Blue Devils Weiden: Erst Waldkraiburg, dann soll der vierte Derbysieg herWichtige Punkte für die Meisterrunde sammeln

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Kirils Galoha und Bobby Chaumont verfügen die Waldkraiburger über zwei ausgewiesen starke Kontingentstürmer. Vor allem seit der Verpflichtung von Chaumont ist die Offensive des EHC deutlich treffsicherer geworden, was durch die 15 Tore des Kanadiers untermauert wird.

Am Sonntag reisen die Blue Devils nach Hochfranken zu den Selber Wölfen und werden alles daran setzen, mit einer weißen Weste, sprich dem vierten Derbysieg in der Vorrunde, aus diesem ewig jungen Duell zu gehen. Die Selber Wölfe liegen derzeit punktgleich mit den Blue Devils auf Rang sieben der Oberliga Süd und müssen auf ihren Stürmer Ryan McDonough verzichten, für den die Saison nach einer Verletzung wohl vorzeitig beendet ist. Auch die Selber plagen sich, nicht erst seit kurzem, mit Verletzungssorgen.

In den vergangenen Wochen hat sich der Blick in die Devils-Kabine mehr und mehr zu einer Ansammlung von wöchentlichen Hiobsbotschaften entwickelt. Auch vor dem abschließenden Wochenende in der Vorrunde der Oberliga Süd stehen weiterhin fünf Spieler auf der Verletztenliste: Daniel Willaschek, Lukas Zellner, Philipp Siller und Marco Pronath werden am Wochenende definitiv ausfallen. Marco Habermann steht zwar wieder auf dem Eis, sein Einsatz gegen Regensburg musste kurzfristig verschoben werden. Ob es am Wochenende klappt, entscheidet sich erneut kurzfristig.

Daniel Menge verlässt die Riverkings
Kerber und Reicheneder verlängern beim HC Landsberg

​Zwei Vertragsverlängerungen und einen Abgang können die Riverkings vermelden. Markus Kerber und Florian Reicheneder schnüren weiterhin die Schlittschuhe für den HC ...

Doppelpack in Garmisch
Thomas und Toni Radu verlängern Verträge beim SC Riessersee

​Mit Thomas (21) und Anton Radu (25) verlängern gleich zwei weitere Akteure bei ihrem Heimatclub SC Riessersee. ...

Jugend und Routine
Aab und Ribarik bleiben beim Höchstadter EC

​Gute Nachrichten beim Höchstadter EC: Nicht nur wurde dem HEC die Zulassung für die Oberliga-Saison 2020/21 erteilt, mit Vitalij Aab und Felix Ribarik bleiben zwei ...

Torgefährlicher Stürmer
Dennis Palka wechselt zu den Blue Devils Weiden

​Den Verantwortlichen der Blue Devils Weiden ist es gelungen, einen weiteren höherklassig erfahrenen Spieler für die Offensive zu verpflichten: Vom Vizemeister der O...

Die Nummer 23 ist zurück
Stürmer Herbert Geisberger gibt Comeback bei den Selber Wölfen

​Herbert Geisberger war ein Teil der sogenannten „Big Three“ – zusammen mit Kyle Piwowarczyk und Jared Mudryk bildete er über Jahre hinweg eine der gefährlichsten un...

Der Kapitän will’s wieder wissen
Daniel Huhn verlängert beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen kann mit Daniel Huhn eine weitere wichtige Personalie für die kommende Saison bekannt geben. Der 33 Jahre alte Kapitän, der mit einer schweren Kn...

Spielpraxis für junge Spieler
EV Landshut und Deggendorfer SC beschließen Kooperation

​Der EV Landshut aus der DEL2 und Oberligist Deggendorfer SC haben für die anstehende Eishockey-Saison 2020/21 eine Kooperation beschlossen. Dies ergaben intensive G...

Weiterer Eckpfeiler bleibt
Uli Maurer verlängert für ein weiteres Jahr beim SC Riessersee

​Der routinierte Außenstürmer Uli Maurer spielt eine weitere Saison für seinen Heimatclub, den SC Riessersee. In der abgelaufenen Spielzeit kam der 35-Jährige auf 39...