Axel Kammerer verlängert in LandshutMit dem Ex-Nationalspieler zurück in die DEL2

Axel Kammerer will mit Landshut in die DEL2.Axel Kammerer will mit Landshut in die DEL2.
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 24 Punkten belegte der EV Landshut zur Länderspielpause Platz 5 der Oberliga Süd, ist damit punktgleich mit Regensburg (Platz 4) und nur 3 Zähler entfernt vom Tabellendritten, den Selber Wölfen. Einen sicherlich großen Anteil daran hat Cheftrainer Axel Kammerer, der seit dieser Saison das Sagen an der Bande des EVL hat und in seiner Mannschaft großes Potential sieht: „Wir konnten uns in den vergangenen Wochen kontinuierlich steigern, spielen zunehmend stabiler und wenn die vielen verletzten Leistungsträger in den Kader zurückkehren, werden wir sicherlich eine noch sehr erfolgreiche Saison spielen. Durch die frühzeitige Verlängerung können wir bereits jetzt die Weichen für die Saison 2018/19 stellen.“ Geschäftsführer Stefan Endraß schenkt Kammerer volles Vertrauen: „Axel hat in den wenigen Monaten beim EV Landshut bereits viel bewegt und bewiesen, dass er für uns ein wichtiger Baustein auf dem Weg zurück in die DEL2 darstellt. Diesen Weg wollen wir konsequent weiterverfolgen, so dass die vorzeitige Vertragsverlängerung nur logisch ist.“

Am Freitag kommt Sonthofen, am Sonntag geht es nach Regensburg
Drei Punkte gegen Sonthofen sind für EV Lindau Pflicht

​Das kommende Wochenende startet für die EV Lindau Islanders mit einem Derby am Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr in der heimischen Eissportarena. Am Sonntag, 24. F...

Formelle Voraussetzung für möglichen Aufstieg
Starbulls Rosenheim geben DEL2-Bewerbungsunterlagen ab

​Die Spielzeit 2018/19 biegt langsam, aber sicher in die Zielgerade ein und damit auch ein wichtiger Zeitpunkt innerhalb jeder Saison: Auch in diesem Jahr haben die ...

Ein Drittel zum Vergessen
EHC Waldkraiburg gibt Sieg im zweiten Abschnitt aus der Hand

​Nach der 4:6-Niederlage in Bad Kissingen gab es für den EHC Waldkraiburg auch am zweiten Spiel des Wochenendes nichts zu holen. Am Sonntag unterlag die Mannschaft v...

VER Selb betreibt Wiedergutmachung nach dem Weiden-Spiel
Willensstarke Wölfe besiegen Eisbären nach Verlängerung

​Der VER Selb zeigte sich zwei Tage nach dem desolaten Auftritt in Weiden gegen die Eisbären Regensburg wie verwandelt. Sie ließen die Eisbären kaum zur Entfaltung k...

Keine Punkte gegen den Favoriten
Memminger Indians ziehen gegen Rosenheim den Kürzeren

​Nach dem Derby-Erfolg in Lindau konnte der ECDC die Punkte am Hühnerberg nicht behalten. Gegen die Starbulls Rosenheim, die letztlich wieder ins Rollen gekommen sin...

Dezimierter EHC Waldkraiburg verliert
Schlagabtausch mit besserem Ende für den EC Bad Kissingen

​Mit 4:6 (2:2, 2:2, 0:2) musste sich der EHC Waldkraiburg am Freitagabend in Bad Kissingen geschlagen geben....

4:5 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim verlieren knapp gegen den Tabellenführer

​Die Starbulls Rosenheim haben den fünften Sieg in Folge nur um Haaresbreite verpasst: Am Freitagabend verlor das Team von Trainer Manuel Kofler gegen den aktuellen ...

Oberliga Süd Spielplan

Jetzt die Hockeyweb-App laden!