Blue Devils starten mit zwei Tryout-Spielern ins Training

Blue Devils starten mit zwei Tryout-Spielern ins TrainingBlue Devils starten mit zwei Tryout-Spielern ins Training
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Mittwoch, 22. August, öffnen sich von 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr die Stadiontore und alle Fans sind eingeladen, sich selbst ein erstes Bild ihrer Mannschaft zu machen.

Auch in diesem Jahr wird Stadionsprecher Manuel Stöckl das Training moderieren und dabei die Spieler kurz vorstellen. Vor allem die Neuzugänge werden hierbei im Fokus stehen. Die Blue Devils werden unter Anleitung von Trainer Josef Hefner eine Trainingseinheit absolvieren, die wieder für gute Unterhaltung bei den Zuschauern sorgen wird. Beim öffentlichen Training werden außerdem zwei junge deutsche Stürmer zu beobachten sein, die sich in der ersten Trainingswoche in Weiden einem Tryout unterziehen und sich um die durch den Abschied von Andreas Hampl frei gewordene Stelle bewerben.

Parallel zum öffentlichen Training wird es an der Hauptkasse des Eisstadions die Möglichkeit geben, Dauerkarten zu erwerben bzw. abzuholen. Die Dauerkarten aller bisherigen Dauerkartenbesitzer, die bis zum 17. August ihre Karten bezahlt haben, liegen zur Abholung bereit. Wichtiger Hinweis: Wer eine neue Sitzplatz-Dauerkarte kaufen möchte, muss diese vorher auf www.evweiden.de online reservieren (mindestens sieben Tage vorher) und rechtzeitig die Anzahlung leisten. Ohne vorherige Reservierung ist kein Verkauf von Sitzplatz-Dauerkarten möglich, da die Karten vorher individuell gedruckt werden müssen. Stehplatz-Dauerkarten können ohne vorherige Reservierung gekauft werden. Außerdem wird es auch Fünferkarten im Vorverkauf geben.

Einen weiteren Termin zum Kauf bzw. zur Abholung von Dauerkarten gibt es am Mittwoch, 29. August, ebenfalls von 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr, an der Hauptkasse des Weidener Eisstadions.

Zuletzt Co-Trainer der Löwen Frankfurt
Marko Raita wird neuer Coach des EV Füssen

​Der EV Füssen hat einen neuen Trainer. Marko Raita wechselt vom DEL2-Team der Frankfurter Löwen an den Kobelhang und wird hier die nächsten beiden Spielzeiten haupt...

Termine für die Vorbereitung stehen fest
Zwei Verlängerungen bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/22 geht weiter. Jetzt haben die Oberpfälzer mit zwei bewährten Kräften die Verträge verlängert:...

Weitere Abgänge stehen fest
Memminger Torhüter-Duo steht: Eisenhut kommt, Vollmer bleibt

​Der ECDC Memmingen hat beide Torhüterpositionen für die kommende Saison besetzt. Mit Marco Eisenhut sichern sich die Indians die Dienste eines starken und gleichzei...

Zweiter Mittelstürmer bleibt
Tobias Kircher verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Der SC Riessersee kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Nach Florian Vollmer hat mit Tobias Kircher ein zweiter Center seinen Vertrag bei den Garmisch-P...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Draxinger, Kolb und Biberger verlängern
Drei weitere Verteidiger bleiben bei den Starbulls Rosenheim

​Dreimal Defensive auf einen Streich: Die Verteidiger Tobias Draxinger, Dominik Kolb und Alexander Biberger haben ihre Verträge bei den Starbulls Rosenheim verlänger...

Jonas Schwarzfischer verlängert bei den Riverkings
Leon Lilik wechselt zum HC Landsberg

​Mit Leon Lilik kann der HC Landsberg den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren. Der 25-jährige Verteidiger wechselt von den EXA Icefighters Leipzig ...

36-Jähriger macht weiter
Martin Heinisch bleibt den Blue Devils Weiden treu

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die neue Saison geht mit großen Schritten voran. Martin Heinisch wird auch in der nächsten Saison für die Weidener auf T...

Oberliga Süd Playoffs