Auch Eckmair, Knaup und Ludiwg verlängern

Auch Eckmair, Knaup und Ludiwg verlängernAuch Eckmair, Knaup und Ludiwg verlängern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eckmair, der sowohl Verteidigung als auch im Sturm einsetzbar ist, geht damit in seine sechste Saison für den letztjährigen Bayernligameister. Mittlerweile beruflich wie  auch privat in Unterfranken verwurzelt, brennt der 35-Jährige auf die neue Saison. „Beppi ist auf dem Eis, aber auch in der Kabine ein absoluter Führungsspieler. Deshalb war es von Viktor und von mir ein großes Anliegen den Vertrag mit Beppi weiter zu verlängern“, so Steffen Reiser. In der letzten Saison erzielte Eckmair, der in 36 Meisterschaftsspielen 9 Tore und 20 Assists bei 137 Strafminuten erzielte.

Mit Jonas Knaup und Timo Ludwig haben ebenfalls zwei weitere Eigengewächse Ihre Unterschrift unter dem angebotenen Vertrag gesetzt. „Jonas war in den letzten zwei Saisons sicherlich die größte Überraschung. Zwar ist er technisch nicht der überragendster Spieler, jedoch gleicht er dies mit seiner Spielintelligenz und seinem defensiven Verhalten mehr als aus.“ Timo Ludwig spielte letzte Saison eine gute Saison. Allerdings wurde er durch zwei Gehirnerschütterungen zurückgeworfen. Zwar muss er im körperlichen Bereich noch zulegen, aber wir sind, wie bei Jonas Knaup auch sicher, dass er den Sprung in die Oberliga schaffen wird“, so Reiser über die beiden Eigengewächse. Jonas Knaup erzielte in 36 Spielen drei Scorerpunkte (0 Tore, 3 Vorlagen) bei lediglich 18 Strafminuten. Bedingt durch die Gehirnerschütterungen konnte Ludwig nur 24 Partien mit bestreiten. Dabei erzielte er drei und gab drei Vorlagen (12 Strafminuten).


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Michael Paterson-Jones kommt von der Uni
Neuzugang im Tor der Höchstadt Alligators

​Nach der Rückkehr von Eetu-Ville Arkiomaa nach Höchstadt geben die Alligators ihren ersten „richtigen“ Neuzugang bekannt: Goalie Michael Paterson-Jones kommt aus de...

Trotz Abstieg aus der DEL2
Alexander Dück bleibt Trainer der Bietigheim Steelers

​Alexander Dück bleibt nach dem Abstieg aus der DEL2 auch in der Oberliga der Cheftrainer der Bietigheim Steelers....

Wechsel aus Rosenheim
Ex-DEL-Spieler Steffen Tölzer kommt zu den Lindau Islanders

​Steffen Tölzer läuft für die EV Lindau Islanders auf: Was für viele Eishockey-Begeisterte wie ein Traum klingt, wird nun Wirklichkeit. Der langjährige Augsburger Ka...

Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Erster Neuzugang
Markus Lillich kehrt nach Memmingen zurück

​Der ECDC Memmingen kann seinen ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Mit Markus Lillich kehrt ein gebürtiger Memminger aus der DEL2 zurück an se...

Topscorer der Towerstars kommt an die Mangfall
Starbulls Rosenheim verpflichten Charlie Sarault

​Mit dem 32-jährigen Kanadier Charlie Sarault besetzen die Starbulls Rosenheim eine weitere Kontingentstelle und verstärken damit die Offensivpower für die kommende ...

Sturmduo wieder vereint
Deggendorfer SC verpflichtet Andreé Hult

​Am Mittwochabend kann der Deggendorfer SC Vollzug auf der zweiten Importstelle für die Spielzeit 2024/25 vermelden, welche vom Schweden Andreé Hult besetzt....

Oberliga Süd Hauptrunde