Antti Miettinen bleibt zwei weitere Jahre in MemmingenIndians binden Topscorer

Lesedauer: ca. 1 Minute

Es war eines der Hauptgesprächsthemen rund um die Kaderzusammenstellung für die neue Spielzeit und nun ist es endlich offiziell: Publikumsliebling Antti Miettinen wird auch in der nächsten Spielzeit wieder für die Indians aufs Eis gehen. Der 34-jährige Deutsch-Finne unterschrieb einen Vertrag für die kommenden zwei Spielzeiten und wird das Team der Memminger in die neue Liga begleiten. Trotz zahlreicher, höherklassiger und gut dotierter Angebote bleibt der Außenstürmer den Rot-Weißen erneut treu. Dementsprechend froh waren die Verantwortlichen, als Miettinen seine Unterschrift unter das neue Arbeitspapier setzte: „Wir freuen uns außerordentlich, dass wir mit Antti auch in Zukunft planen können. Er hat eine tolle Spielzeit absolviert und damit auch das Interesse zahlreicher anderer Clubs auf sich gezogen. Seine Zusage in Memmingen ist ein tolles Signal und macht uns alle sehr stolz“, so Memmingens Sportlicher Leiter, Sven Müller.

Der 1,75 Meter große Angreifer kam in dieser Saison auf 82 Punkte in 41 Partien und schloss die Bayernliga-Hauptrunde als zweitbester Scorer ab, mit dem besten Punkteschnitt aller eingesetzten Akteure der Liga. Miettinen, der bereits seit 2014 in der Maustadt aktiv ist, wird im Herbst in seine vierte Saison in Memmingen gehen und dann auch in der Oberliga eine Schlüsselrolle in der Mannschaft einnehmen. „Ich bin sehr froh auch weiterhin in Memmingen bleiben zu können, hier will ich nicht mehr weg und am liebsten bis zu meinem Karriereende bleiben. Das Gesamtpaket aus Stadt, Fans und Verein ist das Beste, was ich bisher in Deutschland erleben durfte. Ich möchte mich bei allen Indianern für das große Vertrauen und die Sympathien bedanken und hoffe, dass ich durch meine Leistung in den nächsten Jahren etwas davon zurückzahlen kann“, so Memmingens Nummer 10.

Mitgliederaktion

Im Zuge der Vertragsverlängerung von Topscorer und Publikumsliebling Antti Miettinen bietet der ECDC Memmingen seinen Fans eine einmalige Aktion an. Jeder Anhänger, der bis zum 15. Mai eine Mitgliedschaft beim ECDC Memmingen beantragt, bekommt einen Fanschal als Dankeschön. Weiter erhalten alle Neumitglieder die Chance ein signiertes Trikot von Antti Miettinen sowie ein Meet & Greet mit dem Indians-Topscorer zu gewinnen. Neben diesen attraktiven Preisen warten auf alle Mitglieder auch exklusive Vorteile und Vergünstigungen beim anstehenden Dauerkartenverkauf für die kommende Oberliga-Saison. Weitere Informationen zur Aktion finden Sie auf der Homepage der Indians unter www.memmingen-indians.de.

Fehlstart leitet 2:6-Heimniederlage gegen Regensburg ein
EV Füssen unterliegt den Eisbären

​Nichts zu holen gab es für den EV Füssen im Heimspiel gegen die Eisbären Regensburg. Die Gäste feierten mit dem 6:2 (3:0, 2:1, 1:1) ihren fünften Sieg in Folge und ...

6:4-Sieg gegen Weiden
Dritter Sieg in Folge für die Bulls Sonthofen

​Den dritten Sieg hintereinander gelang dem Team von Martin Ekrt am Sonntag in der wichtigen Auswärtspartie bei den Blue Devils Weiden. Am Ende sicherte sich der ERC...

Mit dem letzten Aufgebot
Memminger Indians besiegen Rosenheim

​Was für eine Leistung des ECDC Memmingen in Rosenheim. Die Indians besiegen die Starbulls Rosenheim nach Penaltyschießen mit 3:2 (0:1, 1:1, 1:0, 1:0) und bleiben da...

8:5-Erfolg für Deggendorf
DSC siegt beim Torfestival in Lindau

Nach der Heimniederlage am vergangenen Freitag gegen den EV Füssen gelang dem Deggendorfer SC am Sonntagabend ein wichtiger Auswärtserfolg bei den Lindau Islanders....

Gut gespielt, dennoch verloren
Selber Wölfe unterliegen dem EC Peiting knapp

​Ein Auftritt, der Mut machte – aber für den sich die Selber Wölfe nichts kaufen können. Ein gutes erstes Drittel, aus dem die Gäste durchaus mehr Kapital hätten sch...

ECDC Memmingen gewinnt nach Verlängerung
Viele Chancen – späte Tore: Indians besiegen Weiden

​Der ECDC Memmingen hat auch sein neuntes Heimspiel in Folge gewinnen können und bleibt damit Tabellenführer der Oberliga Süd. Gegen den 1. EV Weiden mussten die Mem...

3:5-Niederlage gegen die Lindau Islanders
Talfahrt der Selber Wölfe geht unvermindert weiter

​Nach zuletzt vier Niederlagen in Folge, darunter drei vor heimischem Publikum, hofften viele Fans der Selber Wölfe auf eine entsprechende Reaktion ihres Teams und e...

3:6-Niederlage gegen den EV Füssen
Deggendorfer SC unterliegt im Topspiel

​Der Deggendorfer SC muss auf heimischem Eis eine weitere Niederlage hinnehmen. Gegen den EV Füssen verlor das Team von Trainer Dave Allison vor 1705 Zuschauern mit ...

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 13.12.2019
EV Füssen Füssen
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
EC Peiting Peiting
- : -
SC Riessersee Riessersee
Selber Wölfe Selb
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Süd Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Süd Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Süd