Bärenstarker ERC Sonthofen besiegt die Wölfe mit 4:1Zuschauer sehen Spitzen-Eishockey gegen Selb

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Doch in der momentanen englischen Woche vor der Deutschland-Cup-Pause zu Faschingsbeginn werden die Bulls ihre Kräfte noch brauchen. Unter anderem warten mit Landshut (Mittwoch, auswärts) und Rosenheim (Freitag, 20 Uhr, Eissporthalle Sonthofen) zwei weitere Favoritenclubs auf die Oberallgäuer.

Auf dem Eis standen heute zwei Teams, die schon von der Körpersprache her bewiesen, dass sie diese Partie gewinnen wollen. Dementsprechend hochklassig gingen die Spieler auch zu Werke. Nach Chancen auf beiden Seiten folgte das 1:0 für die Wölfe aus Oberfranken, als in dichtem Gedränge ERC-Goalie Patrick Glatzel die Sicht versperrt war. Jared Mudryk hatte etwa in der Mitte des Sonthofer Spielabschnitts abgezogen. Doch die Bulls heute brandgefährlich. Die beiden Ur-Sonthofer Jungs Marc Sill und Maximilian Hadraschek in der neunten Minute im Zusammenspiel und Maximilian Hadraschek, der Held des Lindau-Spiels, mit dem verdienten Ausgleich. Immer wieder wurde schnell gespielt, doch die Torhüter ließen nichts mehr zu. Mit 1:1 ging es in die Pause.

Das Auf und Ab sollte im Mitteldrittel weitergehen. Dicke Chancen auf beiden Seiten. Patrick Glatzel zwischen den Pfosten des ERC Sonthofen brauchte wieder alle „Kraken-Arme“ und hielt einen Schuss nach dem anderen – allerdings auch der Goalie der Gegner aus Oberfranken. Keine Chance hatte Niklas Deske jedoch in der 30. Minute, als Tyler Wood die Bulls in Führung brachte. Der ERC hatte hier viel Platz, nachdem zuvor gleich zwei Selber Spieler auf der Strafbank platznehmen mussten. Die Wölfe versuchten alles, doch sie scheiterten immer wieder an der starken Defensive und Patrick Glatzel, der wie schon die letzten Wochen, wieder ein bullenstarkes Spiel machte.

In den letzten zwanzig Minuten machte der ERC Sonthofen den Sack zu. In der 44. Minute das 3:1 durch Martin Guth, der nach Vorarbeit von Messing und Stanley getroffen hatte, dann ein Pfostenschuss und schließlich ein fantastischer Safe durch Glatzel. Es blieb bei einem heiß umkämpften Spiel. Schlussendlich entschied sich Selb kurz vor dem Ende den Torhüter zu Gunsten eines sechsten Spielers vom Eis zu nehmen. Marc Sill bekommt die Scheibe von Kames und Glatzel aufgelegt und macht den 4:1-Endstand per Emtpy-Net-Goal.

Wölfe Freiburg kommen am Sonntag zum Testspiel
Kevin Richter nach Try-Out fester Bestandteil der Lindau Islanders

​Der Saisonstart rückt näher und bei den EV Lindau Islanders steigert sich die Intensität. Gegner am Sonntag (26. September, 17 Uhr) ist die DEL2-Mannschaft der Wölf...

Pat Cortina zeigt sich zufrieden
Am Wochenende nur ein Testspiel für den SC Riessersee

​Nach bisher drei absolvierten Testspielen, zweimal gegen Bad Tölz und einmal gegen die Starbulls Rosenheim, war es für den SC Riessersee in dieser Woche etwas entsp...

Highlight der Vorbereitung
Black Hawks empfangen den Deggendorfer SC

​Das Spiel am Freitagabend um 20 Uhr gegen den Deggendorfer SC ist mit Sicherheit das Highlight der diesjährigen Saisonvorbereitung für die Passau Black Hawks. „Wir ...

999 Zuschauer zugelassen
Memminger Indians vor Heimdebüt gegen Bad Tölz

​Am Sonntagabend starten die Memminger Indians endlich auch zu Hause in die Vorbereitung auf die anstehende Oberliga-Spielzeit. Ab 18 Uhr empfangen die Rot-Weißen da...

Nur ein Spiel am Wochenende
Testspiel in Füssen als nächster Härtetest für Lindau Islanders

​Nach den beiden Auftakttestspielen mit einem knappen Overtime-Sieg gegen Landsberg und einer knappen Niederlage in Kempten geht es für die EV Lindau Islanders gegen...

Felix Schwarz wechselt in die Dreiflüssestadt
Passau Black Hawks starten gegen Erding in die Vorbereitung

​Auf dieses Wochenende haben sich alle im Umfeld der Passau Black Hawks gefreut. Zum einen starten die Habichte in der Vorbereitung in den Spielbetrieb und zum ander...

Auftakt in die Testspielphase mit einem Klassiker
SC Riessersee empfängt zum Start die Tölzer Löwen

​Am Freitag um 20 Uhr ist es wieder soweit. Der SC Riessersee empfängt die Tölzer Löwen und das auch endlich wieder vor Zuschauern. Das letzte Spiel, das vor gefüllt...

Neuzugang in der Verteidigung
Höchstadt Alligators starten in die Vorbereitung

​Endlich zurück aufs Eis! Spätestens seitdem die Rückkehr der Zuschauer verkündet wurde, ist die Vorfreude auf die Oberligasaison 2021/22 riesig. Für die Höchstadt A...

Oberliga Süd Hauptrunde

Donnerstag 07.10.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 08.10.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Füssen Füssen
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Sonntag 10.10.2021
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Füssen Füssen
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg