Bayreuth Tigers schaffen mit elf Mann fast ein RemisWeiden verfehlt knapp die 300-Tore-Marke

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Jetzt warten die Oberpfälzer auf den ersten Nordgegner. Das gleiche gilt auch für Vizemeister Heilbronn. Die Falken übersprangen mit 109 Zählern auch die Hundertermarke, lagen am Ende aber klare 23 Zähler hinter Weiden. Auf Rang drei kam Deggendorf ins Ziel. Der DSC kann sich auf die Hammer Eisbären freuen. Vierter wurden nach einem kleinen Zwischenspurt die Memminger Indians, die sich jetzt mit den Saale Bulls Halle messen müssen. Auf Platz fünf konnte sich Altmeister SC Riessersee ins Ziel retten. Jetzt wartet eine schwere, vor allem aber reizvolle Aufgabe auf die Werdenfelser, die jetzt zum hannoverschen Pferdeturm reisen müssen. Auf Rang sechs landete DEL2-Absteiger Bayreuth. Da die Franken aber in Insolvenz stehen, sind sie laut den DEB-Statuten nicht berechtigt, an den Play-offs teilzunehmen. Daher wird der EC Peiting einen Rang höher gewertet, entgeht so den Pre-Play-offs und muss mindestens zweimal in den Kohlenpott fahren, nach Essen zu den Moskitos. Achter wurde, ebenfalls nach einem Zwischenspurt, die Tölzer Löwen. Der Altmeister muss jetzt jedoch erst in die Pre-Play-offs und hier wartet ein weiterer Altmeister für die Löwen, der EV Füssen. Auf den Rängen neun und zehn kamen Lindau und Höchstadt ins Ziel. An diesem Spieltag gewannen die Alligators mit 4:2, in einer Woche fängt die Serie in Lindau bei null wieder an. Am Tabellenende haben, fast noch mitten im Winter, bereits die Sommerferien für Passau und Stuttgart begonnen.

SC Riessersee – Heilbronner Falken 2:4 (2:1, 0:2, 0:1)

Tore: Riessersee: Thomas Schmid, Quirin Bader; Heilbronn: Oula Uski (2), Niklas Jentsch, Nikita Tschwanow

Bayreuth Tigers – Memmingen Indians 3:4 (1:2, 1:0, 1:2)

Tore: Bayreuth: Paul Fabian, Samuel Schindler, Mark Ledlin; Memmingen: Christopher Kasten, Edgars Homjakovs, Jaroslav Hafenrichter, Tobias Meier

Passau Black Hawks – Blue Devils Weiden 4:11 (2:6, 2:2, 0:3)

Tore: Passau: Jan Hammerbauer, Till Marchel, Liam Blackburn, Arturs Sevchenko; Weiden: Tomas Rubes (4), Daniel Bruch (2), Nardo Nagtzaam, Vladislav Filin, David Elsner, Robert Hechtl, James Bettauer

EV Füssen – Deggendorfer SC 4:3 (1:0, 1:2, 2:1)

Tore: Füssen: Bauer Neudecker, Julian Straub, Philippe Bureau-Blais, Anton Zimmer; Deggendorf: Niklas Pill (2), Alex Großrubatscher

EC Peiting – Tölzer Löwen 4:3 (2:1, 0:1, 2:1)

Tore: Peiting: Felix Beauchemin-Brassard (2), Lukas Göhlke, Marc Besl; Bad Tölz: Topi Piipponen (3)

Höchstadt Alligators – Lindau Islanders 4:2 (0:0, 1:1, 3:1)

Tore: Höchstadt: Sergei Topol, Lars Schiller, Klavs Planics, Anton Seewald; Lindau: Maurice Becker, Patrick Raaf-Effertz

In der kommenden Woche werden die Pre-Play-offs im Best-of-Three-Verfahren durchgeführt:

Tölzer Löwen – EV Füssen

Lindau Islanders – Höchstadt Alligators

Termine: 27.2.,29.2.,1.3.

Das Achtelfinale:

Blue Devils Weiden – noch offen

Heilbronner Falken – noch offen

Deggendorfer SC – Hammer Eisbären

Memmingen Indians – Saale Bulls Halle

Hannover Indians – SC Riessersee

Moskitos Essen – EC Peiting

Tilburg Trappers – noch offen

Hannover Scorpions – noch offen

Termine: 3.3., 5.3., 8.3., 10.3.,12.3.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Milo Markovic bleibt Sportlicher Leiter
Marcus Marsall wechselt zu den Lindau Islanders

​Zwei Ostergeschenke für die Islanders: Aus rot-schwarz wird blau-weiß. Den Wechsel vom Hühnerberg an den Bodensee vollzieht der erfahrene Stürmer Marcus Marsall, de...

Der „zweiten Heimat“ weiterhin treu
Alex Grossrubatscher verlängert beim Deggendorfer SC

​Es war ein spontaner Moment, der Prokurist Stefan Liebergesell am Samstagabend auf der Saisonabschlussfeier des Deggendorfer SC dazu verleitet hatte, die nächste Pe...

Hannover bekommt Lokalderby in der zweiten Runde
Deggendorf und Memmingen erreichen Oberliga-Viertelfinale

​Auch die fünfte Begegnung des Play-off-Achtelfinals war wieder nichts für Herzkranke. Am Ende setzten sich zwar die beiden süddeutschen Teilnehmer durch, aber die n...

Oberliga Süd Hauptrunde