Bad Tölz muss nochmal ran

Bad Tölz muss nochmal ranBad Tölz muss nochmal ran
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Meinungen darüber gingen auseinander. Schiedsrichter Bastian Haupt jedenfalls, der zunächst auf Tor entschieden hatte, ließ sich nach langer Diskussion von seinen Linienrichtern umstimmen, annullierte den Treffer. Und so unterlagen die Tölzer Löwen am Freitag vor mehr als 3000 Zuschauern den Roten Teufeln Bad Nauheim unter am Ende tumultösen Umständen mit 0:1 (0:0, 0:1, 0:0). 

Löwen-Cheftrainer-Florian Funk war stocksauer: „Zustände wie in Bad Nauheim und ein derart aggressives Publikum habe ich in den letzten 20 Jahren nicht mehr erlebt. Das Spiel hätte man wegen der vielen Gegenstände auf dem Eis durchaus abbrechen können. Kein Wunder, dass sich der Schiedsrichter nicht getraut hat, das Tor zu geben.“ Schütze war übrigens Tobias Schwab im zweiten Drittel. Damit steht es in der Play-off-Viertelfinalserie nach vier Spielen 2:2, was bedeutet, dass die Tölzer Löwen am Sonntag um 18 Uhr in der Hacker-Pschorr-Arena zum fünften und letzten Mal gegen Bad Nauheim antreten müssen. Der Sieger des Entscheidungsspiels steht im Halbfinale, für den Verlierer beginnt der Sommerurlaub. Die Löwen, die am Sonntag mit einem erheblichen Zuschauerandrang rechnen, empfehlen den Eishockeyfans, frühzeitig in die Arena zu kommen.

Phillips-Debüt in Passau, am Sonntag kommt Landsberg
Starbulls Rosenheim wollen weiteres Sechs-Punkte-Wochenende

​Das Ziel der Starbulls für die anstehenden Spiele in der Oberliga Süd am Freitag in Passau (20 Uhr) und am Sonntag im heimischen ROFA-Stadion gegen Landsberg (17 Uh...

Am Freitag in Regensburg
Weiße Weste zuhause: Memminger Indians wollen den nächsten Heimsieg

​Am Sonntagabend um 18 Uhr kommt mit den Passau Black Hawks ein unbequemer Gegner an den Memminger Hühnerberg. Die Indians wollen zuhause weiter ungeschlagen bleiben...

Heimspiel gegen Rosenheim am Freitag
Zwei Schwergewichte für die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks treffen am Wochenende auf die Aufstiegsfavoriten aus Rosenheim und Memmingen. ...

Freitag auswärts in Garmisch
EV Lindau erwartet die Höchstadt Alligators

​Einen Punkt bei den Passau Black Hawks ergattert, dem Tabellenführer Blue Devils Weiden erst nach großartigem Kampf unterlegen: Die EV Lindau Islanders kommen lang...

Aus Zach wird Zack
Starbulls Rosenheim verpflichten Zack Phillips

​Nach der Absage von Zach Hamill und der erfolgreichen Einbürgerung von Brad Snetsinger können die Starbulls Rosenheim für die zweite Kontingentstelle Vollzug melden...

Trotz Führung
Memminger Indians verlieren in Füssen

​Der ECDC Memmingen musste am Sonntagabend eine 3:5 (2:1, 1:0, 0:4)-Niederlage beim EV Füssen hinnehmen. Eine 3:1-Führung wurde im letzten Drittel noch aus der Hand ...

Im dritten Spiel in Folge gepunktet
Passau Black Hawks im Derby die klar bessere Mannschaft

​Die Passau Black Hawks haben am Sonntagabend das Derby beim Deggendorfer SC knapp mit 4:3 nach Verlängerung verloren. Über die gesamte Spielzeit war das Team von He...

5:2-Sieg in Peiting
Starbulls Rosenheim feiern Sechs-Punkte-Wochenende

​Die Starbulls Rosenheim haben das Auswärtsspiel am Sonntagabend beim EC Peiting mit 5:2 für sich entscheiden können und feiern damit ihr erstes Sechs-Punkte-Wochene...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 22.10.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EC Peiting Peiting
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Sonntag 24.10.2021
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
EV Füssen Füssen
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
SC Riessersee Riessersee
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg