Blue Devils verpflichten Jakub FaschingbauerDeutsch-Tscheche überzeugte in Weiden

Blue Devils verpflichten Jakub FaschingbauerBlue Devils verpflichten Jakub Faschingbauer
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das technisch beschlagene Sturmtalent hat sowohl im Probetraining, als auch in den Vorbereitungsspielen gegen Frankfurt und Erding Trainer und Vorstandschaft voll überzeugt.

Jakub Faschingbauer (geboren am 21. Januar 1993) stammt aus dem Nachwuchs des HC Pilsen, wo er im U18-Team 67 Spiele in der tschechischen U18-Extraliga absolvierte und dabei elf Tore und fünf Vorlagen beisteuerte. Im U20-Team des tschechischen Top-Clubs machte er 38 Spiele und zwölf Scorerpunkte (sieben Tore, fünf Vorlagen). In der Saison 2010/11 durfte Faschingbauer sogar vier Mal für die tschechische U18-Nationalmannschaft auflaufen.

Die vergangene Spielzeit verbrachte Jakub zum Großteil in den USA, wo er für Minot Minotaurus in der starken NAHL (North American Hockey League) spielte. Allerdings machten dem Stürmer Rückenprobleme zu schaffen, sodass er nur auf zwei Spiele in der NAHL kam. Zurück in Tschechien machte der Linksschütze noch einige Spiele für die U20 des HC Pilsen 1929 und eine Partie für den SHC Klatovy in der zweiten tschechischen Liga.

Nach seinem Schulabschluss in diesem Sommer will sich Jakub Faschingbauer nun im deutschen Eishockey beweisen. Seit 20. August war das Talent im Probetraining bei den Blue Devils und hinterließ dabei vor allem aufgrund seiner technischen Fähigkeiten einen guten Eindruck.

Für die Blue Devils Weiden, die ihre Kaderplanung mit dieser Verpflichtung beenden, wird Jakub Faschingbauer mit der Rückennummer 91 auflaufen.

Zusammenarbeit seit 2014
SC Riessersee und Red Bull München verlängern Kooperation

​Der zehnmalige deutsche Eishockey-Meister SC Riessersee und der dreimalige Titelträger EHC Red Bull München verlängern ihre Partnerschaft. Beide Clubs haben sich au...

2014 EBEL-Meister mit dem HC Bozen
Torhüter Jaroslav Hübl verstärkt die Blue Devils Weiden

​Bei der Suche nach einem neuen Torwart für die kommende Oberliga-Saison können die Blue Devils Weiden Vollzug melden. ...

22-Järhiger kam kurz vor Weihnachten
Torhüter David Heckenberger bleibt bei den EV Lindau Islanders

​Nach der Verlängerung von Verteidiger Patrick Raaf-Effertz können die EV Lindau Islanders die nächste Fortsetzung eines Kontraktes bekanntgeben. Goalie David Hecken...

EVL-Vorsitzender Bernd Wucher: „Wir gehen als Freunde auseinander“
Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege. „Wir gehen als Freunde auseinander“, kommentierte Bernd Wucher, 1. Vorsitzende des EVL, d...

Maximilian Huber verlässt den Oberligisten
Passau Black Hawks verlängern mit Elias Rott

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Angreifer Elias Rott um ein weiteres Jahr verlängert. ...

2:0-Sieg im fünften Spiel gegen Rosenheim
Selber Wölfe ziehen ins Süd-Finale ein

​Eine Play-off-Halbfinalserie, die Werbung für das Eishockey war und keinen Verlierer verdient hatte, entschieden die Selber Wölfe gegen die Starbulls Rosenheim im f...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb