verteidiger bleiben bei den Starbulls Rosenheim

​Dreimal Defensive auf einen Streich: Die Verteidiger Tobias Draxinger, Dominik Kolb und Alexander Biberger haben ihre Verträge bei den Starbulls Rosenheim verlänger...

Jonas Schwarzfischer verlängert bei den Riverkings
Leon Lilik wechselt zum HC Landsberg

​Mit Leon Lilik kann der HC Landsberg den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren. Der 25-jährige Verteidiger wechselt von den EXA Icefighters Leipzig ...

36-Jähriger macht weiter
Martin Heinisch bleibt den Blue Devils Weiden treu

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die neue Saison geht mit großen Schritten voran. Martin Heinisch wird auch in der nächsten Saison für die Weidener auf T...

4:2 im fünften Finalspiel bei den Hannover Scorpions
Selber Wölfe sind Deutscher Oberligameister 2021

​Nach einem äußerst spannenden Spiel in einer ebenso spannenden Oberliga-Finalserie setzten sich die Selber Wölfe bei den Hannover Scorpions mit 4:2 (2:1, 1:0, 1:1) ...

Neuzugang aus Deggendorf
Passau Black Hawks nehmen Allrounder Sergej Janzen unter Vertrag

​Die Passau Black Hawks und Sergej Janzen haben sich auf eine Zusammenarbeit zur Oberliga-Saison 2021/22 geeinigt. Der 34-Jährige ging seit 2015 für den Nachbarn und...

Oberliga Süd Playoffs